Google Play Store: Auf diese Funktion haben Android-Nutzer gewartet

2 Minuten
Das wohl wichtigste Instrument eines jeden Android-Smartphones ist der Play Store. Ohne den Zugang zu Apps wäre das Smartphone nur halb so smart. Doch der Play Store wird zunehmend unübersichtlich. Dagegen kämpft Google mit einer neuen Funktion an.
Google Play Store auf einem Android-Smartphone
Google Play Store auf einem Android-SmartphoneBildquelle: Blasius Kawalkowski

Der Play Store ist das Herzstück jedes Android-Smartphones. Dass er für die meisten Nutzer immens wichtig ist, zeigt die unfreiwillige Abstinenz dessen auf neuen Handys von Huawei. Ob Mate 30 oder P40: Modelle ohne den App-Marktplatz verkaufen sich bei Weitem nicht so gut, wie mit dem Zugang zur Welt der Apps. Auch, wenn das Smartphone noch so gut ist. Doch der Play Store steht vor einem Umbruch.

Play Store wird zunehmend unübersichtlicher

Immer mehr Apps, die sich häufig auch noch doppeln, machen den Play Store unübersichtlich. Wer etwa nach einer App zum Bearbeiten von Bildern sucht, bekommt eine nie endende Liste angezeigt. Google markiert zwar vermeintlich gute Apps mit einem winzigen Icon und einer „Empfehlung“. Die meisten Nutzer kämpfen sich aber dennoch durch hunderte Apps. Viele vergleichen sie miteinander, lesen Rezensionen und achten auf Parameter wie Downloads und Bewertung. Eine neue Funktion, an der Google arbeitet, soll dir demnächst bei der Entscheidung helfen.

Google will Apps vergleichen

Wer aktuell im Play Store nach einer App zur Bearbeitung von Bildern sucht und sich dann beispielsweise für „Snapseed“ entscheidet, dem zeigt der Play Store in der Detailansicht der Anwendung unterhalb dieser „ähnliche Apps“ an. Das sorgt dafür, dass der Kreis ähnlicher Apps vermeintlich kleiner wird. Demnächst will Google einem Bericht zufolge dort auch den Bereich „Vergleiche Apps“ einführen.

Top 20: Das sind die Smartphones mit der besten Akkulaufzeit 2020

Um beim Beispiel Snapseed zu bleiben: Befindest du dich in der Detailansicht der Anwendung, sollst du künftig die Möglichkeit haben, Snapseed mit anderen Bildbearbeitungs-Apps zu vergleichen. Du siehst dann etwa, ob eine andere App einfacher in der Bedienung ist, ob du sie offline benutzen kannst oder welche Funktionen, die eine App bietet, die die andere nicht hat. Dass der Vergleich bestimmter Details sehr beliebt ist, wissen auch wir schon seit vielen Jahren und bieten ihn für Smartphones an.

Noch ist nicht absehbar, wann Google den App-Vergleich für alle Nutzer von Android-Smartphones im Play Store freischalten wird. Momentan wurde er nur vereinzelt in der Version 22.4.28 des Play Stores entdeckt.

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Google Play braucht heutzutage eigentlich niemand mehr. Den Zugang zu allmöglichen Apps gibt’s zum Beispiel auch über Aptoide oder APKpure.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL