Filmtipp bei Amazon Prime Video: Dieser Mystery-Film mit Brad Pitt scheidet die Geister

2 Minuten
Brad Pitt hat unzählige Filme abgedreht - kein Wunder, ist er einer der beliebtesten Hollywood-Schauspieler. Einer seiner Mystery-Filme ist bei vielen beliebt, wird aber auch oft vergessen. Jetzt landet er kostenlos bei Amazon Prime Video. Wir haben die Infos.
Brad Pitt im Film
Diesen Mystery-Film mit Brad Pitt gibt es jetzt kostenlos bei Amazon Prime Video.Bildquelle: Amazon

Brad Pitt ist einer der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods. Dementsprechend lang ist seine Filmografie. Jüngst sah man ihn in Filmen wie „Bullet Train“ oder „Once Upon A Time In Hollywood“. Doch schon in den 90ern brillierte Pitt in zahlreichen Filmen – wie diesem Fantasy-Werk, das jetzt zurück zu Amazon Prime Video kommt.

Jetzt kostenlos: Brad Pitt in romantischer Fantasy-Komödie

Ende der 1990er schlüpft der Hollywood-Star in die Gestalt des Todes höchstpersönlich. Doch anstatt in einem düsteren Gewand und mit Sense über den Bildschirm zu huschen, entpuppt sich Brad Pitt alias Joe Black als Charmeur, der seine Mitmenschen zu durchschauen weiß. Er landet beim erfolgreichsten Geschäftsführer William Parrish (Anthony Hopkins), der seine zwei Töchter Susan (Claire Forlani) und Allison (Marcia Gay Harden) wie Augäpfel hütet.

An seinem 65. Geburtstag erscheint William nach einem Herzinfarkt jedoch der Tod in Gestalt von Joe Black. Das ist kein Zufall, denn der wahre Joe Black starb wenige Tage vorher bei einem Autounfall. Mehr noch: Er traf Susan vorher zufällig in einem Café. Um dem Tod von der Schippe zu springen, soll William Joe lehren, wie man als Mensch lebt. Das erweist sich an einigen Stellen als schwierig, an anderen als erschreckend einfach. Das hat letztlich Konsequenzen, die William gar nicht gern sieht: Susan freundet sich mit dem Tod an und hat ein „Rendevouz mit Joe Black“. Ohne zu wissen, um wen es sich tatsächlich handelt. Die zwei verlieben sich ineinander. Doch wie soll diese Beziehung funktionieren?

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

„Rendezvous mit Joe Black“ streamen

Eigentlich geht „Rendevouz mit Joe Black“ auf einen deutlich älteren Film zurück. Dieser besitzt den Titel „Die schwarze Majestät“ und stammt aus dem Jahr 1934. Die Handlung des Remakes mit Brad Pitt ist ähnlich, weicht aber auch an einigen Stellen ab.

Rendezvous mit Joe Black“ von 1998 kehrt jetzt in das Abo von Amazon Prime Video zurück. Das bedeutet für dich, dass du den Mystery-Liebesfilm ohne Zusatzkosten bei dem Streaming-Dienst ansehen kannst.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein