ANZEIGE

Sony: 4 Top-Kopfhörer im Vergleich - der Testsieger kostet nur 61 Euro

5 Minuten
Der Kopfhörer-Markt boomt. Ob Over-Ear-Modelle mit ANC fürs Homeoffice oder In-Ear-Kopfhörer für unterwegs: Es ist nicht immer einfach auf dem unübersichtlichen Markt das richtige Modell zu finden. Das gut nicht gleich teuer sein muss, zeigt einer der beliebtesten Hersteller: Sony.
Sony WH-1000XM4: Top Kopfhörer mit ANC
Sony WH-1000XM4: Top Kopfhörer mit ANCBildquelle: Unsplash/Vladimir Kondriianenko

Sony: Günstige In-Ear-Kopfhörer sind Testsieger

Wie viel Geld muss man für ein paar wirklich gute In-Ear-Kopfhörer ausgeben? Es ist deutlich weniger, als so mancher vielleicht annimmt. Wer gute Kopfhörer mit tollem Klang haben möchte, muss deutlich weniger als 100 Euro dafür ausgeben. Im Test der Stiftung Warentest etwa gehen die Sony WF-XB700 als Testsieger des 2021-Vergleichs hervor. Ob beim Ton, hinsichtlich der Störeinflüsse oder beim Tragekomfort: Das In-Ear-Modell von Sony ist in jeder Kategorie mindestens „gut“. Endnote: 1,8. Und das Beste daran: Die Kopfhörer gibt es schon für rund 75 Euro – und oft sogar zusätzlich reduziert. Aktuell (22. März) gibt es sie in Schwarz sogar für rund 61 Euro – klarer Bestpreis.

Einziges Manko für so manchen Musik-Hörer: Die Kopfhörer haben kein Active Noise Cancelling (ANC). Zwar schneiden sie bei der Stiftung Warentest in der Kategorie „Abschirmung von Außengeräuschen“ mit „gut“ ab. Es geht aber auch besser. Doch dann musst du etwas tiefer in die Tasche greifen.

Sony WF-XB700 bei saturn.de

Die Alternative mit ANC

Mit dem Modell WF-1000XM3 hat Sony ein Paar In-Ear-Kopfhörer mit ANC im Angebot, dass mit der Note „gut“ (1,8) bei der Stiftung Warentest auf Platz 1 landet. Für die aktive Geräuschunterdrückung musst du aber einen Aufpreis von rund 100 Euro zahlen. Für knapp 170 Euro aber bekommst du damit den Testsieger aller getesteten In-Ear-Kopfhörer mit ANC.

Sony WF-1000XM3 bei saturn.de

In-Ear-Kopfhörer: Welches Modell ist das Richtige für mich?

Mit dem günstigen Modell Sony WF-XB700 bekommst du Kopfhörer, die einen tollen Klang und fast 10 Stunden Musik-Wiedergabe bieten. Dank IPX4-Schutzart sind sie gegen Spritzwasser und Schweiß geschützt und damit auch ideal zum Sport geeignet. Zudem werden sie in einem Etui geliefert, in dem sie sich auch aufladen lassen.

Die Sony WF-1000XM3 hingegen weisen zwar mit knapp 7 Stunden eine etwas kürzere Laufzeit auf. Mit dem mitgelieferten Etui lassen sie sich unterwegs aber bis zu dreimal wieder voll aufladen. Die geringere Akkulaufzeit geht aber mit aktiver Geräuschunterdrückung einher. Ob in der Bahn, im Flieger oder im lauten Homeoffice: Dank ANC kannst du Störgeräusche einfach ausblenden. Doch das teurere Modell hat auch einen Nachteil: Es ist nicht gegen Spritzwasser geschützt und damit nur bedingt für schweißtreibende Sportarten geeignet.

Eine Frau trägt die In-Ear-Kopfhörer Sony WF-1000XM3
Die In-Ear-Kopfhörer Sony WF-1000XM3.

Anhand der Modellnummer kannst du übrigens sehen, welche Sony-Kopfhörer In-Ear- und welche On-Ear-Hörer sind. Die WF-Modelle sind die sportliche Variante für ins Ohr. In der WH-Serie gibt es hochwertige und abschirmende Over-Ears. Allesamt sind kabellos und empfangen das Signal via Bluetooth.

Sonys Spitzenmodell: eines der besten Modelle auf dem Markt

Zu den besten Over-Ear-Kopfhörern auf dem Markt zählt zweifelsohne Sonys preisgekröntes Modell WH-1000XM4. Mit einer Akkulaufzeit von fast 40 Stunden schneiden die Kopfhörer bei der Stiftung Warentest mit der Note „gut“ ab und gehören damit zur Top 10. Natürlich sind es Klang, Tragekomfort und Haltbarkeit, die für viele Käufer von Over-Ear-Kopfhörern eine elementare Rolle spielen. Das Spitzenmodell von Sony bekommt hier durchweg die Note „gut“.

Insbesondere in der heutigen Zeit, in der Menschen aufgrund von Corona und Lockdown im Homeoffice arbeiten, schätzen viele die aktive Geräuschunterdrückung. Auch das bietet die Kopfhörer von Sony. Zudem besitzen sie eine hervorragende Passform und bieten ein angenehmes Tragegefühl, um auch mal den ganzen Tag von der Umwelt abgeschottet zu sein und sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Doch das hat auch seinen Preis: Rund 330 Euro musst auf den Verkaufstresen hinblättern, wenn du eines der besten Bügelkopfhörer haben willst. Es geht aber auch günstiger und fast genauso gut.

Over-Ears: Sony WH-1000XM4 bei saturn.de

Eine Frau trägt die Sony Over-Ear-Kopfhörer WH-1000XM4
Sound-Abschirmung per ANC und lange Ausdauer: Die Sony WH-1000XM4.

Die günstigere Over-Ear-Alternative

Die Sony WH-1000XM3 sind das Vorgängermodell der soeben beschrieben Over-Ear-Kopfhörer. Auch sie schneiden mit der Note „gut“ ab, sind aber mit rund 225 Euro gut 100 Euro günstiger. Wo ist dann das Manko werden sich hier einige sicherlich fragen. Nun, mit einer Laufzeit von knapp 23 Stunden unterliegen sie dem neueren Modell deutlich. Doch wer als Referenz einen vollen Arbeitstag mit 8 Stunden in die Rechnung einfügt, stellt schnell fest, dass man fast drei Tage ohne Aufladung auskommt. Übrigens: Was das Design der beiden Over-Ear-Kopfhörer angeht, gibt es nur minimale Unterschiede.

Sony WH-1000XM3 bei saturn.de

Over-Ear-Kopfhörer: Welches Modell ist das Richtige für mich?

Ob die Sony WH-1000XM3 aus dem vergangenen Jahr oder das neue Modell, die Sony WH-1000XM4: Unterschiede gibt es nur wenige. Wem eine Akkulaufzeit von knapp 23 Stunden genügt, kommt mit dem günstigeren Modell hervorragend aus. Wer eine höhere Ausdauer benötigt und bis zu 40 Stunden durchgehend Musikhören will, greift zum aktuellen Spitzenmodell von Sony und nimmt etwas mehr Geld in die Hand.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Bildquellen

  • Sony WF-1000XM3 Kopfhörer Livebild: Sony
  • Sony WH-1000XM4 Over-Ear in der U-Bahn: Sony
  • Sony WH-1000XM4: Top Kopfhörer mit ANC: Unsplash/Vladimir Kondriianenko
JBL Flip Essential: Der beste Bluetooth-Lautsprecher der Kompaktklasse kostet weniger als 60 Euro
Stiftung Warentest: Der beste Bluetooth-Lautsprecher kostet jetzt nur 55 Euro
Bluetooth-Lautsprecher sind beliebter denn je. Beim Kauf hast du die Qual der Wahl. Neben Design und Funktionen ist vor allem eines wichtig: der Sound. Die Stiftung Warentest hat 47 Bluetooth-Lautsprecher getestet. Und der Testsieger der Kompaktklasse kostet aktuell nur 55 Euro.

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

    • Ich habe sie für 268,99€ bei Saturn auch im Februar gekauft (dank Mydealz) 🥳
      Ich hatte noch nie einen solchen tollen Kopfhörer! Dabei waren meine Bose QC 35 II schon sehr gut!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen