Warum wollen alle diesen Samsonite-Koffer? Gepäck-Bestseller jetzt mit 39 % Rabatt bei Amazon

4 Minuten
Bei Koffern gibt es auf Amazon eine mannigfaltige Auswahl. Generell ist auch die Preisspanne enorm. Billig-Fabrikate fluten den Markt und Edel-Gepäck von Rimowa kostet teils über 1.000 Euro. Die Mitte macht's.
Koffer-Verschluss des Samsonite S'Cure Spinner S
Koffer-Verschluss des Samsonite S'Cure Spinner SBildquelle: Samsonite

Wer einen neuen Koffer sucht, stolpert über Marken wie Delsey, American Tourister oder Samsonite. Mittlerweile gibt es dazu recht viele Billig-Fabrikate. Aber dieser Koffer von Samsonite ist einer der Top-Bestseller bei Amazon. Womöglich, weil er nicht alltäglich, aber praktisch ist. Er hat etwas Besonderes.

Alleinstellungsmerkmal: Darum wollen alle diesen Samsonite-Koffer

Wir sprechen vom Samsonite S’Cure Spinner. Der Trolley steht auf vier Rollen und gehört zu den Hartschalenkoffern. Das ist an sich erst einmal unspektakulär. Besonders macht ihn ein spezielles Feature, das zunächst unaufgeregt scheint.

Denn der aktuell stark reduzierte S’Cure Spinner L (75 cm, 102 l) beziehungsweise M (69 cm, 79 l) hat keinen Rundum-Reißverschluss. Das ist angesichts des Gros auf dem Markt eine Rarität – aber bei näherem Hinsehen ein durchdachtes Feature. Denn damit fällt eines der ärgerlichsten Verschleißteile weg. Ein defekter Reißverschluss beim sonst intakten Koffer macht den Trolley nämlich schnell zu ungewolltem Sondermüll. Eine Reparatur wäre zudem oftmals so teuer, dass ein Neukauf fast mehr Sinn ergibt.

Beim Spinner L von Samsonite verschließen sich die beiden Kofferhälften dreiseitig über mächtige Schnapp-Verschlüsse. Die Schnallen sind einzeln verriegelbar, am Haupt-Verschluss ist zudem ein TSA-konformes Zahlenschloss angebracht.

Dazu sind die beiden Kofferhälften mit großzügigen Dichtungen versehen, die die Gefahr des Eindringens von Flüssigkeiten verhindern. Dank langen gegenseitigen Verzahnungen ist das System dazu äußerst stabil, robust und weitgehend aufbruchsicher. Wenn dein Koffer also lange auf dem Rollfeld in strömendem Regen verharrt oder grob angepackt wird, ist hier nichts zu befürchten.

Zweigeteiltes und ausgekleidetes Inneres

Der Trolley ist innen zweigeteilt. Während die eine Hälfte des Koffers für grobes oder gar dreckiges Gepäck nur mit dem Plastik des Gehäuses ausgekleidet ist und über Kreuzgurte verfügt, ist die andere Hälfte mittels Stoff abgetrennt. Hier finden sich dann auch Reißverschlüsse wieder.

Samsonite S
Der Koffer ohne Reißverschluss. So sieht der S’Cure Spinner von innen aus.

Made in der EU und Top-Bewertungen

Die überaus gut bewerteten Samsonite-Koffer stehen bei Kunden und Testern vor allem wegen ihrer robusten und guten Verarbeitung hoch im Kurs. Bei Amazon gibt es eine Bewertung von 4,7 Sternen. Dazu sind auch die Rollen widerstandsfähig und leichtgängig. Selbst der vollgepackte Reisekoffer mit 30 Kilogramm, lässt sich damit schwebend transportieren. Die Rollen sind gummiert, aber verschlucken im Vergleich mit deutlich teureren Koffern nicht alle Rollgeräusche.

Gefertigt wird der Koffer wie alle Samsonite-Gepäcke übrigens in der EU. Heißt: Die Sicherheitsbestimmungen entsprechen den hier üblichen, ein gewisser Arbeitsschutz wird gewahrt und der Co2-Fußabdruck ist kleiner. Die Fabrik, in der Samsonite seine Koffer herstellt, steht in Ungarn. Samsonite selbst ist ein luxemburgisches Unternehmen.

Jetzt kostet der Koffer nur noch 139 Euro

Der Samsonite-Koffer ist bei Amazon nicht nur weit vorne in der Bestseller-Liste, sondern gerade auch deutlich reduziert. Statt der einst aufgerufenen 230 Euro, landet der Online-Gigant dank 39 Prozent Rabatt auf 139 Euro – das ist deutlich. Hier machst du ein echtes Schnäppchen.

Das Top-Angebot gilt dabei jedoch nur für die Version in Dunkelblau. Möchtest du lieber eine klassische Farbe wie Schwarz wählen, ist er aktuell teurer.

Die L-Version des Koffers ist mit einem Fassungsvermögen von 102 Litern und 75 Zentimetern Höhe schon ein echter Koloss. Die Rede ist also von Aufgabegepäck und keinem handlichen Handgepäck-Köfferchen. Daneben steht das Modell aber auch in den Größen S, mit 34 Liter für Handgepäck, L und auch in noch größer, XL, zur Verfügung. Reduziert ist er aber auch in diesen Größen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es derzeit jedoch für den beschriebenen Koffer in Größe M.

glyph-sponsored-shopping-venture glyph-sponsored-eye Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein