Neue Kabel-Tarife: Vodafone erhöht Upstream

4 Minuten
Vodafone hat heute neue Tarife für seine Kabelanschlüsse angekündigt. Du bekommst künftig mehr Upstream und mehr Flatrate-Telefonie. Aber auch die Kosten steigen. Gleichzeitig gibt es Änderungen beim GigaCube und bei DSL. Wir haben alle Details.
Ein Vodafone-Shop im Dunkeln
Ein Vodafone-Shop im DunkelnBildquelle: inside digital / Thorsten Neuhetzki

Am 15. November ändert Vodafone seine GigaZuhause-Tarife, sprich alle Tarife, die für die Nutzung zu Hause gedacht sind. Damit einher geht beim Kabelanschluss eine teils deutliche Erhöhung des Upstreams, der gerade bei den kleineren Tarifen bisher oftmals vergleichsweise niedrig war. Neu ist auch, dass ab dem 15. November beim Telefonanschluss im Kabelnetz nicht nur eine Festnetz-Flatrate enthalten ist, sondern auch eine Flat in alle deutschen Handynetze. Diese war bisher zubuchbar für monatlich 9,99 Euro.

Vodafone Kabel: Mehr Upstream, mehr Flatrate – aber auch mehr Kosten

Gleichzeitig aber steigen die monatlichen Kosten für die Anschlüsse. Bei den meisten Tarifen zahlst du künftig 5 Euro monatlich mehr, sobald deine Neukunden-Promotion ausgelaufen ist. Das heißt, dass der Einsteigertarif mit 50 Mbit/s Downstream und 25 Mbit/s Upstream (bisher waren es 5 Mbit/s) künftig 34,99 Euro statt wie bisher 29,99 Euro kostet. Besonders drastisch fällt die Erhöhung beim Gigabit-Tarif aus. Hier ändern sich die Konditionen abgesehen von der Allnet-Flatrate nicht, der Preis schnellt aber von 39,99 Euro auf regulär 59,99 Euro hoch. Das liegt daran, dass Vodafone die seit Winter 2022 geltende Promotion dieses Anschlusses nun beendet.

Bei allen Anschlüssen bekommst du bei einer Onlinebuchung ein Startguthaben zwischen 50 und 175 Euro. Diese sind jedoch nicht neu und schon heute Bestandteil der Tarife. Neu ist aber, dass die einmaligen Anschlusskosten nun regulär entfallen. Bist du Vodafone-Mobilfunkkunde, kannst du durch die Gigakombi übrigens 10 Euro monatlich sparen.

Stand: 26.10.2022
Gültig ab 15.11.2022
GigaZuhause 50 KabelGigaZuhause 100 KabelGigaZuhause 250 Kabel GigaZuhause 500 KabelGigaZuhause 1000 Kabel
Maximale Datenrate50 Mbit/s Downstream
25 MBit/s Upstream
(statt bisher 50/5)
100 Mbit/s Downstream
50 MBit/s Upstream
(statt bisher 50/10)
250 Mbit/s Downstream
50 MBit/s Upstream
(unverändert)
500 Mbit/s Downstream
50 MBit/s Upstream
(unverändert)
1000 Mbit/s Downstream
50 MBit/s Upstream
(unverändert)
Telefon-Flatja, Allnet
(statt bisher nur Festnetz)
ja, Allnet
(statt bisher nur Festnetz)
ja, Allnet
(statt bisher nur Festnetz)
ja, Allnet
(statt bisher nur Festnetz)
ja, Allnet
(statt bisher nur Festnetz)
Monatliche Grundkosten i.d. ersten 6 Monaten9,99 Euro19,99 Euro19,99 Euro19,99 Euro19,99 Euro
Monatliche Grundkosten 34,99 Euro39,99 Euro44,99 Euro54,99 Euro59,99 Euro
Einmalkosten0 Euro0 Euro0 Euro0 Euro0 Euro
Startguthaben50 Euro100 Euro100 Euro120 Euro175 Euro
rechnerische Grundkosten/Monat für 24 Monate26,66 Euro30,82 Euro34,57 Euro41,24 Euro42,70 Euro
zu Vodafonezu Vodafonezu Vodafonezu Vodafonezu Vodafone

Interessierst du dich also für das Gigabit per Kabel für 39,99 Euro monatlich, solltest du noch schnell bestellen – dann aber ohne die Allnet-Flatrate.

Vodafone DSL wird teurer

Auch beim DSL-Angebot von Vodafone gibt es Änderungen. Diese Tarife vermarktet Vodafone überall dort aktiv, wo es kein Kabelnetz des Anbieters gibt. Hier allerdings gibt es keine Änderungen an der Leistung, sondern nur am Preis: Es geht bei allen Tarifen 5 Euro monatlich nach oben. Die Allnet-Flat wird hier nicht eingeführt. Die Gigakombi gilt auch hier.

