/Testberichte

Testberichte

Honor 10 Lite im Hands-On: Honors neue Mittelklasse
Honor 10 Lite mit blauer schillernder Rückseite
Honor spendiert seinem 10er-Modell eine Lite-Version. Das Honor 10 Lite wurde nun offiziell für Deutschland vorgestellt. Ein paar Daten behält Honor noch unter Verschluss. Doch ein erster Eindruck im Hands-On war bereits möglich.
Nokia 5.1 Plus im Test: Der bessere Einsteiger
Nokia 5.1 Plus Hands-On
Mitte August hat HMD Global ein neues Smartphone enthüllt, das auf den Namen Nokia 5.1 Plus getauft wurde. Das Smartphone siedelt sich in der Mittelklasse an, wird aber auch als potenzielles Gaming-Smartphone gehandelt. Ob das Nokia 5.1 Plus eine entsprechende Leistung bietet, wie es sich anfühlt und ob es mit der starken Konkurrenz mithalten kann, zeigt der Test.
Wings Connect von Eurowings: So gut funktioniert das WLAN im Flugzeug
Eine A320 von Eurowings steht auf einem Flughafen-Vorfeld
Lange Jahre galt das Flugzeug als einer der letzten Orte ohne Telefon und Internet. Das ändert sich. Inzwischen gibt es selbst auf Kurzstrecken schon WLAN an Bord. inside handy hat Wings Connect bei Eurowings testen können.
Honor Play im Test: Crazy Laufzeit, crazy durchschnittlich
Das Honor Play mit Karton
Das Honor Play will ein Gaming-Smartphone für die junge Zielgruppe sein. Deshalb verbaut der chinesische Hersteller vor allem Preis-Leistungs-Hardware, die auch für den schmalen Geldbeutel geeignet ist. Im Gegenzug spart die Huawei-Tochter aber an den Gaming-Aspekten des Zocker-Handys. Ob das Gerät seinen Namen zurecht trägt und worauf Käufer achten müssen, klärt der Test von inside handy.
Nokia 3.1 Plus im Hands-On: Der Aufsteiger der Einsteiger
Nokia 3.1 Plus mit Lampe im Hintergrund
Nokia hat mit dem Nokia 3.1 Plus sein Portfolio an günstigen Smartphones erweitert. Die Klasse der Handys unter 200 Euro ist somit um ein neues Nokia-Smartphone reicher. Doch ist es auch eine Bereicherung oder eher ein weiterer gesichtsloser Masseneintopf? Die Antwort gibt das es im Hands-On des Nokia 3.1 Plus.
Das Samsung Galaxy A8 (2018) im Test: Ein würdiger Nachfolger
Samsung Galaxy A8 (2018)
Das Galaxy A8 (2018) wird auch gerne das Samsung-Flaggschiff der Mittelklasse genannt: Mit dem Ende 2017 erstmalig vorgestelltem Handy hat der südkoreanische Hersteller ein Modell für das gehobene Preis-Leistungs-Segment veröffentlicht. Lange Zeit gab es jedoch Verwirrung um die Verfügbarkeit in Deutschland. So gab Samsung anfänglich zu erkennen, keine Veröffentlichung hierzulande zu planen. Wenig später wurde dann aber bekannt, dass es das Smartphone doch auf den deutschen Markt schafft – jedoch nur für Business-Kunden. Seit dem 1. Juli 2018 ist das Mittelklasse-Modell nun auch für Otto Normalverbraucher erhältlich.
Asus ROG Phone im Test: So muss ein Gaming-Smartphone aussehen
Das Asus ROG Phone
Smartphones für Zocker erobern den Markt. Nachdem Razer mit seinem Razer Phone vorgeprescht ist, ziehen nun weitere Hersteller mit ihren Gaming-Handys nach. So auch Asus: Das taiwanische Unternehmen stellte im Sommer sein eigenes Spielehandy-Modell vor. Es hört auf den Namen ROG Phone und wird unter der eigenen Gaming-Marke "Republic of Gamer" ("ROG") vermarktet. Was das Zocker-Smartphone besser macht als die Konkurrenz und was nicht, zeigt der Test.
JVC J20 alias Vestel Venus Z20 im Kurztest: Schick, aber uninspiriert
JVC J20 alias Vestel Venus Z20
Japan oder Türkei, Hauptsache Deutschland. Der japanische Technik-Konzern JVC ist mit einem Handy auf dem deutschen Markt. Die Expertise aus Japan zeigt sich jedoch erst einmal nur in Logo und Branding. Hinter dem Modell steckt nämlich die türkische Firma Vestel. Was das japanisch-türkische Smartphone kann und ob es ein ernstzunehmender Mittelklasse-Konkurrent auf dem deutschen Markt ist, zeigt der Kurztest.
Nokia 7.1 im Test: Der Geschäftsmann in der Mittelklasse
Nokia hat mit dem Nokia 7.1 ein Smartphone vorgestellt, das sich mit der High-Society der Mittelklasse anlegt. Notch-Design, edle Optik und Android One sind die Verkaufsargumente von HMD Global. Doch wie steht es um das Nokia 7.1 im Test und damit um die Gesamtleistung des neuen Finnen?
FritzFon C5 im Test – Das Handy für das Wohnzimmer
FritzFon C5
Ein Breitband-Internetanschluss ist heutzutage für viele deutsche Haushalte Standard. Zum Einsatz kommt dann in vielen Fällen eine FritzBox des Berliner Herstellers AVM. Das allein reicht aus, um schnell im Internet surfen zu können. Für alle, die auch gerne komfortabel telefonieren möchten, bietet AVM auch verschiedene DECT-Telefone an. Zum Beispiel das FritzFon C5. inside handy hat es getestet.
1 5 6 7 8 9 1011 12 13 14 15 +10 97

NEUESTE HANDYS