/News/Hayo Lücke

Hayo Lücke

2033 BEITRÄGE 640 KOMMENTARE
Bereits 2002 startete Hayo im Technik-Journalismus durch. Aktuell testet er besonders häufig die neuesten Smartwatches, ist aber auch Feuer und Flamme für Elektroautos und das elektrifizierte Fahren im Allgemeinen. Ganz neu hat er auch (s)eine Leidenschaft für lukrative Tagesgeld- und Festgeld-Angebote entdeckt. Denn Zinsen hat er schon immer gern eingesammelt.
BMW i5 Touring: Erster BMW-Kombi als E-Auto
Es hat ein wenig Zeit gebraucht, doch jetzt ist es so weit: Mit dem BMW i5 Touring steht endlich auch ein Kombi von BMW als Elektroauto zur Verfügung. Und los geht es mit zunächst zwei Varianten; die beide nicht gerade preiswert sind.
Krachende Niederlage für Tesla: Nächster Rausschmiss
Erst flog Tesla bei Sixt und Hertz raus, weil die Wartung der Autos zu teuer ist, jetzt gibt es den nächsten Rauswurf. SAP möchte ab sofort keine Dienstwagen von Tesla mehr haben, berichtet das Handelsblatt. Eine herbe Schlappe für den Pionier unter den Elektroautos.
BYD Dolphin Mini: Auf dieses E-Auto wartet ganz Europa
Kleinwagen im Segment der Elektroautos sind noch selten. Und bezahlbar sind sie auch in den seltensten Fällen. BYD will daran etwas ändern und bereitet jetzt den Europastart des BYD Dolphin Mini vor. Ein solches Auto soll Volkswagen und Co. massiv unter Druck setzen.
Strompreis-Schock: Dutzende Versorger erhöhen stark die Preise
Bei vielen Stromversorgern steigen in den kommenden Wochen die Preise. Das bedeutet für betroffene Haushalte zum Teil massive Preiserhöhungen. Die Ursache dafür liegt bei einer Entscheidung der Politik.
Schon ab März: Samsung-Fernseher verlieren wichtige Funktion
Hat der Google Assistant noch eine Zukunft oder steht das Aus bereits unmittelbar bevor? Fest steht: Samsung lässt den bekannten Sprachassistenten schon in Kürze von seinen Fernsehern verschwinden. Eine Nachricht, die es in sich hat.
Tagesgeld: ING vollzieht einschneidenden Schritt
Erst senkte die DKB die Zinsen aufs Tagesgeld und jetzt erfolgt ein solcher Schritt auch bei der ING. Für Sparer sind das alles andere als erfreuliche Nachrichten, denn es gibt weniger Geld für das persönliche Geld. Allerdings folgt die ING damit einem allgemeinen Trend am Markt.
Vodafone verliert tausende Kunden
Der Mobilfunk- und Breitband-Provider Vodafone kämpft weiter gegen eine abwanderungswillige Kundschaft. Während die Zahl von Vertragskunden im Mobilfunk zulegte, läuft es in anderen Segmenten alles andere als rund.
Netto: 4K-UHD-Fernseher zum irren Kracherpreis
Bei Netto Marken-Discount kannst du ab sofort einen Fernseher mit 43 Zoll großem Bildschirm und UHD-Auflösung zum absoluten Spitzenpreis ergattern. Wir zeigen dir, was der Fernseher kann und wie er sich preislich wirklich schlägt.
Von wegen Streichung: Deutsche Bahn dementiert Ausbaustopp
Die Deutsche Bahn arbeitet derzeit an vielen Stellen am Netz der Zukunft. Viele Neubauprojekte wird sie laut übereinstimmenden Medienberichten aber nicht wie geplant in Angriff nehmen können. Der Bund kürzt massiv die Gelder. Die Bahn dementiert.
Nächster großer Handyhersteller vor Comeback in Deutschland
Nächste Überraschung auf dem Mobilfunkmarkt: Nokia und Vivo haben einen langen Patentstreit ad acta gelegt. Das könnte zur Folge haben, dass schon in Kürze mehr hochwertige Smartphones in Deutschland zur Verfügung stehen.