Cyberpunk 2077 ist endlich fertig – Ist das Spiel gerettet?

2 Minuten
Cyberpunk 2077 hatte keinen leichten Start. Zum Release war das Spiel von fatalen Fehlern geplagt und konnte die Erwartungen der Spieler schlichtweg nicht erfüllen. Pünktlich zum Release des Phantom Liberty DLCs gab es nun jedoch ein Update, das alles verändert.
Wie steht es ein Jahr nach Launch um Cyberpunk 2077?
Wie steht es ein Jahr nach Launch um Cyberpunk 2077?Bildquelle: CD Projekt Red

Es scheint, als hätte Cyberpunk 2077 es endlich geschafft: Das Spiel hat den Zustand erreicht, in dem es eigentlich schon zum Release hätte sein sollen. Über ein Jahr nach der Veröffentlichung des Spiels hat die neueste Version es geschafft, das Spiel in völlig neuem Licht erstrahlen zu lassen. Die Änderungen, die das 2.0 Update mit sich gebracht hat, sind dabei nicht etwa rein kosmetisch. Das gesamte Spiel ist überarbeitet worden und besser denn je zuvor.

Cyberpunk 2.0

Das 2.0 Update für Cyberpunk 2077 hat es geschafft, Fans des Spiels positiv zu überraschen. Viele loben vor allem kleine Anpassungen, die einen großen Unterschied machen. CD Projekt Red, das Studio hinter Cyberpunk, hat laut manchen Spielern mit diesem Update bewiesen, wie wichtig ihnen das Spiel ist. Denn diese hätten auch über ein Jahr nach der Veröffentlichung nicht aufgegeben.

Das neue Update adressiert technische Probleme, nimmt grafische Verbesserungen vor und bringt neue Funktionen ins Spiel. Doch auch am Inhalt des Spiels scheint das Studio weiterhin zu arbeiten. So wurde beispielsweise ein wichtiger Dialog angepasst, der nun besser zum Spielgeschehen passt. In einem Reddit-Video vergleicht ein Spieler das aktuelle Cyberpunk mit der Version, die zum Release verfügbar war. Das Video zeigt eindeutig, wie weit das Spiel bereits gekommen ist. Allerdings wird auch darauf verwiesen, dass Cyberpunk nach wie vor nicht perfekt ist. Viele Spieler sind jedoch zuversichtlich, dass CD Projekt Red auch künftig am Spiel feilen wird.

Ist Cyberpunk 2077 gerettet?

Die schwerwiegendsten technischen Fehler im Spiel wurden schon vor einiger Zeit behoben. Dennoch stellt das Update 2.0 einen wichtigen Wendepunkt in der Geschichte des Spiels dar. Es zeigt, dass nach wie vor an dem Spiel gearbeitet wird und Verbesserungen möglich sind. Mittlerweile ist das Spiel in einem Zustand, der für viele Gamer zufriedenstellend ist.

Hast du Night City also noch nicht erkundet, dann ist jetzt der ideale Zeitpunkt gekommen, das nachzuholen. Der morgige Release des Phantom Liberty DLC ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung des Cyberpunks, das Spielern versprochen wurde.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein