Tschüss inside handy!

Wir verabschieden uns von inside handy. Mit inside digital beginnt ein neues Kapitel. Von euch wollten wir wissen, wie wir heißen werden. Es kamen unglaublich viele Namensideen, die wir hier zusammengefasst haben. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Somit endet auch das Gewinnspiel. Die Gewinner werden in Kürze bekannt gegeben.

inside digital

Menschen suchen im Internet nach verlässlichen
Informationen zu Themen, die sie interessieren und bewegen.

Wir bauen mit auf dem starken Fundament von inside handy ein
journalistisches Portal auf, das Antworten, Inspiration und konkrete Ratschläge für diejenigen bietet, die auf der Suche nach Orientierung sind.

Der traditionelle Schwerpunkt von inside handy verschwindet nicht. Der Mobilfunk wird weiterhin eine große Rolle spielen, denn Vergleiche, Testberichte, Branchennews und Ratgeber bleiben eine starke Säule. Hinzu kommen drei weitere Themenbereiche, die ebenfalls zu tragenden Elementen von inside digital werden sollen:

  • Smart Home ist in aller Munde, doch was ist wirklich sinnvoll, um ein Zuhause smart zu machen? inside digital erklärt, welche Gadgets für das digitale Haus, die smarte Wohnung oder den modernen Garten taugen. Außerdem beleuchtet das Magazin, welche Tarife und Netz-Technologien die besten für den Anschluss der eigenen vier Wände sind. Alle Informationen zu diesen Themen finden sich im Zuhause-Bereich.
  • Hybrid-Auto, E-Scooter, oder Pedelec: Es gibt viele spannende, neue Wege, um von A nach B zu kommen. inside digital berichtet über neue Trends und bewertet Angebote für smarte Mobilität. Auch Fitness-Tracker und Wearables gehören in das Spektrum des Unterwegs-Bereichs.
  • Netflix, Spotify und Co. haben das digitale Leben bunter, aber auch unübersichtlicher gemacht. Auf inside digital gibt es Orientierung zu Musik-, Video- und Gaming-Inhalten und der dazu passenden Hardware. Zusammengefasst sind die Inhalte im Entertainment-Bereich.