Neuer Batman-Trailer: Diese 158 Sekunden sind "wunderschön und krank"

2 Minuten
Warner Brothers hat einen neuen Trailer zu "The Batman" veröffentlicht. Rache bedeutet Gerechtigkeit für "The Bat" und "The Cat". Die Aufregung bei allen DC- und Batman-Fans steigt. Und die Reaktionen auf den Trailer zum Film, der ab dem 3. März 2022 über die Kinoleinwand flimmert, sind gewaltig.
Neuer Batman-Trailer:
Neuer Batman-Trailer: "Wunderschön und krank"Bildquelle: Warner Bros

Ursprünglich sollte „The Batman“ bereits am 24. Juni 2021 ins Kino kommen. Doch die Corona-Pandemie machte dem Starttermin einen Strich durch die Rechnung. Daraufhin verschoben die Filmstudios den Kinostart auf den 1. Oktober 2021. Doch auch das konnte man nicht einhalten. Nun soll der Film ab dem 3. März 2022 über die Kinoleinwände in Deutschland flimmern. Mit einem neuen Trailer geben die Studios einen Vorgeschmack darauf, was Batman-Fans erwartet. Und die Reaktionen der Fans sind gewaltig.

The Batman: Zweieinhalb Minuten bringen Fans zum Ausrasten

Der neue Batman-Trailer zeigt nicht nur weitere Szenen von Robert Pattinson als Batman und Zoë Kravitz in der Rolle der Catwoman. Zu sehen ist auch The Riddler, gespielt von Paul Dano. „Was ich am Riddler liebe, ist, dass er kein Krimineller sein will, sondern nur allen beweisen möchte, dass er schlauer“ ist als Batman“, lautet einer der Kommentare zum Trailer. Der ist übrigens gerade einmal einen Tag bei YouTube online und hat bereits rund 7 Millionen Aufrufe.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Wird „The Batman“ der beste Batman aller Zeiten? Die Trailer versprechen jedenfalls enorm viel. Und in den Kommentaren zu der Vorschau können es Fans kaum erwarten, den Film im Kino zu sehen. „Die Kampf- und Kameraarbeit sieht unglaublich aus und die Trailer sind alle phänomenal“, lautet etwa eine der Kritiken zum Trailer. Eine andere spielt auf das düstere Erscheinungsbild der Hauptfiguren und des gesamten Films hin: „Dieser Batman wird die Dunkelheit bringen, auf die manche gewartet haben.“ Fans bekommen nicht genug. „Die Kinematografie sieht wunderschön aus. Und alles andere sieht auch krank aus“, lautet einer der beliebtesten Kommentare zum neuen Batman-Trailer.

Düsterer als je zuvor

Der zweieinhalb Minuten lange Trailer ist nicht der Erste, den Warner Bros. ins Netz gestellt hat. Bereits im Oktober gab es einen Vorgeschmack auf „The Batman“. Der etwas ältere Trailer erstreckt sich über drei Minuten, und zeigt vor allem eines: Eine düstere Szenerie, in der die Farbpalette sich auf Blau, Grau und Schwarz beschränkt. Dunkel gekleidete Gestalten huschen durch schwach beleuchtete Gassen und Räume. Immer wieder wird diese Dunkelheit von gleißendem Licht durchbrochen – sei es durch eine Explosion oder der aufgehenden Sonne.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL