Xiaomi Mi 11: Darum solltest du erst später zuschlagen

3 Minuten
Xiaomi hat sein neues Flaggschiff-Smartphone Mi 11 präsentiert und in wenigen Tagen kann es für 799 Euro vorbestellt werden. Doch eventuell solltest du mit dem Kauf noch ein wenig warten. Wir zeigen dir, warum.
Xiaomi Mi 11 Kamera im Detail

Das Xiaomi Mi 11 ist ein echtes Flaggschiff und kann es durchaus mit dem Samsung Galaxy S21 Ultra aufnehmen. Dabei ist der Preis von 799 Euro geradezu niedrig für ein Flaggschiff-Smartphone. Doch mit etwas mehr Geduld kommst du noch günstiger davon.

Der Preis sinkt schnell

Android-Smartphones verlieren nach ihrer Vorstellung relativ schnell an Wert. So kostete das Galaxy S20 bei seiner Vorstellung 900 Euro in der günstigsten Ausführung. Einige Monate später gab es das Smartphone für 550 Euro zu kaufen. Ein Unterschied von 350 Euro! Mittlerweile ist der Preis des Galaxy S20 wieder auf rund 670 Euro gestiegen. Diese Kurve ist bei fast jedem hochpreisigem Smartphone zu beobachten. Wann ist also der ideale Moment zum Kauf gekommen?

Um den besten Zeitpunkt zum Kauf des Xiaomi Mi 11 zu ermitteln, werfen wir einen Blick auf den Preisverlauf des direkten Vorgängers. Das Xiaomi Mi 10 ist vor rund einem Jahr zum selben Preis wie das Mi 11 auf den Markt gekommen.

Das Mi 10 ist in wenigen Monaten stark im Preis gefallen

So lange musst du warten

Der Preisverlauf von guenstiger.de zeigt deutlich: Bereits nach einem Monat gab es das Smartphone rund 100 Euro günstiger. Nach drei Monaten lag der Preis 200 Euro unter dem Ursprungspreis und nach sechs Monaten kostete das Smartphone 300 Euro weniger als zum Start.

Ein solcher Preisverlauf ist bei Android-Smartphones üblich und hat nichts mit schlechten Verkaufszahlen zu tun. Ganz im Gegenteil: Das Xiaomi Mi 10 befindet sich aktuell auf Platz 3 der beliebtesten Smartphones unserer Leser.

Für ungeduldige Käufer die immer die neuste Technik haben wollen, liegt der ideale Zeitpunkt zum Kauf also rund ein Monat nach Marktstart. Hier flacht die Kurve dann etwas ab und erst nach ungefähr drei Monaten sind weitere signifikante Ersparnisse möglich.

Xiaomi-Phänomen: Nach 6 Monaten ist Schluss

Eine Besonderheit bei Xiaomi ist die kurze Verfügbarkeit ihrer Smartphones. Die meisten Modelle sind nach etwas mehr als 6 Monaten nur noch vereinzelt und dann zu höheren Preisen erhältlich. So ist das 10 Monate alte Xiaomi Mi 10 bei gängigen Händlern wie MediaMarkt oder Saturn gar nicht mehr zu haben. Bei anderen Händlern findest du es noch vereinzelt im Ausverkauf. Zudem ist der Preis mit aktuell rund 570 Euro höher als noch vor einigen Monaten.

Diese Zeiträume variieren je nach Hersteller. Ist bei Xiaomi bereits nach 6 Monaten Schluss, sinken Samsung-Smartphones auch nach 8 Monaten noch im Preis. Hier findest du unsere Preisanalyse zum Galaxy S21:

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen