"Sherlock Holmes" – Der Open-World Thriller kommt auf PC und Konsole

2 Minuten
Sherlock Holmes erlebst du mit dieser Produktion des ukrainischen Entwicklers Frogware auf eine ganz andere Art und Weise. Als junger und unerfahrener Sherlock bist am Anfang seiner Reise auf dem Weg zum größten Detektiv überhaupt mit dabei.
Sherlock Holmes Chapter One
"Sherlock Holmes-Chapter One" soll eine ganz neue Erfahrung der Geschichte des Meisterdetektivs sein. Bildquelle: Sherlock Holmes

“Sherlock Holmes – Chapter One” führt dich auf die Mittelmeerinsel “Cordona”, die neben dem ein oder anderen Geheimnis auch durch eine persönliche Vergangenheit, Anreiz für den jungen Sherlock bietet, zurückzukehren. Natürlich möchte er sich selbst und seine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die unterschwellig von Korruption, Gewalt und Kriminalität beherrschte Insel stellt für ihn die perfekte Gelegenheit dafür dar. Jedoch holen ihn früher oder später die ungeklärten Umstände des Todes seiner Mutter ein. 

Was für ein Detektiv willst du in „Sherlock Holmes“ sein?

Auch wenn Sherlock Holmes für seinen Grips und seine Cleverness bekannt ist, lassen sich Konfrontationen genauso gut mit seinen erstklassigen Kampffähigkeiten lösen. In jedem Fall wirst du dich nicht unüberlegt in eine Situation stürzen. Es heißt das Geschehen zu analysieren, die Schwächen deines Feindes herauszufinden und zuzuschlagen. Entweder durch Täuschung oder mit den Fäusten. 

Auf der Insel „Cordona“ wirst du erneut mit deiner Vergangenheit konfrontiert.

Auch als legendärer Detektiv stößt du irgendwann an die Grenzen deiner Unwissenheit und Arroganz. Dennoch bietet dir das Open-World Game die Möglichkeit, dir deinen einzigartigen Ruf Stück für Stück aufzubauen und das auf eine Art und Weise wie es kein Game davor gekonnt haben soll. Die gesamte Stadt steht deiner verdeckten Investigation auf der Suche nach Hinweisen und Gerüchten offen. Als Außenseiter wirst du es bei den Einheimischen dagegen nicht leicht haben, ihr Vertrauen für dich zu gewinnen. 

Auch John Watson begleitet dich durch das Mittelmeer

Dein bester Freund “John Watson” ist dir wie immer eine Stütze. Doch auch er ist noch lange nicht da, wo er später an der Seite des Meisterdetektivs sein wird. John behält vieles für sich und macht es alles andere als einfach, zu wissen, was er für Absichten hat. 

Neben den offensichtlichen Gefahren der Insel, legen auch die stolzen Einheimischen ihre Karten nicht immer offen. Da das Game dir alle Freiheiten gibt, deine eigenen Entscheidungen zu treffen und so zu sehen, wie sich dein Leben und das der anderen verändert, liegt es an dir wie du handeln möchtest. Und ob du überhaupt handeln möchtest. Ab dem 16. November kannst du dem Tod von Sherlocks Mutter auf dem PC, der Playstation 5 und der Xbox nachgehen.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL