Festgeld: Wer jetzt nicht handelt, verschenkt hunderte Euro

3 Minuten
Die Zeiten des ungebremsten Zinswachstums auf Festgeldkonten ist gestoppt. Kannten die Zinsen über Monate nur den Weg nach oben, senken jetzt immer mehr Banken ihre Zinsen. Zum Teil sogar drastisch. Wer schon länger darüber nachdenkt, ein Festgeldkonto zu eröffnen, sollte mit nicht zu lange warten.
Sparschwein mit Brille und 100-Euro-Schein steht auf einem Schreibtisch vor einem Fenster.
Festgeld: Die Zinsen fallen auf breiter Front.Bildquelle: Bing IC

Schon im Dezember war zu beobachten, dass erste Banken ihre Festgeld-Angebote spürbar nach unten korrigierten. Der Zahlungsdienstleister Klarna etwa bot vorübergehend Festgeldkonten mit bis zu 4,33 Prozent Zinsen pro Jahr an. Aktuell gibt es das sogenannte Festgeld+ dort nur noch mit einer Rendite von maximal 3,95 Prozent pro Jahr. Auch Deutschlands größte Direktbank, die ING, korrigierte ihr Sparbrief-Angebot kurz vor Weihnachten nach unten. Statt bis zu 3,50 Prozent Zinsen sind jetzt maximal noch 2,75 Prozent Zinsen p.a. möglich.

Viele Banken senken ihre Festgeld-Zinsen

Das sind aber nur zwei Beispiele von vielen. Jüngst hatte es ähnliche Schritte für Neukunden auch bei verschiedenen anderen Banken gegeben. Etwa bei der Suresse Direkt Bank, der AKF Bank, der Commerzbank oder auch der niederländischen Direktbank NIBC. Seit Mittwoch zahlt zudem die Crédit Agricole niedrigere Zinsen aufs Festgeld. Statt bis zu 4,20 Prozent Zinsen pro Jahr sind es jetzt nur noch maximal 4,00 Prozent.

Damit bietet die französische Direktbank zwar immer noch attraktive Konditionen für Sparer an, verabschiedet sich aber zum Teil von Spitzenpositionen, die sie bisher im Festgeld-Vergleich einnehmen konnte. Die nachfolgenden Tabellen zeigen dir die aktuell besten Festgeld-Angebote mit 6, 12 und 24 Monaten Laufzeit. Wenn du dich für eine noch längere Laufzeit entscheidest, also für bis zu zehn Jahre auf einen Teil deiner Ersparnisse verzichten kannst, sind Zinsen in Höhe von bis zu 4,50 Prozent pro Jahr möglich.

Festgeld mit 6 Monaten Laufzeit

Bank / VersicherungZinssatzAnlagegrenzenstaatliche gesetzliche Einlagensicherung in
State Bank of India / SBI Frankfurt
Festgeld
3,70 Prozent p.a.mind.: 20.000 €

max.: 5.000.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Klarna
Festgeld+
3,58 Prozent p.a.mind.: 1 €

max.: 500.000 €
Schwedenjetzt Konto eröffnen
Openbank
Flexgeld
3,50 Prozent p.a.keineSpanienjetzt Konto eröffnen
Suresse Direkt Bank
Festgeldkonto
3,50 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 1.000.000 €
Spanienjetzt Konto eröffnen
NIBC Direct
Festgeld
3,50 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: kein Limit
Niederlandejetzt Konto eröffnen
Stellantis Direktbank
Festgeld
3,50 Prozent p.a.mind.: 500 €

max.: 1.000.000 €
Frankreichjetzt Konto eröffnen
Südtiroler Sparkasse
Festgeld Online
3,46 Prozent p.a.mind.: 10.000 €

max.: kein Limit
Italienjetzt Konto eröffnen
Volkswagen Bank
Festgeld
3,45 Prozent p.a.mind.: 2.500 €

max.: kein Limit
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Bigbank
Festgeld
3,40 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 100.000 €
Estlandjetzt Konto eröffnen
Ziraat Bank
Festgeld
3,40 Prozent p.a.mind.: 2.500 €

max.: 1.000.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen

Festgeld mit 12 Monaten Laufzeit

Bank / VersicherungZinssatzZinseinschränkungenstaatliche gesetzliche Einlagensicherung in
State Bank of India / SBI Frankfurt
Festgeld
3,80 Prozent p.a.mind.: 20.000 €

max.: 5.000.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Isbank
İŞWEB Festgeld
3,60 Prozent p.a.mind.: 2.500 €

max.: 250.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Klarna
Festgeld+
3,56 Prozent p.a.mind.: 1 €

max.: 500.000 €
Schwedenjetzt Konto eröffnen
Stellantis Direktbank
Festgeld
3,50 Prozent p.a.mind.: 500 €

max.: 1.000.000 €
Frankreichjetzt Konto eröffnen
Avarda
Festgeldkonto
3,50 Prozent p.a.mind.: 5.000 €

max.: 100.000 €
Schwedenjetzt Konto eröffnen
SweepBank
Festgelddepot
3,50 Prozent p.a.mind.: 50 €

max.: 100.000 €
Maltajetzt Konto eröffnen
Openbank
Willkommens-Flexgeld
3,45 Prozent p.a.keineSpanienjetzt Konto eröffnen
Opel Direktbank
Festgeld
3,45 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 1.000.000 €
Frankreichjetzt Konto eröffnen
Bigbank
Festgeld
3,40 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 100.000 €
Estlandjetzt Konto eröffnen
Crédit Agricole
Festgeld
3,40 Prozent p.a.mind.: 5.000 €

max.: 500.000 €
Frankreichjetzt Konto eröffnen

Festgeld mit 24 Monaten Laufzeit

Bank / VersicherungZinssatzAnlagegrenzenstaatliche gesetzliche Einlagensicherung in
SweepBank
Festgelddepot
3,90 Prozent p.a.mind.: 50 €

max.: 100.000 €
Maltajetzt Konto eröffnen
State Bank of India / SBI Frankfurt
Festgeld
3,60 Prozent p.a.mind.: 20.000 €

max.: 5.000.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
LeasePlan Bank
Festgeld
3,45 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 2.000.000 €
Niederlandejetzt Konto eröffnen
Klarna
Festgeld+
3,43 Prozent p.a.mind.: 1 €

max.: 500.000 €
Schwedenjetzt Konto eröffnen
Stellantis Direktbank
Festgeld
3,40 Prozent p.a.mind.: 500 €

max.: 1.000.000 €
Frankreichjetzt Konto eröffnen
Opel Direktbank
Festgeld
3,35 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 1.000.000 €
Frankreichjetzt Konto eröffnen
Yapi Kredi
Euro-Plus Festgeldkonto
3,35 Prozent p.a.mind.: 2.000 €

keine Höchstgrenze
Niederlandejetzt Konto eröffnen
Renault Bank direkt
Festgeld
3,30 Prozent p.a. mind.: 2.500 €

keine Höchstgrenze
Deutschlandjetzt Konto eröffnen
Bigbank
Festgeld
3,30 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 100.000 €
Estlandjetzt Konto eröffnen
KT Bank
Festgeld
3,30 Prozent p.a.mind.: 1.000 €

max.: 1.000.000 €
Deutschlandjetzt Konto eröffnen

Weitere Zinssenkungen sind wahrscheinlich

Schon jetzt gilt übrigens als sicher, dass die Zinsen für Festgeld und parallel übrigens auch auf Tagesgeld-Konten im Jahresvergleich weiter sinken werden. Nachdem die Inflation im Euro-Raum zuletzt deutlich zurückgegangen ist, bereitet sich die Europäische Zentralbank (EZB) bereits auf entsprechende Schritte vor. Bisher allerdings ohne einen konkreten Zeitpunkt zu nennen. Noch haben Sparer deshalb den Luxus, dass sie Zinsen oberhalb der Inflationsrate abstauben können. Wer Geld auf der hohen Kante liegen hat, sollte das nutzen und möglichst zeitnah ein gut verzinstes Festgeldkonto eröffnen.

Neu- und Bestandskunden der DKB können sich in diesen Zusammenhang für ein neues Festgeld-Angebot entscheiden, bei dem die Zinsen jetzt sogar steigen. Allerdings auf eher durchschnittlichem Niveau. Ab sofort winken auf das DKB-Festgeld (Festzins) bei einem Jahr Laufzeit 3,50 Prozent Zinsen pro Jahr. Bisher waren es nur 2,50 Prozent. Längere Laufzeiten lohnen sich bei der DKB weniger. Hier liegt die jährliche Rendite nämlich nur bei 3,00 Prozent. Die Mindestanlage liegt bei der DKB bei 2.500 Euro, in der Spitze werden bis zu 500.000 Euro verzinst. Jeder DKB-Kunde kann bis zu drei Festgeldkonten eröffnen.

glyph-sponsored-shopping-venture glyph-sponsored-eye Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein