Minecraft-Accounts werden abgeschaltet: Spieler müssen jetzt handeln

2 Minuten
Schon länger nicht mehr in deinen Minecraft-Account eingeloggt? Dann solltest du jetzt handeln. Denn viele Accounts der alten Java-Edition müssen bis zum 10. März umgestellt werden. Wir zeigen dir, wie das geht.
Minecraft Log-in-Seite
Alte Minecraft-Accounts werden abgeschaltet: Spieler sollten jetzt handelnBildquelle: Screenshot Timo Brauer

Wer sich früher eine Minecraft-Lizenz gekauft hat, benötigte dafür einen Mojang-Account. Bis heute kannst du dich damit für die Java-Edition von Minecraft anmelden. Doch bereits vor über einem Jahr hat Microsoft angekündigt, alle Spieler auf Microsoft-Accounts umzustellen. In Kürze wird kein Log-in mit einem Mojang-Account mehr möglich sein.

Minecraft-Account retten: Der Stichtag steht fest

Der Stichtag steht fest: Ab dem 10. März kannst du dich im Launcher von Minecraft nur noch mit einem Microsoft-Account anmelden. Der zweite Button zum Anmelden mit einem Mojang-Konto wird entfernt. Betroffen sind nur Spieler der älteren Java-Edition. Aufgrund zahlreicher Mods und Server ist diese jedoch bei vielen Spielern weiterhin sehr beliebt. Die neue Bedrock-Edition, die plattformübergreifend auf PC, Konsole und Smartphone läuft, ist nicht betroffen. Hier ist ohnehin nur ein Log-in mit einem Microsoft-Konto möglich.

Microsoft weist schon seit einiger Zeit mit einem Banner im Minecraft-Launcher auf den anstehenden Kontowechsel hin. Wer das Spiel jedoch schon länger nicht mehr geöffnet oder den Banner bisher ignoriert hat, sollte jetzt sofort handeln.

Umzug ist schnell erledigt

Dein bestehendes Minecraft-Konto mit einem Microsoft-Account zu verknüpfen, ist nicht kompliziert. Logge dich auf der Website minecraft.net in deinen Account ein. Dort erwartet dich bereits ein Banner, der dich auf den Umzug hinweist. Klicke auf den grünen „mein Konto umstellen“ Button, um den Prozess zu starten. Dein Nutzername, erstellte Welten, gekaufte Inhalte und Skins werden dabei übertragen.

Dieses Banner weist auf den bevorstehenden Umzug deines Minecraft-Kontos hin
Klicke auf dieses Banner, um den Umzug zu starten

Wenn du noch kein Microsoft-Konto besitzt, kannst du während des Umstiegs ein neues Konto erstellen. Auch das Zurücksetzen des Passworts ist möglich, falls du dieses vergessen haben solltest. Alles abgeschlossen? Dann solltest du ein weiteres Banner sehen. Ab sofort kannst du dich mit deinem Microsoft-Account auf der minecraft.net Website und im Minecraft-Launcher anmelden. Wenn du die Java- und die Bedrock-Version besitzt, kannst du im Launcher auswählen, welche du starten möchtest.

Wenn du dieses Banner siehst, ist dein Minecraft-Account erfolgreich umgestellt
Umzug geschafft

Als Belohnung für den erfolgreichen Umzug bekommst du einen exklusiven Cape für deinen Charakter. So kannst du anderen Spielern zeigen, dass du ein echtes Minecraft-Urgestein bist. Microsoft verspricht, dass sich außer die Log-in-Methode am Spiel selbst nichts ändern wird. Man wird weiterhin beide Versionen von Minecraft parallel weiterentwickeln und begründet den Account-Wechsel mit neuen Sicherheitsfeatures.

Deine Technik. Deine Meinung.

11 KOMMENTARE

  1. muelleel

    Mir hätte eine kritische Hinterfragung gefallen angesichts dessen, was Microsoft sich derzeit mit der Migration erlaubt.
    Auch Ihre Formulierung gegenüber der Java-Edition ist alles andere als neutral.

    Antwort
    • Timo Brauer inside digital Team

      Die Migration ist seit über einem Jahr angekündigt und unkompliziert möglich. Was stört dich daran?

      Antwort
      • Kai

        Ihr unfähigen affen bei microsoft die damaligen emails funktionieren nicht mehr also kann ich meine sicherheitsfragen nicht zurücksetzen und somit kann ich meinen account nicht nutzen

        Antwort
  2. Thinar Erde

    Mich stört, dass MS einen Account aufzwingen möchte. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Mojang Account. Mein Launcher sagt mir heute übrigens: „Starting Donnerstag, 10. März 2022, we will begin to rollout the requirement that all users have Microsoft accounts. This means most users still playing using a Mojang account will have to migrate to Microsoft account over the course of the next few months.“ Und ich kann weiter mit Mojang Account spielen.
    Was stimmt denn jetzt?

    Antwort
    • Timo Brauer inside digital Team

      Danke für den Hinweis. Da müsste ich mir den Launcher noch einmal herunterladen. Als ich den Artikel geschrieben habe, stand der 10. März dort als finales Datum. Es kann aber gut sein, dann Microsoft das Datum noch einmal nach hinten verlegt hat.
      Dein Problem mit dem Microsoft-Account kann ich nicht ganz nachvollziehen. Mojang gehört doch zu Microsoft, daher liegen deine Daten eh schon bei dem Unternehmen. Der Microsoft-Account bietet dahin gehend den Vorteil, dass man ein separates Log-in weniger benötigt und eine Zwei-Faktor-Authentisierung nutzen kann.

      Antwort
  3. tinaxy

    ich schaffe das umstellen nicht.. jede seite die ich anclicke öffnet sich nicht und ich bin angeblich „offline“ :-((

    Antwort
    • Timo Brauer inside digital Team

      Kannst du dich denn im Browser in deinem Minecraft-Account anmelden? Bei mir funktioniert die verlinkte Seite im Artikel.

      Antwort
  4. tinaxy

    warum wird mein kommentar nicht gepostet?? ich brauche bitte hilfe!! ich kann im minecraft launcher nur „demo“ spielen!! ich weiss nicht was ich machen soll!! bitte hilfe!!

    Antwort
    • Timo Brauer inside digital Team

      Leider bekommen wir eine große Menge an Spam und müssen Kommentare händisch freigeben. Daher dauert das immer ein paar Minuten 🙂

      Antwort
  5. tinaxy

    okay wenn das jetzt wieder gelöscht wird schreibe ich auf twitter und facebook was dazu – das is doch ne frechheit?! warum bietet ihr hilfe an wenn ihr kein egeben wollt?!?!

    Antwort
  6. Auraya

    Tja, nur umkompliziert, wenn man auch die angeblich hinterlegte EMail kennt. bei einem Account, der vor 2011 gekauft worden ist und wo man sich um die Webseiten nicht weiter mehr gekümmert hat, ist das jetzt schwierig.
    Ich kann meinen Account nicht umziehen, da alle meine Mails nicht gehen … musste man damals überhaupt eine Mail hinterlegen auf der allerersten Seite?
    Ohne eine Mail, ist das nicht zu machen!

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein