Günther Krause (Politiker)

1 Minute
Bundesminister für Verkehr (1991 bis 1993)
Günther KrauseBildquelle: TVNOW / Arya Shirazi
  • Geburtstag: 13. September 1953
  • Sternzeichen: Jungfrau
  • geschätzte Gage: zwischen 50.000 und 100.000 Euro
  • Luxusartikel: Mundwasser und Kissen

Günther Krause ist der erste Politiker im Dschungelcamp. Der jetzt 66-Jährige war von 1991 bis 1993 Bundesminister für Verkehr von der CDU. Davor war er parlamentarischer Staatssekretär beim Ministerpräsidenten der DDR und auf der ostdeutschen Seite Verhandlungsführer bei den Gesprächen über den deutsch-deutschen Einigungsvertrag. Heute sagt er dazu: „Ich bin nur in die Politik gekommen, weil damals in der DDR kein anderer da war, um die DDR abzuwickeln.“

Nach seiner Karriere als Politiker wurde er für Insolvenzverschleppung und zahlreiche Delikte angezeigt und verurteilt. Geld und Aufmerksamkeit sind für ihn nicht entscheidend. Seine Motivation in den Dschungel zu ziehen ist, mit seinen Mit-Campern ehrliche und vernünftige Lösungen für die Klima-Kriese zu suchen.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL