Siri verplaudert sich: Apple-Event in greifbarer Nähe

2 Minuten
Nachdem der angebliche Termin im März für ein Apple-Event spurenlos an uns vorübergegangen war, zeigt sich Siri nun redselig. Auf die einfache Frage nach dem Event folgt eine mittlerweile offizielle Antwort.
Siri auf iPhone 12 Pro Max
Apples Sprachassistent Siri auf einem iPhone 12 Pro MaxBildquelle: Holger Eilhard / inside digital

Noch vor einigen Wochen ging die Gerüchteküche fest davon aus, dass wir Ende März neue Hard- und Software des Unternehmens in die Finger bekommen würden. Was damals der 23. März war, ist nun laut Apples Sprachassistenten Siri Dienstag, der 20. April. Dann soll das nächste Apple-Event stattfinden.

Update: Apple kündigt Event offiziell an

Apple hat das Event in Form der üblichen Einladungen mittlerweile bestätigt. Unter dem Titel „Spring Loaded“ wird das Event wie unten beschrieben am Dienstag, den 20. April 2021, um 19 Uhr deutscher Zeit stattfinden.

Siri nennt Termin fürs Apple-Event

Wie MacRumors berichtet, antwortet Siri seit einigen Stunden auf die Frage zum Termin des nächsten Special-Events mit dem 20. April. Ein einfaches „Apple Event“ reicht in vielen Fällen schon als Anfrage an Siri aus. Siri antwortete bei unseren Tests aber nicht auf allen Geräten mit der Antwort. Auf einem Mac erscheint die Meldung, während ein iPhone nur generelle Informationen zu den Apple-Events ausplaudert. Es könnte sich also möglicherweise um eine frühzeitige Ankündigung handeln, mit der Apple eigentlich noch warten wollte.

Das nächste Apple Event findet laut Siri am 20. April statt
Auf einem Mac erhält man die oben zu sehende Antwort von Apples Sprachassistenten Siri

Siris Antwort enthält aber außerdem den Hinweis, dass das Event im Apple Park in Cupertino, Kalifornien stattfinden wird – der erwartete Standort für einen derartigen Termin. Es wird sich aller Voraussicht nach wieder um ein bereits aufgezeichnetes Event handeln. Wie bei den früheren Events im vergangenen Jahr wird wohl auch wieder das Publikum aufgrund der Corona-Pandemie fehlen.

Für das Apple-Event erwarten wir derzeit unter anderem neue Modelle des iPad Pro. Des Weiteren steht aber auch iOS 14.5 in den Startlöchern. Glaubt man aktuellen Fotos auf Twitter, sollen zusätzlich neue Farben für Apples iPhone-Hüllen angekündigt werden. Die (englischen) Namen der neuen Farben sollen demnach „Cantaloupe“, „Pistachio“, „Capri Blue“ und „Amethyst“ lauten:

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von Twitter ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Bildquellen

  • Siris Antwort auf die Frage nach dem nächsten Apple-Event: Holger Eilhard
  • Siri auf iPhone 12 Pro Max: Holger Eilhard
0 0
Apple-Logo bei Nacht
Apple im Visier: Bundeskartellamt leitet Verfahren gegen iPhone-Hersteller ein
Das Bundeskartellamt hat ein Verfahren gegen Apple eingeleitet, in dem eine marktübergreifende Bedeutung des Unternehmens geprüft wird. Ähnliche Ermittlungen hatte man schon gegen Facebook, Amazon und Google aufgenommen.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL