"LOL – Last One Laughing" im Kino: So furios geht es in der 2. Staffel zu

2 Minuten
Anfang des Jahres gelang Amazon Prime Video mit „LOL – Last One Laughing“ eine Punktlandung. Die Show mit Michael Bully Herbig als Gastgeber wurde mit Begeisterung angenommen. Nun steht die zweite Staffel in den Startlöchern. Und der Trailer zeigt, wie furios das wird.
LOL: Last One Laughing
Nach der Bestätigung einer zweiten Staffel von "LOL: Last One Laughing" stehen jetzt auch die teilnehmenden Comedians fest.Bildquelle: Amazon Prime Video

Schon im April stand fest, dass auf die erste Staffel von „LOL – Last One Laughing“ auch eine zweite folgt. Und nun ist es so weit: Wie Amazon Prime Video ankündigt, starten die neuen Folgen bereits in kurzer Zeit, am 1. Oktober. Die Show ist exklusiv beim Streaming-Anbieter zu sehen – zumindest fast. Denn „LOL“ startet auch einmalig im Kino.

LOL — Last One Laughing im Kino

Noch vor dem Streaming-Start Anfang Oktober können Fans die ersten zwei Folgen der zweiten Staffel „LOL“ auch im Kino sehen. Dabei gibt es jedoch nur eine einmalige Chance – und die ist schon morgen, am 23. September. Die Premiere erfolgt dabei in unterschiedlichsten Städten in ganz Deutschland. Unter lolimkino.de kannst du nachsehen, ob du die neuen Folgen auch in deiner Stadt im Kino sehen kannst.

Show von Bully Herbig: Trailer verrät Details

Der Trailer zur zweiten Staffel von LOL zeigt jetzt schon erste Details. Wie auch schon in der ersten Produktion sind diverse Prominente bei Gastgeber Bully in der Show zu Gast. Auch ist die Aufgabe, nicht lauthals loszulachen. Auch, wenn dabei von den Teilnehmern selbst am laufenden Band Gags für ihre Mitstreiter produziert und vorgeführt werden. Bully hat dabei aus einer gesonderten Ecke alle Promis genau im Blick. Denn: Wer in sechs Stunden auch nur zwei Mal lacht oder mit den Mundwinkeln auffällig zuckt, muss die Show verlassen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Am Ende der Staffel wartet ein Preis für die Kandidaten in Höhe von 50.000 Euro, der an eine Wohltätigkeitsorganisation gespendet wird. Daneben bekommen die Gewinner den LOL-Pokal verliehen.

Diese Promis sind bei der 2. Staffel dabei

In der zweiten Staffel von „LOL“ sind neben Bully auch ein paar altbekannte Gesichter aus der ersten Staffel der Show wieder mit von der Partie. Dazu zählt Anke Engelke, Max Giermann und Kurt Krömer. Neu dazu kommen Bastian Pastewka, Klaas Heufer-Umlauf, Annette Frier, Martina Holl, Tommi Schmitt, Larissa Rieß und Tahnee.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL