Deadpool 3: Erster Trailer überrascht mit Iron Man, Hulk und Thor

2 Minuten
Es ist so weit. Nach rund sechs Jahren ist der erste richtige Trailer zum kommenden Actionfilm „Deadpool & Wolverine“ endlich da. Dieser offenbart nicht nur die grobe Handlung des Streifens, sondern auch die ungefähre Marschrichtung des MCU.
Deadpool & Wolverine Trailer, Deadpool 3
Deadpool & WolverineBildquelle: Marvel

MarvelFilme haben ihren Zenit längst überschritten. Mittlerweile wechseln sich gelegentliche Erfolge mit finanziellen Pleiten ab. Ein Umstand, der auch Disney wohlbekannt ist. Die Lösung scheint der US-amerikanische Filmgigant in dem Wort „mehr“ zu sehen. Mehr Schauspieler, mehr Welten, mehr von allem. Den ersten Film, welcher das frühere X-Men-Universum von Fox mit Disneys MCU zusammenführen soll, scheinen die Verantwortlichen dabei weise gewählt zu haben: „Deadpool & Wolverine“.

Deadpool 3: Nicht nur Wolverine, sondern auch die Marvel-Helden

Rund sechs Jahre nach Deadpool 2 präsentiert Marvel nun einen ersten Trailer zum Nachfolger „Deadpool & Wolverine“. Dieser beginnt, wie alle guten Filme beginnen: mit einer Geburtstagsparty. Doch das gemütliche Beisammensein wird schon kurz darauf gestört – und zwar von keinen geringeren als der Time Variance Authority aus der Loki-Serie. Diese entführen Wade Wilson (Ryan Reynolds) und möchten ihn zum „Helden unter Helden“ machen. Bei diesen Worten stellt Disney eine Verknüpfung zum MCU her. Diesmal in Form von Iron Man, Hulk, Thor und Captain America, die daraufhin jeweils über Bildschirme flackern.

Anschließend ist davon die Rede, dass sich das Marvel Cinematic Universe für immer verändern soll. Gefolgt von einem hervorragend choreografierten Kampf vor einem zerstörten 20th Century Fox-Logo. Die Walt Disney Company kaufte 20th Century Studios nämlich bereits 2019 auf. Zum Ende des Trailers ist für den Bruchteil einer Sekunde auch der zweite Star-Antiheld des neuen Films zu sehen: Wolverine (Hugh Jackman).

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Unterm Strich scheint Disney sowohl im kommenden „Deadpool & Wolverine“ als auch in den folgenden Filmen verstärkt auf das Mutiversum-Konzept setzen zu wollen. Ob diese Taktik gepaart mit dem Nostalgie-Faktor auch langfristig aufgeht, wird sich zeigen. Deadpool 3 wird ab dem 24. Juli 2024 in den hiesigen Kinos zu sehen sein.

Bildquellen

  • Amazon-Warnung entpuppt sich als Phishing: Bing IC / Dall E 3
  • Deadpool & Wolverine: Marvel

Jetzt weiterlesen

Sky: Spektakuläre Neuerungen im März
Kunden von Sky und dem zugehörigen Streamingdienst Wow dürfen sich auf neue Filme und Serien freuen. Und die könnten im März 2024 teilweise nicht spektakulärer ausfallen. Denn es stehen mehrere Top-Neuerscheinungen vor dem Start.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein