Top-Smartwatch und Bluetooth-Box geschenkt: Galaxy S22 Ultra im Mega-Bundle

3 Minuten
Das S22 Ultra Aktions-Bundle bei O₂ richtet sich an Nutzer, die absolute High-End-Technik bei einem Smartphone erwarten. Und auch der enthaltene Handytarif ist einer für Poweruser, die viel von ihrem Tarif erwarten.
Samsung Galaxy S22 Ultra
Samsung Galaxy S22 UltraBildquelle: Blasius Kawalkowski / inside digital

Im Zuge der Black Week bekommst du bei O2 ein riesiges Bundle rund um das Flaggschiff für Vielnutzer. Denn das Galaxy S22 Ultra gibt’s hier zusammen mit einem 40-GB-Tarif. Eine Samsung-Smartwatch und JBL-Lautsprecher im Wert von zusammen rund 500 Euro bekommst du hierbei faktisch geschenkt.

Der enthaltene Tarif startet übrigens nur bei den 40 GB Datenvolumen pro Monat im 5G-Netz und hat eine Besonderheit. Jedes Jahr erhöht sich das monatliche Datenvolumen um weitere 10 GB, wodurch du auch längerfristig einen Top-Tarif mit großem Datenpaket zur Hand hast. Wir schauen uns das Angebot genauer an.

Galaxy S22 Ultra und O₂ Grow: Das bieten Smartphone und Tarif

Im Mittelpunkt des Bundles steht das Flaggschiff der Galaxy-S22-Reihe von Samsung mit dem Namenszusatz „Ultra“. Hier bekommst du Premium-Ausstattung an jeder Ecke: vom 6,8-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit 120 Hertz über eine Vierfachkamera mit bis zu 108 MP bis hin zu einem großen Akku mit Schnelllade-Funktion. Der Marktpreis für das Smartphone allein liegt derzeit bei rund 895 Euro.

Mit dabei ist außerdem der in diesem Jahr neu gestartete Handytarif O₂ Grow – ein Tarif, der mit der Zeit wächst. Dieser versorgt dich mit einer schnellen Internetverbindung von bis zu 300 MBit/s (5G) und bietet im ersten Jahr 40 GB Datenvolumen, im zweiten bereits 50 GB und im dritten dann 60 GB. Je länger du den Vertrag hältst, desto mehr lohnt er sich also. Außerdem ist hier eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze und EU-Roaming inklusive. Zusätzlich praktisch: Der Tarif lässt sich bei Bedarf auf bis zu zehn Geräte aufteilen.

Durchgerechnet: Lohnt sich das Aktions-Bundle?

Rechnen wir einmal die Kosten zusammen. Für das Bundle zahlst du 53,99 Euro im Monat (bei 36 Raten) sowie einmalig 17,99 Euro für Versandkosten und Gerät-Anzahlung. Ergibt über die Mindestlaufzeit von 36 Monaten Gesamtkosten von rund 1.962 Euro. Blicken wir im Vergleich auf den Einzelwert von Smartphone (ab 895 Euro) und Tarif (34,99 Euro monatlich; 1.260 Euro über 36 Monate), kämest du bereits auf Kosten in Höhe von 2.155 Euro und würdest damit schon etwa 200 Euro mehr bezahlen, als im O₂-Bundle.

Dazu gesellen sich nun aber noch mit der Galaxy Watch5 LTE Smartwatch (Eigenwert rund 239 Euro) und dem JBL Xtreme 3 Bluetooth-Lautsprecher (Eigenwert rund 239 Euro) zwei Zugaben, die das Angebot erst richtig interessant machen. Erstere begleitet dich clever am Handgelenk beim Sport und im Alltag und zweiterer liefert dir – drinnen und draußen – einen kräftigen Klang via Bluetooth.

Nimmst du außerdem deine alte Rufnummer mit, kannst du dir zusätzlich 100 Euro Wechselbonus sichern, die die monatlichen Kosten in den ersten 20 Monaten noch einmal um jeweils 5 Euro nach unten drücken. Laut O₂ läuft das Angebot noch bis zum 29. November – du solltest daher nicht zu lange überlegen.

Über diesen Artikel

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Dieser Artikel ist Teil einer Kooperation mit O2. Der Partner nimmt keinen Einfluss auf den Inhalt des Artikels.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein