Sky Vision DAB 11B: Digitalradio (nicht nur) für die Westentasche

4 Minuten
Früher passte in so eine Umverpackung ein USB-Stick. Heute kommt damit ein DAB+ Empfänger ins Haus geflattert: Der Sky Vision DAB 11B gehört zu den kleinsten Digitalradios auf dem Markt. Das Understatement setzt er auch beim Preis fort. Und punktet mit Anwendungen, die der Hersteller nicht vorsieht.
Sky Vision DAB 11B
Sky Vision DAB 11BBildquelle:

DAB+ und UKW steht auf der Umverpackung. Damit sie wenigstens mehr als doppeltes Streichholzschachtel-Niveau bekommt, haben die Hersteller den DAB 11B leicht verdreht in die Packung gesteckt. So füllt er optisch immerhin ein paar Zentimeter mehr im Regal am Point of Sales. Das Unboxing ist rasch erledigt. Es plumpsen ein USB-Kabel, ein Karabiner zum Aufhängen sowie ein Kopfhörer aus der Verpackung. Plus natürlich der Sky Vision DAB 11B, der es in Jonathan Swifts Roman Gullivers Reisen immerhin zu einer Jukebox auf der Insel Liliput gebracht hätte.

Ohrhörer als Antenne für DAB+ und FM

Wer gleich auf „Ein“ drückt, der erhält beim Sendersuchlauf keine Programme in der Liste angezeigt. Weder bei DAB+ noch im FM-Modus. Um erfolgreich Sender aus dem Äther zu fischen, muss man den Ohrhörer einstöpseln. „Das DAB 11 nutzt als Antenne das Kopfhörerkabel“, heißt es bei Sky Vision. Macht auch Sinn. Wo will man bei den kompakten Abmessungen sonst eine Antenne unterbringen. Ob dieses Konstrukt indes für Empfangsqualität sorgt, wird sich noch herausstellen.

Immerhin: Ohrhörer eingesteckt, und der Sendersuchlauf bringt den gewünschten Erfolg. Die Postleitzahlenabfrage bei dabplus.de spuckt für das Testgebiet im Bergischen Land 43 Sender aus. Die empfängt der DAB 11B auch, allerdings erst im zweiten Sendersuchlauf. Bundesmux 1 lässt sich etwas bitten. Aber nach dem zweiten Scan im Freien stehen auch Deutschlandfunk und Co. bereit. Die Sender werden alphabetisch angezeigt, der Senderwechsel funktioniert rasch.

Seite des Farben des Sky Vision DAB 11B
Seite des Farben des Sky Vision DAB 11B

Stereoanlage und Auto

Der Klang auf den mitgelieferten Ohrhörern ist ordentlich und bietet auch im Tieftonbereich Potenzial. Möglichkeiten zur Regulierung über einen EQ stehen indes nicht zur Verfügung. Spannend für unsere Leser, die noch kein DAB+ Gerät haben: Über ein 3,5mm Klinke-Klinke-Kabel kann das Gerät auch an externe Quellen angeschlossen werden. „Hier ist zu beachten, dass das Kabel die Antenne ist und nicht zu kurz und zu hoch abgeschirmt sein sollte“, erklärt Sky Vision.

Und so rüstet der Winzling einfach und schnell eine HiFi-Anlage umgehend zum DAB+ Radio auf. Die Digitalradiosender klingen über die Lautsprecher. Das funktioniert auch im Auto. Freilich, beim Sound dürft Ihr keine Wunder erwarten. Und der Test lief auch nur im Stadtverkehr bis 50 km/h mit DAB+. FM kam nicht hinein. Aber dafür gibt es ja das Autoradio.

Günstiger DAB+ Empfänger

Zum kleinen Preis bekommt man mit dem DAB11B einen DAB+ Empfänger, den Ihr nicht nur beim Spaziergang oder beim Sport einsetzen könnt. Er versorgt auch die Stereoanlage oder das Auto mit DAB+ – freilich im klanglichen Rahmen des Möglichen.

Farben des Sky Vision DAB 11B
Farben des Sky Vision DAB 11B

Denn bei einem UVP von 16,99 Euro darf man wiederum nicht zu viel erwarten. Für den täglichen Radiogenuss genügt aber die Soundqualität. Gespart hat man beim Gehäuse, das aus wenig wertigem Kunststoff besteht und nicht allzu oft Stürzen aus entsprechender Höhe oder Spritzwasser ausgesetzt sein sollte. Die Mini-Taster, die aufgrund der Abmessungen des Gerätes ebenfalls sehr klein ausfallen, agieren entsprechend den Erwartungen. Mehr wäre bei diesem Preis aber auch eine übertriebene Erwartungshaltung.

Schlichte Ausstattung

Das Menü ist schlicht gehalten. Eine kleine Balkenanzeige informiert über den Empfang, zudem gibt es Hinweise auf die Lautstärke und den Ladezustand der Batterie. Immerhin, als Lauftext erscheinen die aktuell gespielten Songs des ausgewählten Programms. Infos zu den Frequenzen bekommt man leider nur während des Suchlaufs.

Ein Mini-USB-Anschluss zum Laden und eine Mini-Klinke für Kopfhörer oder Klinkenkabel sind anschlussseitig vorhanden. Eine LED-Taschenlampe vervollständigt die Ausstattung des Gerätes, das nach Herstellerangaben für den Outdoor-Einsatz oder den Sport konzipiert wurde. Lieferbar in blau, grün, orange und rot.

Tja, liebe Handy-Hersteller, die Ihr nicht auf den DAB+ Zug aufgesprungen seid. Die Hörer, die ihr Digitalradio in die Westentasche stecken wollen und dies am liebsten mit einem DAB+ Chip in ihrem Mobiltelefon gemacht hätten, die greifen jetzt eher zu solchen Lösungen.

Pro des Sky Vision DAB 11B

  • Geringer Preis
  • DAB+ und UKW
  • Je 32 Senderspeicher
  • Anschluss auch an Stereoanlage möglich
  • Betrieb zur Not im Auto
  • Schneller Senderwechsel
  • 82 g leicht

Contra des Sky Vision DAB 11B

  • Wenig hochwertiges Gehäuse
  • Keine Klangregulierung
  • Keine Frequenzinfos im Betriebsmodus

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL