Vorwerk Kobold Besserwischer Lesertest

Der Besserwischer von Vorwerk saugt und wischt in einem Schritt: Jetzt testen und direkt behalten

Du willst zukünftig auch besser wischen? Gemeinsam mit Vorwerk suchen wir zwei Lesertester, die für uns den Kobold Besserwischer von Vorwerk testen. Die innovative 2-in-1-Technik saugt erst den Schmutz auf und wischt im selben Arbeitsschritt den Boden. Flexibel, leicht und kabellos Zeit sparen. Teste den Vorwerk Besserwischer im Wert von 1.259 Euro nach unserem Prinzip: Erst testen, dann behalten.

Das Grenzenlose-Freiheit-Set für den Test besteht aus dem Kobold VB100 Akku-Staubsauger, der EBB100 Akku-Elektrobürste und dem SPB100 Akku-Saugwischer. Mehr brauchst du zum Reinigen deiner Wohnung eigentlich auch nicht. Feinen Staub bis groben Dreck entfernt die EBB100 Akku-Elektrobürste. Mit der Standard-Düse gelangst du an schwer erreichbare Flächen – etwa neben Schränken oder auf Möbeln. Und optionales Zubehör machen ihn zu einem wahren kabellosen Multitalent.

Zu einem echten Besserwischer wird der Kobold VB100 dann in Kombination mit dem SPB100 Akku-Saugwischer. Hartböden werden in nur einem Schritt gesaugt und gewischt. Volle Leistung bei halbem Zeiteinsatz. Nachhaltig kannst du bis zu 60 m2 Wohnfläche per Tankfüllung saugwischen. Dem Auswringen nasser Lappen und schwerer Putzeimer sagst du: Ade! Saugen und Wischen mit Freude und Leichtigkeit.

Das willst du bei dir zu Hause ausprobieren? Dann bewirb dich jetzt, beantworte die untenstehenden Fragen und erzähle uns in zwei bis drei Sätzen, wie groß dein Wohnraum ist, wie er beschaffen ist und was du dir von dem Besserwischer-Test erhoffst.

Die Bewerbungsphase ist leider zuende, aber vom nächsten Lesertest erfährst du ganz sicher im Newsletter.

Teilnahmebedingungen

1. Anbieter und Gegenstand der Aktion

  1. Gesucht werden zwei Leser, die den Vorwerk Kobold Akku-Saugwischer SPB100 („Besserwischer“) im Rahmen eines Lesertests testen. Die Teilnehmer erklären sich bereit, sowohl einen Bewertungsbogen vollständig auszufüllen als auch einen schriftlichen Testbericht auszufertigen.
  2. Die ausgewählten Tester dürfen das Testgerät und alle Zubehörteile im Lieferumfang (UVP 1.259 €) nach dem Lesertest zur freien Verfügung behalten.
  3. Die Bewerbungsphase startet am 17.02.2021 um 12:00 Uhr und endet am 23.02.2021 um 23:59 Uhr.
  4. Veranstalterin ist die inside-intermedia Digital GmbH, Kölnstraße 7, 50321 Brühl („inside digital“). Die Testgeräte wurden von Vorwerk bereitgestellt.
  5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2. Datenverarbeitung durch inside digital und Dritte

  1. Es werden alle Namen und E-Mail-Adressen der Teilnehmer erfasst und zur Ermittlung der Tester sowie – falls gewünscht – für den inside digital Newsletter Versand gespeichert.
  2. Weitere Adressdaten werden nur von den Testern erfasst und nur zum Versand des Testgeräts genutzt. Für den Versand müssen personenbezogene Daten an DHL übermittelt werden.
  3. Alle personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit dem Lesertest werden nach Abschluss der Aktion, spätestens aber nach 6 Monaten, aus den Systemen von inside digital entfernt.
  4. Mit der Auswahl des Newsletters stimmt der Teilnehmer zu, dass seine Daten an den E-Mail-Marketing-Dienstleister von inside digital („Sendinblue“) übertragen und dort verarbeitet werden.
  5. Um Missbrauch vorzubeugen, verschickt Sendinblue an neue Newsletter-Abonnenten einmalig eine Aufforderung, die eigene E-Mail-Adresse zu bestätigen („Double-Opt-In“). Erst nach dieser Bestätigung werden regelmäßige Newsletter an die E-Mail-Adresse versendet.
  6. Die Abmeldung vom inside digital Newsletter ist jederzeit möglich. Ein entsprechender Abmelde-Link befindet sich am Ende einer jeden Nachricht.
  7. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.
  8. Weitere Informationen enthält die Datenschutzerklärung von inside digital.

3. Teilnahme und Anforderungen an Tester

  1. Die Teilnahme erfolgt durch die Beantwortung der gestellten Fragen und ist vom Empfang des inside digital Newsletters unabhängig.
  2. Die Tester werden von inside digital aus allen Einsendungen redaktionell ausgewählt. Bei mehreren gleich guten Einsendungen kann ein Losverfahren zur Anwendung kommen.
  3. Die ausgewählten Tester werden von inside digital per E-Mail kontaktiert, über die weitere Vorgehensweise informiert und um die Zusendung ihrer Adressdaten gebeten. Erfolgt innerhalb von 48 Stunden keine Antwort, wird dies als Absage gewertet und ein „Nachrücker“ wird ausgewählt. Dies wird so lange wiederholt, bis alle Plätze im Lesertest belegt sind.
  4. Lesertester erklären sich bereit, einen zur Verfügung gestellten Bewertungsbogen bis zum 14.03.2021 vollständig auszufüllen und an inside digital zurückzuschicken.
  5. Außerdem werden die Lesertester ihre Eindrücke vom Testgerät schriftlich festhalten. Zu diesem Zweck stellt inside digital einen Testleitfaden zur Verfügung. Der Umfang sollte nicht wesentlich mehr als 1 Seite (A4, Schriftgröße 11 Punkt) betragen.
  6. Kommt der Tester seinen Verpflichtungen durch den Lesertest nicht nach, behält sich inside digital das Recht vor, das Testgerät in Rechnung zu stellen.
  7. Die Tester erteilen inside digital eine unwiderrufliche, unentgeltliche zeitlich unbegrenzte Lizenz ihr Werk ganz oder in Teilen nach Belieben zu veröffentlichen oder Partnern von inside digital zur Verfügung zu stellen. Hierzu zählt auch die Antworten auf die Fragen im Bewerbungsprozess. Die Texte können durch die Redaktion von inside digital redigiert werden. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit.
  8. Zur Kennzeichnung der Inhalte verwendet inside digital einen Vornamen. Ist die Verwendung eines Pseudonyms gewünscht, teilt der Tester inside digital dies spätestens mit der Rücksendung von Fragebogen und Text mit.
  9. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland.
  10. Änderungen vorbehalten.