Sowohl für Kabel als auch für DSL gilt: Alle Tarife sind ab dem 15. November buchbar und gelten für Neukunden. Tarife von Bestandskunden werden nicht automatisch geändert. Wer bei den Kabel-Tarifen aber bereit ist, mehr Grundkosten zu zahlen und so einen höheren Upstream oder die Allnet-Flatrate zu bekommen, kann sich an den Kundenservice wenden. Die Laufzeit des Vertrages beginnt dann aber von vorne.

Stand: 26.10.2022
Gültig ab 15.11.2022
GigaZuhause 16 DSLGigaZuhause 50 DSLGigaZuhause 100 DSLGigaZuhause 250 DSL
Maximale Datenrate16 Mbit/s Down-/2,4 MBit/s Upstream50 Mbit/s Down-/10 MBit/s Upstream100 Mbit/s Down-/40 MBit/s Upstream250 Mbit/s Down-/40 MBit/s Upstream
Festnetzflatjajajaja
Monatliche Grundkosten i.d. ersten 6 Monaten9,99 Euro19,99 Euro19,99 Euro19,99 Euro
Monatliche Grundkosten 34,99 Euro39,99 Euro44,99 Euro54,99 Euro
Einmalkosten0 Euro0 Euro0 Eurov
Startguthaben50 Euro100 Euro120 Euro175 Euro
rechnerische Grundkosten/Monat für 24 Monate26,66 Euro30,82 Euro33,74 Euro38,95 Euro
zu Vodafonezu VodafonezuVodafonezu Vodafone

Wenn du planst, Vodafone DSL zu bestellen, solltest du das also noch vor dem 15. November machen, dann gelten die bisherigen Konditionen.

GigaCube: Weniger Datenvolumen für gleiches Geld

Für alle, die ihren Festnetzanschluss über Mobilfunk realisieren wollen oder müssen, gibt es von Vodafone GigaCube. Auch hier werden die Tarife neu gestellt. Dabei wird die Datenflatrate jetzt regulärer Bestandteil des Angebotes. Wenn du GigaCube als vollwertigen Festnetzersatz nutzt, ist dies die einzig sinnvolle Tarifvariante. Sie kostet künftig 64,99 Euro monatlich. Das ist etwas günstiger als bisher.

Die Preispunkte der anderen Tarife bleiben gleich, allerdings wird das Datenvolumen reduziert. Bekommst du heute noch für 34,99 Euro ein Volumen von 125 GB regulär und aktionsweise 155 GB, so sind es ab dem 15. November nur noch 100 GB. Für 44,99 Euro gibt es nur noch 200 GB statt aktuell durch eine Aktion 310 GB. Beim Zuhause Flex hingegen, bekommst du künftig 200 GB statt 50 GB. Die Grundkosten von 49,99 Euro werden nur berechnet, wenn du den Anschluss auch nutzt. Ein idealer Tarif als Backup-Leitung, den Schrebergarten oder den Camper.

Zu den Kosten der Router für GigaCube unverändert. Das heißt, ein LTE-Router kostet einmalig 9,90 Euro, ein 5G-Router 1 Euro. Allerdings erhöhen sich bei 5G die monatlichen Kosten um 10 Euro. Beim Flex-Tarif gibt es nur den LTE-Router für einmalig 129,90 Euro. Auch beim GigaCube gibt es nun einen GigaKombi-Vorteil von 10 Euro.

Stand: 15.11.2022Vodafone GigaCube FlexVodafone GigaCube 125 GB Vodafone GigaCube 250 GB Vodafone GigaCube Unlimited
Datenvolumen/Monat200 GB100 GB200 GBFlatrate
Datenratebis 500 Mbit/sbis 500 Mbit/s bis 500 Mbit/s bis 500 Mbit/s
Kosten/Monat34,99 Euro34,99 Euro44,99 Euro64,99 Euro
LaufzeitJeweiliger Kalendermonat
Zwei JahreZwei JahreZwei Jahre
Einmalkosten49,99 Euro49,99 Euro49,99 Euro49,99 Euro
GerätekostenStandard-Router GigaCube: 129,90 EuroStandard-Router GigaCube: 9,90 Euro

GigaCube 5G: 1 Euro + 10 Euro monatlich
Standard-Router GigaCube: 9,90 Euro

GigaCube 5G: 1 Euro + 10 Euro monatlich
Standard-Router GigaCube: 9,90 Euro

GigaCube 5G: 1 Euro + 10 Euro monatlich
Mobile NutzungJa, in Deutschland. Mindestens 12 Stunden pro Nutzungsort
hier bestellenhier bestellenhier bestellenhier bestellen

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein