Crash Code: So bringst du WhatsApp und jedes iPhone zum Absturz

3 Minuten
Crash Codes sind Nachrichten mit einer bestimmten Zeichenfolge, die eine App oder gar das gesamte Smartphone zum Absturz bringen können. Aktuell ist ein solcher Crash Code im Umlauf, der jedes iPhone abstürzen lässt. Der Empfänger dieser Nachricht muss noch nicht einmal etwas tun und kann nur hilflos zusehen, wie sein iPhone nicht mehr reagiert.
Crash Code: Diese Nachricht bringt das iPhone zum Absturz
Crash Code: Diese Nachricht bringt das iPhone zum AbsturzBildquelle: Blasius Kawalkowski

Wer ein iPhone besitzt sollte derzeit auf der Hut sein. Mit einem sogenannten Crash Code können Freunde, Bekannte und Fremde nämlich dein iPhone zum Absturz bringen. Und zwar so, dass es problematisch werden kann, es wieder einzuschalten. Wir haben diese Textbombe getestet und können es bestätigen.

Welche iPhones sind betroffen?

Wir konnten mit dem Crash Code ein iPhone XS und ein iPhone 11 Pro zum Absturz bringen. Es sind aber anscheinend alle iPhone-Modelle betroffen. Es kommt vielmehr auf die installierte iOS-Version an. Auf unserem iPhone läuft iOS 13.4.1. Daneben soll auch das iPad OS betroffen sein.

Wie bringt der Crash Code das iPhone zum Absturz?

Die fehlerhafte Nachricht hat zuerst im Messenger Telegramm die Runde gemacht und wurde anschließend auf Twitter gesichtet. Öffnest du als iPhone-Nutzer einen Chat in Telegram, WhatsApp oder einer anderen App, die den Code enthält, stürzt dein iPhone ab.

Was genau die Ursache dafür ist, scheint noch nicht eindeutig klar. Es sind aber wohl die Schriftzeichen der indogermanischen Sprachfamilie Sindhi, die iPhone und iPad überfordern.

Wie sieht der Crash Code aus?

Wer diese Nachricht kopiert und sie einem Bekannten beispielsweise via WhatsApp sendet, wird sein iPhone abstürzen lassen. Wir bitten darum, dies nicht zu tun.

بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹
بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ 🇮🇹بٍٍٍٍََُُُِّّّْرٍٍٍٍََُُِِّّّْآٍٍٍَُّ🇮🇹

Welche Schäden kann die Nachricht anrichten?

Hast du einen solchen Crash Code erhalten und den entsprechenden Chat etwa bei WhatsApp geöffnet, wird dein iPhone einfrieren. Es kann sein, dass es sich sogar komplett aufhängt.

In unserem Test funktionierten beide iPhone-Modelle, nachdem iOS ein Respring, also ein Neustart der Bedienoberfläche, durchgeführt hat. In einem Fall mussten wir WhatsApp deinstallieren, aus dem App Store herunterladen und neu installieren. Im anderen Fall schien alles zu funktionieren. Jedoch ließen sich keine Anrufe tätigen. Ein Neustart des iPhones behob diesen Fehler.

Zudem ließ sich der Chat mit dem Crash Code bei WhatsApp nicht mehr öffnen. Erst nachdem Gruppen-Mitglieder einige andere Nachrichten geschrieben hatten, konnte die betroffene iPhone-Nutzer den Gruppenchat wieder öffnen. Es kann aber auch vorkommen, dass ein iPhone in der Respring-Schleife hängen bleibt und nichts mehr geht.

Was kannst du dagegen tun?

Im Moment, so scheint es, kannst du den Angriff mit dem Crash Code nicht verhindern. Nachrichten bei WhatsApp, Telegram und Co. nicht zu lesen scheint keine empfehlenswerte Lösung zu sein. Lediglich Apple kann hier helfen und ein baldiges Software-Update ausliefern, das den Fehler behebt.

Etwas Ähnliches gab es schon einmal. Eine Nachricht führte dazu, das WhatsApp abstürzte – auch auf Android-Smartphones. Diese sind von dem aktuellen Crash Code jedoch nicht betroffen.

Deine Technik. Deine Meinung.

29 KOMMENTARE

  1. Ich selber schreibe solche Crash Codes und die sind seit 2016 im Umlauf… Der Code den sie oben zeigen is bei weitem nicht der stärkste… Android Smartphones sind genauso betroffen… Allerdings sind die Android Codes nicht in Text sondern in Kontakt Form

  2. Wow echt toll… Welche vollidioten lassen sich sowas einfallen? Und welche Menschen sind so blöd noch diesen verdammten Code online auf einer Website allen zugänglich zu posten… Echt super!!!
    Ebenso ein Dankeschön an Apple die nicht in der Lage ist, so ein Fehler zu vermeiden.

  3. Hab mein eigenes Whatsapp damit kapput gemacht….. Scheisse komme nicht mehr drauf wan kann ich wieder auf Whatsapp zugreifen

  4. Ich bekomme in letzter Zeit sehr viele crash Codes geschickt und mein Handy ist einfach für den Müll wegen so einem Kek der meine Nummer hat🙄

  5. lol ich hab nh wiko Handy und wenn ich crash codes bekomme passiert nix aber bei iPhone was 800 euro teuerer ist stürzt es ab HAHAHHAHA props geht raus an apple

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL