iPhone 13: Nutzer klagen über störende Probleme

2 Minuten
Einige Besitzer des iPhone 13 klagen über ein störendes Display-Problem mit ihrem neuen Smartphone. Aber nicht nur das erst vor einigen Tagen vorgestellte Gerät ist betroffen. Auch ältere iPhone-Modelle mit iOS 15 sollen nach dem Upgrade des Betriebssystems Schwierigkeiten haben.
Symbolbild iPhone 13 Pro im Apple Store
Das neue iPhone 13 Pro im Apple StoreBildquelle: Apple

Wie bei jedem iPhone-Launch mehren sich auch in diesem Jahr nun die ersten Probleme mit dem neuen Smartphone. Der bereits von einigen Medien als „Touchgate“ bezeichnete Fehler sorgt dafür, dass das Display des iPhone 13 den Finger nicht immer erkennt.

In einigen Fällen ist dann der Neustart des Smartphones nötig, während manchmal das erneute Tippen aufs Display genügt. Es ist aber offenbar nicht nur das neue iPhone 13 betroffen.

iPhone 13 und iOS 15 ohne Touch-Erkennung

Die Berichte zum jüngsten Problem finden sich unter anderem bei Reddit, Twitter und diversen Foren, zum Beispiel bei MacRumors. Es spielt offenbar keine Rolle, welches iPhone-13-Modell zum Einsatz kommt. Der Fehler tritt vom iPhone 13 mini bis hin zum iPhone 13 Pro Max auf.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von Twitter ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Konkret wird beispielsweise die Wischgeste zum Entsperren des Smartphones nicht erkannt. Manche Nutzer klagen darüber, dass auch das Antippen zum Wecken des iPhone 13 Displays nicht immer erkannt wird. Ähnliche Berichte gab es auch im vergangenen Jahr beim iPhone 12. Damals wurden die Probleme in einem Software-Update bereinigt.

Auch in diesem Jahr gibt es Hinweise darauf, dass sich der Fehler durch ein Update lösen lässt. Neben den Berichten der Besitzer des iPhone 13 beschreiben nämlich auch einige Nutzer mit älteren Smartphones ähnliche Probleme mit dem Display. Hier traten die Fehler erst nach dem Update auf iOS 15 auf. Betroffen ist unter anderem offenbar das iPhone 12 Pro Max.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von Twitter ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Abhilfe könnte mit iOS 15.1 kommen

YouTuber Aaron Zollo von Zollotech berichtet, dass das Update auf iOS 15.1 Beta 2 dieses Problem offenbar behebt. Die aktuelle Testversion erlaubt auch das Entsperren eines iPhone 13 mit der Apple Watch, was mit iOS 15 nicht immer möglich war. Wann die finale Version erscheint, ist aber bislang unbekannt.

Deine Technik. Deine Meinung.

3 KOMMENTARE

  1. Peter

    Fehler taucht auch am iPad Pro 11inch mit iPad OS 15 auf!

    Antwort
  2. S.......

    Bei mir sieht es ganz anders aus, ich kann seid IOS 15 nicht migrieren (iPhone 7 256GB auf 13pro 128GB. Tatsächlich genutzter Speicher von ca. 70 GB). Daher habe ich das auf IOS 15 angebotene temporäre iCloud-Verfahren genutzt. Telefoniere bereits seit einer Woche täglich von 17 bis 20 Uhr mit Apple. Jeder Supporter meint das Rad neu erfunden zu haben. Ständig sollte ich das Update neu starten. Meine iCloud weisst mittlerweile ein Backup von knapp 200 GB auf. Selbst meine Fotos und Dateien haben sich zum Teil bereits verdoppelt bzw. verdrei- und vervierfacht. Auch ein temporäres Update wird auf meinem Macbook nicht ausgeführt. Dazu bekomme ich die selbe Nachricht wie bei der Migration. Mein Speicher wäre zu gering. Habe aber noch 130 GB auf dem Mac zur Verfügung. Das positive ist: Ich habe bereits einen persönlichen Betreuer im Vorgesetztensupport der mit den Ingenieuren von Apple kommuniziert. Mittlerweile durfte ich sogar zwei Videos über mein Problem drehen und als Datei zu Apple hochladen. Bin mal gespannt wie lange das noch so weiter geht und ob Apple diesbezüglich ein Entgegenkommen aufweist. Am Montag (heute Freitag) geht es auf jeden Fall telefonisch weiter.

    Antwort
  3. Doom

    Bei mir sind zwischendurch so Display Glitches bzw, Clipping-Fehler zu sehen wo das Dock immer mal wieder so durchschimmert. Schwer zu beschreiben, aber es scheint so als ob die Refresh rate nicht immer passt, und dadurch es zu glitches kommt. Ich nutze ein iphone 13 Pro mit 256GB.

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL