Smart-Home-Systeme und Haushalts-Gadgets im galaktischen Wettkampf: Unsere Leser haben gewählt

3 Minuten
Ihr habt bei unserer kosmischen Leserwahl 2022 gewählt – heute präsentieren wir euch die Gewinner der Kategorie „Zuhause“. Welche Smart-Home-Plattform finden unsere Leser am besten? Und welches mehr oder weniger futuristische Haushalts-Gadget bekommt den Gewinner-Titel? Das sind die Ergebnisse.
inside digital Leserwahl 2022 Gewinner Zuhause
inside digital Leserwahl 2022 Gewinner ZuhauseBildquelle: Drazen Zigic/Shutterstock.com

Wir haben euch bei unserer diesjährigen Leserwahl gefragt, auf welches Haushalts-Gadget ihr auf keinen Fall verzichten könntet. Das ein oder andere Produkt könnte sich dabei auch auf der ISS als nützlich erweisen – wie zum Beispiel ein Akkustaubsauger. Weniger gilt das zugegebenermaßen für einen Mähroboter oder eine Heißluftfritteuse. Aber da wir euch nach den beliebtesten Produkten auf unserem blauen Planeten gefragt haben, dürfte das auch nicht weiter schlimm sein. Hier folgt unsere Übersicht der Ergebnisse für zu Hause.

Alexa vs. Bosch: Wer entscheidet das interstellare Rennen für sich?

Was noch vor wenigen Jahren als utopische Zukunftsvision in Sci-Fi-Filmen dargestellt wurde, ist heute in vielen Haushalten längst Normalität. Die Rede ist vom smarten Zuhause mit Sprachsteuerung und allem Drum und Dran. Wir wollten von euch wissen, welche Smart-Home-Plattform die beliebteste ist. Zur Auswahl standen die sechs größten Anbieter. Die Ergebnisse sind vergleichsweise ausgeglichen – dennoch gibt es einen eindeutigen Sieger.

„Alexa, wie weit ist der Planet Mars entfernt?“ – ihr könnt es ahnen: auf dem ersten Platz landet Amazon Alexa mit 25,1 Prozent aller Stimmen. Auf den zweiten Platz habt ihr Bosch Smart Home (20,7 Prozent) gewählt und dicht dahinter landet Magenta Smart Home auf dem dritten Platz (18,2 Prozent). Danach folgen der Reihe nach Google Home mit 16,4 Prozent, Homematic IP (10,7 Prozent) und Apple HomeKit (8,9 Prozent)

Die 3 beliebtesten Smart-Home-Plattformen

  1. Amazon Alexa
  2. Bosch Smart Home
  3. Magenta Smart Home

Telekom oder Vodafone? Dieser Festnetz-Anbieter ist euer Liebling

Außerdem haben wir euch nach dem besten Festnetz-Anbieter für die trauten vier Wände gefragt. Hier gleicht das Ergebnis einer Supernova. Denn: Mit Sage und Schreibe 42,5 Prozent habt ihr die Telekom auf den ersten Platz gewählt. Immer noch 24,7 Prozent aller Stimmen erreicht Vodafone und landet somit auf Platz Zwei – darauf folgt 1&1 mit 15,4 Prozent. O₂ bekommt 9,7 Prozent eurer Stimmen.

Die Letztplatzierten ähneln im Vergleich zu den anderen Mitbewerbern eher Zwergplaneten. So folgen Deutsche Glasfaser (5,1 Prozent), PYÜR (1,5 Prozent), das vom Raumfahrt-Unternehmen SpaceX betriebene Satellitennetzwerk Starlink (0,7 Prozent) und eazy (0,5 Prozent).

Die 3 beliebtesten Festnetz-Anbieter

  1. Telekom
  2. Vodafone
  3. 1&1

Das sind die coolsten Haushalts-Gadgets zwischen Milchstraße und Whirlpool-Galaxie

Und zu guter Letzt schauen wir uns noch die beliebtesten Haushalts-Gadgets an. Wie ein schwarzes Loch verschlingt der Kaffeevollautomat mit starken 41,5 Prozent aller Stimmen seine Mitstreiter – und zeigt damit, dass unsere Leser offenbar Kaffee lieben. Auf den zweiten Platz schafft es der Akkustaubsauger mit immerhin 15,6 Prozent. Und auch der Saugroboter bekommt 10,8 Prozent eurer Stimmen und sichert sich damit den dritten Platz. Übrigens: Wusstest du, dass auf der Erde jährlich mehrere tausend Tonnen kosmischer Staub landen, die bei uns anschließend teilweise in den Staubsaugerbeutel gesogen werden?

Mit 9,7 Prozent folgt die Multifunktions-Küchenmaschine und danach die Heißluftfritteuse (8,4 Prozent). Nur sehr kleine Sternschnuppen in unserer Galaxie sind eurer Meinung nach der Kontaktgrill (5,4 Prozent), Luftreiniger (4,3 Prozent) und Mähroboter (4,3 Prozent).

Die 3 beliebtesten Haushalts-Gadgets

  1. Kaffeevollautomat
  2. Akkustaubsauger
  3. Saugroboter

Du möchtest die Leserwahl-Ergebnisse der Kategorien Handy und Entertainment sehen? Hier geht‘s weiter:

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein