ANZEIGE

Xbox, Switch oder TV gebraucht kaufen: So sparst du Geld – das solltest du beachten

3 Minuten
Der Kauf eines neuen TVs oder einer Spielkonsole kann ziemlich ins Geld gehen. Eine Alternative ist daher für viele der Gebrauchtkauf. Dabei lassen sich teilweise nicht nur echte Schnäppchen machen, sondern du sparst auch noch wertvolle Ressourcen. Wir zeigen dir, worauf du achten solltest.
Fernseher und Konsolen gebraucht kaufen - so geht's und so sparst du Geld
Fernseher und Konsolen gebraucht kaufen - so geht's und so sparst du GeldBildquelle: Jeshoots.com / Unsplash.com

Dein altes TV-Gerät gibt langsam den Geist auf oder ist mittlerweile so alt, dass sich die Investition in neue Technologien für dich lohnt? Oder du möchtest endlich die lang ersehnte Xbox, Nintendo Switch oder Playstation haben? Wenn du nicht gleich mehrere hundert Euro – oder bei einem Fernseher je nach Modell sogar über tausend Euro – ausgeben möchtest, solltest du vielleicht den Kauf eines gebrauchten Geräts in Erwägung ziehen. Denn dabei kannst du oftmals eine Menge Geld sparen. Hier sind ein paar Tipps, wenn du eine Konsole oder einen TV gebraucht kaufen möchtest.

TV gebraucht kaufen: Darauf solltest du achten

Möchtest du einen TV gebraucht kaufen, solltest du zu keinem allzu alten Modell greifen. Der Grund: Die Lebenserwartung von TVs mit neuen Technologien – wie etwa OLED – ist niedriger, als noch von LED- beziehungsweise LCD-Geräten. Wenn du länger etwas von dem jeweiligen Gerät haben möchtest, solltest du daher bestenfalls kein Modell kaufen, das bereits länger als zwei bis drei Jahre in Benutzung ist.

Außerdem empfiehlt es sich einen Blick auf die Energieeffizienz zu werfen, denn so lässt sich auch während der Nutzung noch einiges an Geld sparen. Weiterhin solltest du dich fragen, ob es wirklich ein Smart-TV sein muss. Diese sind häufig teurer und du musst darauf achten, dass sie aktuelle Streaming-Dienste noch unterstützen. Stattdessen machst du deinen TV ohne Aufwand und mit geringen Zusatzkosten mit einem Streaming-Stick smart.

Weniger Risiken, wenn du deinen TV Refurbished kaufst

Ein weiterer Tipp: Während der Gebrauchtkauf über Privatpersonen immer mit kleinen Risiken verbunden ist – da du nicht weißt, wie der Vorbesitzer mit dem Gerät umgegangen ist, minimierst du das Risiko, wenn du ein Refurbished-Produkt kaufst. Diese Produkte werden sorgfältig von Experten überprüft und gegebenenfalls repariert und sind garantiert voll funktionsfähig. Entsprechende Angebote findest du zum Beispiel im Re-Store von eBay. Hier profitierst du darüber hinaus vom eBay-Käuferschutz, der dich zusätzlich absichert.

Konsole gebraucht kaufen: Refurbished ist auch hier sicherer, so sparst du zusätzlich

Refurbished – also generalüberholte – Produkte lohnen sich auch mit Blick auf den Konsolen-Kauf. Denn insbesondere Controller mitsamt der sensiblen Joysticks und Knöpfe können mit der Zeit unter der Benutzung leiden. Damit du sprichwörtlich nicht die Katze im Sack kaufst, ist es daher ratsam, auf ein Modell zurückzugreifen, das vorher gründlich von Profis kontrolliert wurde. So kannst du dich auf ein vollkommen intaktes Gerät freuen, ohne Sorgen vor Defekten zu haben.

Möchtest du etwas mehr Geld sparen, dann kannst du auch auf die jeweiligen Gebrauchszustände achten. Machen dir etwa Kratzer auf der Konsole nichts aus, da sie ohnehin nur im Schrank steht, kannst du hier zusätzlich sparen. Einen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit haben rein äußerliche Gebrauchsspuren schließlich nicht.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein