Marvel Eternals Trailer: Neue Superhelden-Gruppe im MCU

2 Minuten
Marvel bringt eine neue Superhelden Gruppe auf die Leinwand. Noch dieses Jahr kommt der Film "Eternals" in die Kinos. Dabei basiert der Film auf der gleichnamigen Comic Reihe. Der erste Trailer zum neuen Marvel Film ist bereits jetzt verfügbar.
Marvel Logo
Bildquelle: Unsplash

Im November kommt ein neuer Marvel Film auf die Leinwand. Die Superheldengruppe „Eternals“ erhält Einzug in das Marvel Cinematic Universum (MCU). Dabei kann der neue Film einen beeindruckenden Cast vorweisen. Regie hat bei der neuen Marvel-Produktion Chloé Zhao geführt, die für ihren letzten Film „Nomadland“ den Regie-Oscar erhalten hat. Aufgrund, der Corona Pandemie wurde der Film zweimal verschoben. Ursprünglich war er bereits für 2020 geplant. Jetzt kommt er am 4. November weltweit in die Kinos. Und nun gibt es den ersten Trailer zum neuen Marvel Film

Marvel Eternals

Die Eternals sind eine unsterbliche Gruppe, sie sehen aus wie Menschen sind allerdings keine. Die Helden mit übernatürlichen Fähigkeiten leben seit einer Ewigkeit unerkannt auf der Erde. Dabei haben sie die Menschen schon immer unterstützt und ihnen geholfen. Jedoch sind sie nie eingeschritten, um sie zu retten. Allerdings ändert sich das nun, denn die Deviants tauchen auf. Eine verfeindete Alien-Rasse, die den Planeten unterjochen möchte. Die Eternals treten aus dem Schatten, um die Menschen zu retten. Auch dieser Marvel-Film beruht auf der gleichnamigen Comic-Vorlage. Jack Kirby, aus dessen Feder einige Marvel Helden stammen, steckt auch hinter dieser Heldengruppe.

Der Cast

Der Cast von „Eternals“ kann einige bekannte Namen aus Hollywood aufweisen. Gemma Chan spielt Sersi, die sich den Menschen am meisten verbunden fühlt. Im Trailer zeichnet sich bereits eine Liebesgeschichte mit Ikaris ab, der von Richard Madden gespielt wird. Er ist unter anderem aus der Serie „Game of Thrones“ bekannt. Ein weiteres Gesicht aus der allbekannten Serie ist Kit Harington der ebenfalls eine Rolle in Marvels „Eternals“ übernimmt. Auch Angelina Jolie ist bei den Eternals mit von der Partie. Sie übernimmt die Rolle der Kriegerin Thena  

In der Comicvorlage sind die Rollen der Ajak, Makkari und Sprite männlich in der Marvel Film Version sind diese Rollen jedoch weiblich. Ajak wird dabei von Salma Hayek gespielt, Lauren Ridloff übernimmt die Rolle der Makkari und Sprite wird von Lia McHugh verkörpert.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL