DHL, Hermes und Co. im Test: Diese zwei Paketdienste sind schlecht

3 Minuten
Wer kennt es nicht: Man verschickt ein Paket und es kommt nicht an. Oder aber der Inhalt beschädigt oder gar nicht mehr vorhanden. Doch ist DHL besser als Hermes oder DPD? Das wollte auch die Stiftung Warentest wissen und hat fünf Paketdienste getestet. Das Ergebnis überrascht.
DHL, Hermes und Co. im Test: Diese zwei Paketdienste sind schlecht
DHL, Hermes und Co. im Test: Diese zwei Paketdienste sind schlechtBildquelle: Baptiste THEUREAUX / Pixabay

Welcher Paketdienst ist der beste? Das fragt sich wohl jeder, der ein Paket verschickt. Viele halten DHL für besser als etwa Hermes. Doch stimmt das? Die Stiftung Warentest hat 50 Pakete mit DHL, DPD, Hermes, GLS und UPS verschickt, um eben das herauszufinden. Die zwei teuersten Paketdienste schnitten dabei schlecht ab und erhielten die Note „ausreichend“. Bei einem Paketdienst kamen von zehn Paketen gleich zwei mit beschädigtem Inhalt an.

DHL besser als Hermes und Co?

In der Zustellung war DPD am besten, so die Tester der Stiftung Warentest. Der Paketdienst kündigt die Lieferung in einem engen Zeitfenster an und hielt es im Test auch immer ein. Zudem kann man als Empfänger die Position des Fahrzeugs live mitverfolgen. Dennoch gaben die Tester DPD nur die Gesamtnote „befriedigend“ (2,6). Zwar ist kein Paket mit beschädigtem Inhalt angekommen, doch DHL war hinsichtlich „Ver­schi­cken und Ver­sandinfos“ und „Aus­kunft zu Kosten, Reklamationen und Sendungs­ver­lauf“ besser. Der Sieger mit der Note „gut“ (2,2) ist also DHL.

DHL stellt neue Regeln auf: Darauf musst du jetzt ganz besonders achten

Hermes belegt im Test den dritten Platz. Endnote: befriedigend (2,9). Während bei Hermes alle zehn verschickten Sendung heil beim Empfänger angekommen sind, war das bei GLS nicht der Fall. Die Stiftung Warentest verzeichnete gleich zwei von zehn Paketen mit beschädigtem Inhalt. Zudem gab es bei GLS deutliche Mängel in der Daten­schutz­erklärung und es ist der einzige Paketdienst, der weder einen Expressversand noch eine Abholung zu Hause anbietet.

Der teuerste Paketdienst ist der schlechteste

Die Versandkosten für ein Testpaket mit einem Gewicht von 6,2 kg und den Maßen 51 x 41 x 28 cm beliefen sich im Test der Stiftung Warentest bei UPS auf stattliche 16,07 Euro. Zum Vergleich: Hermes berechnet für ein solches Paket gerade einmal 5,95 Euro, DHL 9,49 Euro. Doch trotz hoher Kosten landet UPS auf dem letzten Platz. Note: ausreichend (3,7). Eins von zehn Testpaketen kam mit beschädigtem Inhalt an. Zudem ist die „Aus­kunft zu Kosten, Reklamationen und Sendungs­ver­lauf“ unzureichend und das Verschicken samt Versandinfos nur ausreichend.

DHL erhöht Preise um fast 200 Prozent: Diese Kunden sind betroffen

Im Test der Unternehmensverantwortung liegt DHL ebenfalls mit einem guten Testurteil vorn. Der Dienst verzichtet weitgehend auf Subunternehmer, zahlt bessere Löhne und ergreift mehr klimafreundliche Maßnahmen als die Konkurrenz. Das Engagement der anderen Dienste bewerten die Tester mit „befriedigend“. Ihre eigenen sozialen und ökologischen Strategien überzeugen zwar, diese finden sich aber oft nicht bei ihren Vertragspartnern wieder. Insgesamt, so die Tester, hat sich etwas in der Branche getan. Denn im Jahr 2014 lautete das Urteil für drei von fünf Anbietern noch: mangelhaft.

Deine Technik. Deine Meinung.

39 KOMMENTARE

  1. Almir

    Das stimmt nicht,bin selber bei Post-DHL!!!

    Antwort
  2. Almir

    Sie können sich gerne melden

    Antwort
  3. Amazonkunde

    Es wundert mich überhaupt nicht dass UPS den letzten Platz belegt hat. Meine letzte Lieferung kam nicht an, wurde angeblich in einer Vorhalle, dann auf einer Veranda und später nach dem Nachforschungsauftrag angeblich hinter dem Haus hinterlegt. Wir waren definitiv Zuhause, und der eigentlich angegebene Platz mit Dauerabstellgenehmigung ist zudem videoüberwacht. Mein Haus ist noch dazu gar nicht von hinten zugänglich. In der ganzen Nachbarschaft war das Paket ebenfalls nicht zu finden…

    Antwort
  4. Neagu

    ooo das Paket ist angekommen 😄🤣🤣in meinem Fall kam das Paket um 03.30 Uhr in Lager an und um 06.32 Uhr an falscher Adresse,Jeder weiß, dass zu dieser Stunde die Autos noch in Lager beladen werden …wollte eine Reklamation machen, sie pop-up die Police der DHL-Firma 🙄 an den Kunden zurück, ohne darüber nachzudenken, der Kunde wartet vielleicht länger als 2 Wochen auf dieses Paket

    Antwort
  5. Rob

    DHL hat sehr grosse Lieferprobleme. Angeblich liegt es am Verteiler in Saulheim. 4 Wochen und länger dauert ein Paket bis es geliefert wird. Hermes scheint da besser organisiert zu sein.

    Antwort
  6. Erich Schobert

    Für mich ist DPD das Allerletzte. Habe bei Amazon etwas bestellt. Bekam von DPD den Zuliefertermin. Bin extra zuhause geblieben. Keine Lieferung keine Nachricht im Briefkasten, aber eine Mail von DPD Kunde 2 mal nicht angetroffen. Ware ging zurück ins Logistik Zentrum. Man kann bei DPD nicht mal anrufen,es gibt keine Kundenbetreuung. Habe mit DPD schon des öfteren nur Probleme. Ich empfehle jedem Versender sich einen anderen Zulieferer zu suchen.

    Antwort
  7. Vielonlinekäufer

    Die Tests entsprechen wohl NUR bei den Testern der Wahrheit,die sind denen wohlgesonnen,weil die Fahrer wohl wissen wo Sie gerade hin Liefern !!!!
    Ich bekomme von allen Lieferdiensten Regelmäßig Pakete (Privat)und kann nur sagen Hermes ist bei uns in Ratingen West der zuverlässigste,aber leider auch der langsamste.
    DHL liefert bei uns 2 x am Tag an,morgens bis ca 13 Uhr und und dann ab ca 14 Uhr der andere. Der Fahrer ab 14 Uhr macht was er will. Live Verfolgung 2 Stopps vor meiner Haustüre,Abbruch um 19 Uhr heißt es dann „nicht Zustellbar Empfänger nicht erreicht,und das sogut wie jedesmal,ich sitze zuhause und warte auf die Lieferung,das Paket fährt dann 3 Tage durch die Gegend und am Schluss heißt es dann Paket nicht zustellbar,geht zurück an Versender !!! Etliche Beschwerden bei DHL sind nutzlos,es ändert sich NICHTS !
    DPD und GLS,da sieht es ähnlich aus,da wird erst GARNICHT vorbei gekommen und sofort nachmittags im Shop abgeliefert,dazu gesagt, wegen Schichtarbeit bin ich in den meisten Fällen von Paketlieferungen dieser Lieferdiensten zuhause!
    Teilweise wird das Paket verladen und 10 Minuten später steht in der Verfolgung „nicht zustellbar“ und das Auto ist noch 20Km entfernt.
    Etliche Beschwerden bei DPD und GLS sind nutzlos,es ändert sich NICHTS es Interessiert wohl niemanden,zuviele Subunternehmer !
    UPS, ist seid 3 Monaten genau wie DPD und GLS,und Beschwerden sind genauso nutzlos wie bei den anderen unfähigen Anbietern.

    Antwort
  8. Sigrid Dörenkamp

    dPD ist das allerletzte schon acht Mal die gleiche Geschichte angeblich haben sie mich nicht erreicht obwohl sie stundenlang in der Nachbarschaft mit dem Auto standen und ich war jedes Mal zu Hause nie mehr DPD

    Antwort
  9. Don

    DHL verdient meiner Meinung nach die Note 5-6.Ich habe die Beste Erfahrung mit DPD und die schlechtesten mit DHL aber seit Jahren. von Beschwerden bis hin zur öffentlichen Beschwerde samt Presse und erst nach einer Anzeige und Drohung eine öffentliche Klage zu tätigen, ist mein Paket auf halber Strecke wieder aufgenommen worden, und wird jetzt mir wieder zugestellt.

    Dreimal habe ich erneute Zweitzustellungen beantragen müssen ohne Erfolg.

    immer wieder hieß es der Fahrer hat die Sendung nicht aus er Filiale geholt.

    ich warte nur darauf das Paket in Empfang zu nehmen zu gucken ob e beschädigt ist wenn ja, dann hat DHL eine öffentliche Klage am Hals l samt Anzeige des Fahrerpersonals.

    Nie wieder werde ich solche Hürden akzeptieren und hinnehmen. Es werden ab jetzt Anzeigen und Klagen kommen.

    Wenn ich die Wahl hätte zu wählen womit Händler mit meine Pakete zuschicken sollen, würde ich DHL ganz klar aus meiner Liste für IMMER streichen.
    Hoffentlich etabliert sich ein neuer Paketservice-Dienst meinetwegen aus China und überrollt die DHL Paket GmbH.

    Antwort
  10. InaH

    DHL ist mit Abstand am Besten, das liegt aber am Zusteller selbst!
    Alle anderen legen die Ware vor der Haustüre ab, manchmal klingeln sie sogar! aber abwarten, ob geöffnet wird, tun sie nicht!

    Antwort
  11. Erich

    meine Erfahrung mit DHL kann die Bewertung nicht bestätigen. Habe schon mehrere Pakete nach Zypern verschickt, fast einen Monat ist ein Paket unterwegs. mit UPS geht es innerhalb einer Woche.

    Antwort
  12. Bernd W.

    Mit Hermes habe ich erschreckende Erfahrungen gemacht, und das leider mehrfach. Auf Anfragen zum Lieferstatus ( beschädigtes Paket gemäß App) warte ich nach 3 Monaten immer noch. Kontaktierte Mitarbeiter vom Service versprechen Dinge, dass sich die Balken biegen, aber ohne einen geringsten Fortschritt. Auch ignorieren Hermes Paketzusteller Ablagevereinbarungen und werfen die Pakete direkt vor der Haustür ab ohne zu klingeln, oder den vereinbarten Ablageort zu nutzen.
    Für mich ist DHL mit Abstand das beste Unternehmen.

    Antwort
  13. John Doe

    ich persönlich habe die schlechtesten Erfahrungen mit GLS gemacht. Die Hermes und DHL Zusteller kenne ich inzwischen fast persönlich, die mich/uns auch, da klappt alles. GLS bringt es tatsächlich fertig, Pakete nicht zuzustellen, in der Sendungsverfolgung heisst es dann: „Zustellung war nicht möglich, weil sich der Empfänger im Urlaub befindet“ am nächsten Tag bekomme ich dann abends in der Sendungsverfolgung mitgeteilt: „Zustellung nicht möglich, da die Waren Annahme geschlossen war“….Ich bin nicht in Urlaub gewesen und ich bin eine Privatperson, die hat in der Regel keine Warenannahme!!! Jegliche Versuche, GLS per Telefon oder auch schriftlich zu erreichen war absolut nicht möglich, „wir sind telefonisch nicht zu erreichen“ (obwohl die Tel. Nummer als service Nummer auf der Website steht) schriftlich bekomme ich die automatisierte Antwort: Ihre Anliegen wird umgehend bearbeitet“ so ein Schmarrn, Schnarchsäckenverein elende!!!!

    Antwort
  14. R. Schobler

    DPDist das allerletzte und GLS kannst du auch vergessen dann kommt Hermes die drei legen bei uns die Pakete einfach im Eingang am besten ist Prime und DHL die bringen alles bis an dieWohnung und wenn niemand da ist stellen die alles Ordentlich vor die Wohnungstuer

    Antwort
  15. Mia

    Ich denke mal daß liegt immer am Fahrer. Wenn er im Streß ist und sich daneben verhält,und keine Abmahnungen erhält, dann gibt daß immer einen schlechten Service.
    Bei mir gibt’s einen UPS Stammfahrer der meine HelloFresh Box mir immer in die Hand druckt, nachdem er mich geweckt hat und es mir in den 3ten OG hochbringt. Dafür bekommt er auch immer Weinachtsgeld von mir. Wenn er im Urlaub ist, muß ich mir das Paket unten abholen, wie auch bei anderen Lieferdiensten. Mein Wunsxhablageort, vor der Wohnungstüre klappt nur zu 10%. 80% stellen das Paket unten in den Hausflur und 10% Stellen es draußen ab, und halten es auch nicht für nötig zu klingeln, wo es dann auch meistens verschwindet. Einen DPDler habe ich sogar mal über die Kamera dabei beobachtet wie er meine HelloFresh Box auf den Boden geknallt hat. Dementsprechend sah auch das Paket aus. Für mich hat dieser Test null Aussage.

    Antwort
  16. Abraham

    Ich habe einen Bruder der bei GLS gearbeitet hat und ich habe früher für DHL Fahrer. und ich weis das die Kollegen bei Paketen die als Geschenke verschickt wurden sehr oft Sachen behalten haben und an freunde und verwandte verschenkt oder verkauft haben ..klare heller Ware. am schlimmsten ist es an Feiertagen da hab ich schon Kollegen gesehen die …und ich mach keine scherze hunderte Pakete unterschlagen haben .als bitte sendet niemals Pakete als Geschenk. ich habe persönlich schon anzeige gestellt da an Ostern einige Geschenke nicht angekommen sind und ich genau weis wie die „Arbeiten´´

    Antwort
  17. Mia

    Kritisieren ist hier nicht erwünscht?

    Antwort
  18. Thomas B.

    seltsam wie DHL so abschneiden konnte. Von wann ist der Test? DHL ist für Versender möglicherweise sogar Geschäftsschädigend. Seit ca August ist das so das kein Tag vergeht wo Kunden nachfragen wo die Sendung bleibt.

    Antwort
  19. Juergen L.

    Die Qualität eines Lieferdienstes entscheidet sich im Wesentlichen auf der letzten Meile bei der Zustellung und diese ist hier über die vergangenen Jahre immer schlechter geworden. Letztes Beispiel mit DHL, ein Paket wurde laut Tracking vor 8 Uhr morgens in den Wagen geladen und bereits zwei Minuten später scheiterte der Zustellversuch, da ich nicht anwesend gewesen wäre. Am Nachmittag (übliche Zustellzeit) habe ich dann die Benachrichtigungskarte im Briefkasten gefunden, die nur auf die Möglichkeit einer Abholung im Paketshop hinwies (also kein „zweiter“ Zustellversuch).
    Als Kunde ist für mich nicht erkennbar, dass DHL eine Leistungskontrolle seiner Mitarbeiter besitzen würde und Interesse daran zeigt, die Zustellqualität wenigstens konstant zu halten. Über die Jahre ist es mit den ständig wechselnden Botenfahrern leider immer schlechter geworden. Früher hatten wir hier (nicht auf dem Dorf) einen festen Zusteller, der erkannte mich sogar bereits drei Straßen weiter beim morgendlichen Brötchen holen und teilte mir freundlich mit, dass er heute ein Paket für mich hätte.

    Antwort
  20. Julia

    Ich hatte in letzter es immer wieder, dass DHL nie bei mir geklingelt hatte, sondern Pakete/Päckchen in eine Filiale gebracht hatten und ich erst nach 5 weiteren Tagen nachdem es in einer Filiale war, die Benachrichtigungskarte im Briefkasten hatte. Wenn ein Auto von Amazon kommt, klingelt der Fahrer bei mir immer. Ich hatte auch schon des öfteren, dass Amazon Prime Zustellungen über DHL geliefert wurden und immer in einer Filiale abgegeben wurde, ohne das bei mir geklingelt wurde, obwohl ich bei 95% der Fälle Zuhause war.
    Es war eine Zeitlang so gewesen: Wenn ich Mal nicht Zuhause war, wurde es bei einer Nachbarin abgegeben und dann hatte ich es mir bei ihr abgeholt. Nun da es nachgelassen hat sind die DHL Zusteller wohl nicht mehr in der Lage bei mir zu klingeln und sich lieber eine Filiale oder Packstation aussuchen, um es sich schön bequem zu machen, weil die nach keiner Klingel nicht suchen müssen.
    Ein ehemaliger Mitbewohner von mir meinte, dass DHL nicht mehr klingelt und zur Filiale/Packstation bringt, weil es öfter Beschwerden bei denen einging, dass für einige Empfänger im Vorwege geöffnet wurden. So hatte er es von einem DHL Fahrer gehört, dass die aus dem Grund die Auflage hätten Pakete/Päckchen in einer Postfiliale oder Packstation hinterlegen zu lassen. Vielleicht könnte einer der nächsten der zufällig bei DHL tätig ist etwas dazu äußern?

    Antwort
  21. Axel Klains

    Top: DHL – noch nie ein Problem gehabt, Pakete sind immer zeitnah angekommen. Ob in Leipzig, in Bayern oder an der Küste – an keinem Wohnort gab es jemals (unlösbare) Problemem
    Medium: Hermes, UPS
    Alptraum: DPD, GLS
    nicht umsonst ist DPD hier in der Region Leipzig mit großem Abstand ganz hinten, deren Verteilzentrum hat bei Google 2,2 Sterne. Sooft sind Sendungen verloren gegangen oder konnten nicht zugestellt werden – mit fadenscheinigen Ausreden.

    Antwort
  22. Steffi

    DPD auf Platz 2???? das wundert mich. bei wirklich jeder Lieferung passte das Zeitfenster nicht. meistens einen Tag später als angekündigt, obwohl es schon auf dem Weg war. die Lieferanten waren meist auch sehr unfreundlich. schade

    Antwort
  23. N.O.

    DHL ist einfach nur schlecht, entweder wird geklingelt, aber keine 10 Sekunden gewartet, oder es wird eben gar nicht erst geklingelt. So oft erlebt,ich war zuhause und angeblich soll niemand da gewesen sein. Es wird vielmehr so sein, dass die Fahrer keine Lust haben, die Pakete hier bei mir abzuliefern, ich wohne in der 2. Etage und das ist wohl zuviel verlangt, zu meiner Wohnung zu kommen. Es müssen nichtmal Treppen gestiegen werden, es gibt nen Fahrstuhl. Inzwischen laufe ich schon immer schnell runter, wenn der Fahrer mal klingelt, aber oft ist der dann auch schonwieder weg. Und ich bin nicht langsam. Ziemlich doof ist das, wenn es schwere Pakete sind und ich die dann abholen muss. Beschwerden sind sinnlos.

    Antwort
  24. Reiner Wahl

    bei DHL kommt es sehr darauf an wer gerade am Lenkrad sitzt.
    bei uns ist es seit einiger Zeit ein junger Ausländer, sehr freundlich, sehr zuverlässig und gewissenhaft.
    leider werden die Zusteller immer wieder ausgetauscht, nicht förderlich für den Kontakt mit Kunden.

    Antwort
  25. M.Hujo

    Diese Annahme von der Stiftung Warentest ist falsch was DHL betrifft ! meine Erfahrungen mit diesem Zusteller sind zutreffender ! DHL schickt Kunden 5 km in die Pampa und wenn man dann fragt bekommt man die dumme Aussage es ist halt so ! habe in meiner Nähe mittlerweile 3 Paketstationen und trotzdem soll ich meine Pakete in ca 5km Entfernung holen! ich vermeiden es Pakete mit DHL zu verschicken ! dann werden keine Benachrichtigung in den Briefkasten geworfen oder in den falschen, weil man es nicht für angebracht hält richtig zu lesen und wenn man nachfragt wird darauf gepocht das man den Namen nicht richtig geschrieben hat , usw ! ich habe seit Ca 8 Jahre diese Adresse und bis vor Ca 5 Jahren hat es funktioniert und irrgend einer in diesem Verein hat ein System erfunden und danach hat nichts mehr funktioniert und die Kunden werden für dumm verkauft! von mir gibt es eine Minus 12,0 für den DHL Paketdienst ! kein Interesse mehr und ich würde jedem abraten dies zu nutzen !

    Antwort
  26. R.W.

    Also Hermes ist hier bei mir im Südharz sehr zuverlässig, dafür bekommt der Fahrer auch hin und wieder mal ein gutes Trinkgeld. Das erhöht die Leistungsbereitschaft des Zustellers der auch sehr freundlich ist.
    DPD glänzt mit nicht Zustellung, sondern durch retournieren.
    UPS auch sehr zuverlässig und freundlich.
    GLS hat doch immer mal beschädigte Pakete in der Zustellung.
    Aber den Vogel schießt DHL ab, Pakete werden verbotenerweise von Stellvertretene Zusteller, einfach vor die Haustür gelegt ohne zu klingeln. Wenn man nicht irgendwann mal vor die Tür geht, würde man sein Paket nicht erhalten. Wenn Ersatzfahrer Angst haben vor Hunden oder Katzen, dann sollen die bitte einen andren Job machen. Denn der Versender bezahlt für einen korrekten Lieferservice, das gleiche gilt bei Briefzustellung. Ich warte seit Tagen darauf einen an mich adressierten Brief mit wichtigen Unterlagen zu erhalten, aber mit Nichten, Keine Zustellung. Service sieht bei mir anders aus.

    Antwort
  27. Katrin Zöllner

    Am schlimmsten finde ich UPS, GLS und dann kommt DPD. Ich finde, das die Fahrer insgesamt bei allen Paket Dienstleistern nicht! ausgetauscht werden dürften. Aber in unserem Raubtierkapitalismus wird es ja nicht geduldet, dass sich jemand in seiner Arbeit auskennt, vielleicht noch gute Beziehungen zu seinen Kunden aufbaut. Dieses Phänomen kann ich auch gut beim täglichen Bäcker Besuch beobachten :kaum funktioniert es gut, wird das Team ausgewechselt.

    Antwort
  28. Adolphine Dikizeko

    Pour moi Hermes est le meilleur pour reçevoir ou pour envoyer même l’exterieur du pays. Un jour j’avais envoyé un petit colis en France et sur le petit colis j’avais oublié d’ecrire le Nummero dela maisons. Apres deux semaines le coli n‘ arrivé pas au destinateur puis j’ai consulté hermes au Telefon en donnant le Nummero de colis et sur place la dame qui m’avait reçu ton coli est prêt à retourner parceque ça manque le Nummero de la maison. En même temps j‘ ai donné le Nummero de la maison et le jour suivant tout a eté regle. Mais si c’etait DHL j’allais perdre mon colis parceque j’ai beaucouq perdu mes petit colis Aliexpress pour des petit erreure et tu prends contacte avec eux au Telefon ils dissent que le coli est à l’expediteur 😪

    Antwort
  29. Sybille Winter

    Ich verstehe das nicht das DHL so gut sein soll, ich habe nur probleme gehabt..einschreiben ist verschwunden…4 Pakete nicht angekommem und viel Zeit gebraucht wegen reklamation, und bis heute noch keine entschädigung bekommen…und umgekehrt hatte auch probleme weil Briefe nicht angekommen sind passiert immer öfter die letzte Zeit besser gesagt die letzten 2 Jahre und ich habe viel verschickt deswgen habe ich erfahrung wenn in einem Monat von 10pakete 4 bis 5 verschwinden soll DHL gut sein …

    Antwort
  30. Holger Brucke

    lch lach mich tot ! Was hat euch DHL denn für die gut Bewertung gezahlt !?! Wäre ja nachgewiesener maßen nicht des erste mal das sich die Stiftung für eine gute Bewertung bezahlen lässt .
    Den besten Zustellservice hat aus meiner Sicht übrigens Amazon ! Da hat es noch nie Probleme gegeben. Die stellen natürlich nur das zu was bei ihnen bestellt wird. Ich habe Bestellungen die mit D H L zugestellt werden sollten schon storniert. Der Laden ist aber ganz hinten, um es mal vorsichtig auszudrücken.

    Antwort
  31. Ben

    Also ich weiß ja nicht bei welchem Leuten die das getestet haben aber DPD ist mit Abstand der schlimmste verein den es gibt.
    Die haben mir in den letzten Jahren immer wieder Mal was geliefert weil ich keine andere Wahl hatte. wenn sie überhaupt Mal wie angekündigt gekommen sind hatte ich das Gefühl dass sie meine Pakete direkt aus dem Auto vor unsere Wohnungstür geworfen haben. heißt jedes einzelne Paket was von denen bei mir vor Ort zugestellt wurde musste ich reklamieren.

    Antwort
  32. Hentschel

    ich muss auch sagen das DPD das letzte ist. Bin auch zweimal extra Zuhause geblieben nach einer Info zur Lieferung einer Sendung,leider kam niemand. es wurde nicht geklingelt. und eine Nachricht war auch nicht im Briefkasten. aber eine Mail das niemand anzutreffen war. also diesen Paketdienst braucht man nicht.

    Antwort
  33. Christian

    Dhl ist schlecht geworden hab von jemandem den Laptop gekauft und er kam beschädigt an der der die Pakete ausgeliefert hat hatte kein bock auf seine arbeit dann sollte man sich ein anderen job suchen wenn man kein bock hat pakete auszuliefern

    Antwort
  34. Leinad

    DPD ist der letzte Rotz. DHL und UPS sind die besten.

    Antwort
  35. Andre

    Es kommt immer auf den Auslieferfahrer an. Hat der keine Zeit oder keine Lust gibt es Probleme. Der Paketdienst spielt da überhaupt keine Rolle. Es kann von Ort zu Ort verschieden sein.

    Antwort
  36. Walther Pfau

    Da muss ich Andre zustimmen,denn alle Erfahrungen sind subjektiv. Ich erhalte von DHL seit 20 Jahren an gleicher Adresse meine Pakete und da ich die meisten Fahrer persönlich kenne und immer Trinkgeld gebe nur mit Aushilfsfahren manchmal Probleme. Mit den anderen noch NIE.
    Ich hatte erst vor Kurzem eine erste Lieferung von UPS und was dieser Fahrer sich geleistet hat war die absolute Frechheit. Nicht nur daß er behauptet hat, ich war nicht zu Hause, so gab er ein 12kg Paket!!! nicht im 300m entfernten Shop ab, sondern in einem, 5km entfernt. Da ich mit 82 Jahren nicht mehr motorisiert bin hätte ich es mit Bus und U-Bahn selbst schleppen müssen.
    Was gut geklappt hat war die Reklamation. Ich hatte das Paket dann am nächsten Tag.
    Soviel zu meiner Erfahrung der Paketdienste.

    Antwort
  37. M.p

    Ich gebe DHL, GLS und DPD die 1 mit ☆, dann kommt bei mir Hermes aber auch nur wegen der abendlichen Zustellzeiten. Pünktlich sind Sie alle und auch immer nett. Ich selbst verschicke sehr viel mit GLS oder mit DHL. Vieleicht liegt es auch immer am Kunden selbst, bei uns kann immer was abgegeben werden von anderen, dazu muss kein Bote hoch laufen denn wir kommen immer entgegen. Unser Gls Fahrer wird auch mal zum Kaffee eingeladen. Egal wer alle machen super Jobs und auch harte Jobs. Amazon ist bei Express natürlich auch zu empfehlen. UPS sehr selten und viel zu Teuer, wirklich langsam, Livetracking garnicht vorhanden. naja bei Rückgaben von Aliexpress dafür kostenlos.
    TNT/FedEx seeeehr langsam, Sendungsverfolgung gleich null, NL nach DEU 1.5 Wochen obwohl 2 Tage angegeben…. ohje ohje.

    Antwort
  38. Willi Frenck

    Den negativen Kommentaren zu „DPD“ kann ich mich vorbehaltlos anschließen. Grauenhaft, was wir in den vergangenen Jahren erleben mussten (einmal wurde ein Paket angeblich eine knappe Woche lang in der Gend herumkutschiert, brav an unserer Wohnung vorbei – niemanden angetroffen, was definitiv gelogen war. Ein anderes bei Regen einfach in den Garten geworfen… und dergleichen mehr!!) Da nützen die besten live-Standorte nix !! Wie auch immer, klar vorne liegen bei uns DH und Hermes – oft liegt es an den Fahrern (?), eine bessere Entlohnung könnte Abhilfe schaffen !!

    Antwort
  39. M.Storch

    Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass alle Paketdienste immer schlechter geworden sind und das hat mit dem jeweiligen Fahrer zu tun. Letzte Erfahrung mein Bruder saß unten stundenlang und auch in der besagten Zustellungszeit! Es hieß, dass Zustellung Erfolglos war und das obwohl niemand in der Straße unterwegs geschweige gehalten hat. Stattdessen sind drei Transporter vorbei gefahren und ich hätte den Inhalt vom Paket bereits nächsten Tag gebraucht. Die Erfahrung war mit DHL.

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein