Amazon: Dieses Regal füllt sich von selbst auf

2 Minuten
Du rennst in den Supermarkt, womöglich sogar mit knurrendem Magen – und vergisst am Ende die Hälfte. Smarte Kühlschränke oder Einkaufs-Apps sollen das verhindern, sogar intelligent vorausdenken. Amazon denkt das Konzept weiter und hat das „Dash Smart Shelf“, also ein intelligentes Regal, auf den Markt gebracht. Was es damit auf sich hat, zeigen wir dir hier.
Amazon Dash Smart Shelf
Bildquelle: Amazon

Schon im vergangenen November kündigte Amazon das smarte Regal an, das nichts anderes macht, als mitzudenken. Das Amazon Dash Smart Shelf soll seine Besitzer daran erinnern, wann ein bestimmtes Produkt nachgekauft werden muss – ähnlich wie zum Beispiel smarte Küchengeräte. Schon jetzt bietet Amazon mittels einfacher Verfahren an, Lebensmittel mit nur einem Klick bequem nachzubestellen. Die Produkte sind, je nach Wohnort, schon nach rund zwei Stunden zuhause.

Amazon Dash Smart Shelf: Smartes Regal für zuhause

Das nun neue smarte Regal bestellt im Prinzip autonom. Bei dem Dash Smart Shelf handelt es sich nicht um ein mehrstöckiges Stand- oder Wandregal, sondern vielmehr um eine Unterlage. Auf diese kannst du die Produkte stellen, die du immer wieder nachbestellen willst. Egal ob Druckerpapier, Stifte oder Kaffeebecher – das Regal bestellt alles nach. Sobald die Unterlage mit dem WLAN verbunden und in der Wohnung abgestellt wurde, kannst du Produkte auf der Matte stapeln.

Das dahinter steckende System ist recht simpel: Amazons smartes Regal hat eine Waage integriert, die die Produkte wiegen kann. Zusätzlich ist die Unterlage mit dem WLAN verbunden, wodurch das Dash Smart Shelf stets die Kontrolle über volle und leer gehende Produkte hat. Die Bestellungen werden automatisch vorgenommen. Wenn du die Dinge lieber selber in der Hand hast, kannst du dir auch eine Benachrichtigung auf dein Smartphone schicken lassen und das gewünschte Produkt selber bei Amazon nachbestellen.

Verfügbarkeit in Deutschland

Derzeit gibt es das smarte Regal von Amazon nur auf dem Heimatmarkt USA. Anfang dieses Jahres sollen Amazon Business Kunden das Dash Smart Shelf außerdem testen, bevor es für weitere Märkte und die Massen verfügbar gemacht wird. Amazon bietet das Dash Smart Shelf in den Größen Small (18 Zentimeter), Medium und Large an. Wann das Regal auch nach Europa beziehungsweise Deutschland kommt, ist unklar.

Das Regal kann im Übrigen nur Produkte von ausgewählten Partnern nachbestellen. Dazu zählen neben Amazon Basics auch der Papierhersteller Hammermill, Nestlé, der Schreibwarenhersteller BIC und das Kaffeeunternehmen Folgers.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL