Überraschung: DKB lässt erneut die Zinsen fallen

2 Minuten
In den vergangenen Wochen sind bei vielen Banken die Zinsen bereits gefallen. Jetzt setzt auch die DKB ein weiteres Mal den Rotstift an. Dieses Mal beim Festgeld. Betroffen sind aber nur kurze Laufzeiten.
DKB Kreditkarte und DKB Girocard liegen auf einem Tisch.
Bei der DKB fallen die Zinsen aufs Festgeld.Bildquelle: Agenturfotografin / ShutterStock.com

Erst fielen bei der DKB die Tagesgeld-Zinsen, jetzt sind für Neukunden auch die Festgeld-Zinsen dran. Ab sofort zahlt die große deutsche Direktbank nämlich bei einer Laufzeit von sechs und zwölf Monaten niedrigere Zinsen als bisher. Waren auf dem Festgeldkonto der DKB bisher bis zu 3,50 Prozent Zinsen pro Jahr drin, sind es ab sofort nur noch bis zu 3 Prozent.

DKB senkt Zinsen aufs Festgeld

Konkret sinken die Festgeld-Zinsen bei sechs Monaten Laufzeit von 3,50 auf 3 Prozent. Wer sich für eine einjährige Laufzeit entscheidet, erhält nur noch 2,75 statt bisher 3 Prozent. Alle weiteren Laufzeiten bleiben zu den bekannten Konditionen erhalten. Heißt: Bei Laufzeiten zwischen zwei und zehn Jahren zahlt die DKB 2,50 Prozent Zinsen pro Jahr, wer sich für eine nur dreimonatige Laufzeit entscheidet, muss sich mit 1,75 Prozent p.a. zufriedengeben. Die Zinsen werden bei der DKB auch auf dem Festgeldkonto vierteljährlich gutgeschrieben und anschließend mitverzinst.

Die nachfolgenden Tabellen zeigen, bei welchen Banken du dir derzeit attraktivere Zinskonditionen bei der Eröffnung eines Festgeldkontos als bei der DKB sichern kannst. Dabei haben wir darauf geachtet, dass bei den jeweiligen Angeboten die gesetzliche europäische Einlagensicherung berücksichtigt wird. Ferner sind nur Angebote gelistet, die per Direktanlage bei der jeweiligen Bank nutzbar sind.

Beste Festgeld-Konten mit sechs Monaten Laufzeit

Bank / VersicherungZinssatzAnlagegrenzenstaatliche gesetzliche Einlagensicherung in
Openbank
Flexgeld
3,70 Prozent p.a.keineSpanienjetzt Konto eröffnen
State Bank of India / SBI Frankfurt
Festgeld
3,70 Prozent p.a.mind.: 20.000 €

max.: 5.000.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
abcbank
abcFestgeld
3,65 Prozent p.a.mind.: 5.000 €

max.: 1.500.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Bigbank
Festgeld
3,60 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 100.000 €
Estlandjetzt Konto eröffnen
NIBC Direct
Festgeld
3,60 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: kein Limit
Niederlandejetzt Konto eröffnen
Ziraat Bank
Festgeld
3,60 Prozent p.a.mind.: 2.500 €

max.: 1.000.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Stellantis Direktbank
Festgeld
3,50 Prozent p.a.mind.: 500 €

max.: 1.000.000 €
Frankreichjetzt Konto eröffnen
Bank11
Sparbriefkonto FEST
3,50 Prozent p.a.mind.: 2.500 €

max.: 250.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
DenizBank
Festgeld
3,50 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 1.000.000 €
Österreichjetzt Konto eröffnen
Klarna
Festgeld+
3,45 Prozent p.a.mind.: 1 €

max.: 500.000 €
Schwedenjetzt Konto eröffnen

Beste Festgeld-Konten mit einem Jahr Laufzeit

Bank / VersicherungZinssatzZinseinschränkungenstaatliche gesetzliche Einlagensicherung in
State Bank of India / SBI Frankfurt
Festgeld
4,00 Prozent p.a.mind.: 20.000 €

max.: 5.000.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Bigbank
Festgeld
3,65 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 100.000 €
Estlandjetzt Konto eröffnen
Klarna
Festgeld+
3,63 Prozent p.a.mind.: 1 €

max.: 500.000 €
Schwedenjetzt Konto eröffnen
Ziraat Bank
Festgeld
3,60 Prozent p.a.mind.: 2.500 €

max.: 1.000.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Isbank
İŞWEB Festgeld
3,60 Prozent p.a.mind.: 2.500 €

max.: 250.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Yapi Kredi
Euro-Plus Festgeldkonto
3,60 Prozent p.a.mind.: 2.000 €

keine Höchstgrenze
Niederlandejetzt Konto eröffnen
pbb direkt
Festgeld
3,50 Prozent p.a.mind.: 5.000 €

keine Höchstgrenze
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Suresse Direkt Bank
Festgeldkonto
3,50 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 1.000.000 €
Spanienjetzt Konto eröffnen
J&T Direktbank
Festgeld
3,50 Prozent p.a.mind.: 5.000 €

max.: 250.000 €
Tschechienjetzt Konto eröffnen
Stellantis Direktbank
Festgeld
3,50 Prozent p.a.mind.: 500 €

max.: 1.000.000 €
Frankreichjetzt Konto eröffnen

Tagesgeld als attraktive Alternative

Gerade bei kurzen Laufzeiten kann es sich aber auch lohnen, ein Tagesgeldkonto in Erwägung zu ziehen. Hier winken aktuell sogar bis zu 5 Prozent Zinsen pro Jahr. Allerdings nur in Kombination mit einem kostenpflichtigen Girokonto. Abseits dessen sind es in der Spitze aber nicht minder attraktive 4 Prozent Zinsen pro Jahr. Zum Beispiel beim Neo Broker Trade Republic, der diesen Zins bis zu einer Anlagesumme von 50.000 Euro zahlt und mit einer kostenlosen virtuellen Visa-Kreditkarte garniert, auf die du dir 1 Prozent Cashback auf alle über sie getätigten Umsätze sichern kannst.

glyph-sponsored-shopping-venture glyph-sponsored-eye Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein