Unter 20 Kilo: Dieses edel E-MTB ist dennoch voll gefedert und kommt mit Bosch-Motor

2 Minuten
Der spanische Hersteller Mondraker ist auf High-End-Mountainbikes spezialisiert. Jetzt hat der Fahrradhersteller drei neue E-Bikes vorgestellt. Diese sind nicht nur voll gefedert, sondern haben auch noch deutlich mehr zu bieten.
Unter 20 Kilo: Dieses edel E-MTB ist voll gefedert
Unter 20 Kilo: Dieses edel E-MTB ist voll gefedertBildquelle: Mondraker

Mondraker ist ein Fahrradbauer mit Sitz in Spanien, der sich auf die Herstellung von Mountainbikes konzentriert. Jetzt hat das Unternehmen drei neue E-Mountainbikes vorgestellt, das Mondraker DUNE R, RR und XR. Diese wiegen nicht nur unter 20 Kilogramm, sondern sind zudem noch voll gefedert. 

E-Bike: Das neue Mondraker DUNE R

Der Preis des Modells, das Mondraker DUNE R, liegt bei knapp 8.000 Euro. Somit ist es das günstigste Light-E-MTB der drei neuen Bikes. Der Hersteller betont: „Das DUNE R ist der Einstieg in die Welt des DUNE.“ Angetrieben wird es von einem Bosch-Mittelmotor, dem Bosch Performance Line SX. Dieser unterstützt dich bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Den nötigen Strom zieht er dabei aus einem Akku, dem Bosch Compact Powertube. Er hat eine Kapazität von 400 Wattstunden und lässt sich für das Aufladen sogar aus dem Unterrohr herausnehmen. 

Die Kette hängt auf einer 12-Gang-Schaltung von SRAM. Darüber hinaus verfügt das E-Bike über ein hydraulisches Bremssystem und eine Vorder- sowie Hinterachsfederung. Das Besondere an dem Mondraker DUNE R ist nicht nur der Federweg von 165 Millimetern, sondern auch das Gewicht von 19,6 Kilogramm. Das ermöglicht der Carbon-Rahmen. Damit du dein E-Bike im Blick hast und alle nötigen Informationen einsehen kannst, ist am Vorbau des E-MTB von Mondraker ein kleines Display angebracht. 

Das Mondraker DUNE R ist in einer dreifarbigen Lackierung erhältlich.
Das Mondraker DUNE R ist in einer dreifarbigen Lackierung erhältlich.

Wie viel kosten die neuen Modelle?

Für rund 1.500 Euro mehr, genauer gesagt 9.500 Euro, kannst du dir das Mondraker DUNE RR kaufen. Der Preis des DUNE XR liegt bei rund 12.000 Euro. Auch die beiden E-Mountainbikes bieten einen Carbon-Rahmen, denn dadurch liegt ihr Gesamtgewicht bei unter 20 Kilogramm. Zugleich sind sie voll gefedert, werden von einem hydraulischen Scheibenbremssystem gebremst und verfügen über ein Display, welches am Vorbau befestigt ist. 

Bildquellen

  • mondraker-dune-r: Mondraker
  • Irres E-Bike aus den USA: Was für eine Bestie : Optibike
  • neue-mondraker-dune-e-mountainbikes: Mondraker

Jetzt weiterlesen

Microlino im Test: Was kann das E-Auto im Isetta-Design?
Das Angebot an kleinen E-Autos wird langsam größer. Aber was ist, wenn man wirklich nur auf der Suche nach einem reinen vollelektrischen Stadtflitzer ist? Genügt dann auch ein Mikro-Car? Wir haben einen wahren Hingucker aus dieser Gattung getestet, den Microlino.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein