/Windows Phone

Windows Phone

War’s das oder geht es noch weiter? Diese Frage müssen sich all diejenigen Stellen, die Fans von Windows-Handys waren oder noch immer sind. Denn neue Windows Phones mit einem Betriebssystem von Microsoft sind zumindest gegenwärtig keine Option mehr am Smartphone-Markt.

Windows Phone – Ein Versuch war es wert…

Ein Windows Phone zu nutzen war lange Zeit möglich. Microsoft hatte mit mehreren mobilen Betriebssystemen versucht, am Smartphone-Markt Fuß zu fassen. Doch so richtig gelungen ist es nie. Im Gegenteil: Weil Windows auf Handys nie wirklich erfolgreich wurde, ist auch die Marke Nokia einst mit seinen Lumia-Smartphones gestorben – ehe sie mit HMD Global und Android-Smartphones wiederauferstand.

Eine Nasenspitze für 210 Euro
Microsoft Lumia 950 gegen Nokia Lumia 930
Das Lumia 930 war das letzte echte Spitzenmodell von Nokia und damit auch das letzte Spitzenmodell der Lumia-Reihe vor den beiden neuen Flaggschiffen Lumia 950 und Lumia 950 XL. Dabei firmieren die beiden neuen Spitzenmodelle unter dem Namen Microsoft, während das vergangene Top-Smartphone noch unter der Nokia-Flagge präsentiert wurde. Ob sich der Umzug von Finnland in die USA lohnt, zeigt der Vergleich von inside-digital.de.
Kameraspezialist bekommt unter Windows 10 Mobile seine Kamera-App zurück
Nokia Lumia 1020 im Test
Nutzer des Lumia 1020, die sich bereits mit Windows 10 Mobile ausgestattet haben, konnten bisher die hervorragende Kamera-Steuerung der Nokia Camera App nicht auf ihr neues Betriebssystem herunterladen. Das hat sich nun geändert und auch Nutzer des Fotospezialisten können wieder nativ auf die App zugreifen.
Neue Build bringt keine Neuerungen, aber viele Fehlerbehebungen
Windows 10 Hero Desktop Image
Für Mitglieder des schnellen Verteilungsrings ("Fast Ring") steht eine neue Build von Windows 10 Mobile mit der Nummer 10581 zur Verfügung. Die neue Build bringt keine Neuerungen, dafür wurden viele Bugs beseitigt.
Neues Bild bestätigt Daten des Microsoft-Einsteigers
Microsoft Lumia 550
Gerade wurden neue Daten rund um die beiden zukünftigen Spitzen-Smartphones von Microsoft, dem Lumia 950 und dem Lumia 950 XL bestätigt, da folgt das Einsteigermodell direkt auf dem Fuße. Auf einer abfotografierten Präsentation sind die Daten des Lumia 550 zu sehen – inklusive LTE und Gorilla Glas 3.
Microsoft poliert mobiles Betriebssystem auf
Windows 10 Mobile
Über einen Monat hat es wieder gedauert, nun hat Microsoft endlich eine neue Vorabversion seines kommenden Smartphone-Betriebssystems Windows 10 Mobile bereitgestellt. In der neuen Build mit der Nummer 10536 haben die Entwickler ein Menge Fehler behoben und Feedback der Windows Insider verarbeitet.
Microsoft trennt sich von Foto-Apps
Microsoft Lumia 435
Während es mit großen Schritten der Markteinführung von Windows 10 Mobile entgegen geht, betreibt Microsoft ein bisschen Frühjahrsputz im Store und entsorgt einige alte Lumia-Apps, die Nokia seinerzeit für die eigenen Smartphones entwickelt hatte. Die Funktionalitäten sollen in Windows 10 Mobile aufgehen.
Neue Emojis, Benachrichtigungen und Daten-Sparfunktion für Microsoft-Nutzer
WhatsApp-Update
Nur wenige Wochen nach dem letzten großen Update des allseits beliebten WhatsApp-Messengers unter Windows Phone legen die Kalifornier nun nach und bringen mit dem aktuellen Update einige neue Funktionen, die das Angebot auf der Microsoft-Plattform abrunden. Neben neuen Benachrichtigungsoptionen gibt es auch neue Emojis.
Über 2.000 Fehlerkorrekturen und deutlich schneller
Windows Phone 10 Mobile auf dem Lumia 640 und dahinter das Motorola Moto G 2015
Still war es um Windows 10 Mobile, mehr als einen Monat hat Microsoft sich Zeit gelassen seit der letzten Preview-Version des Windows-Phone-Nachfolgers. Um so üppiger fällt der Versionssprung aus: Von Build-Nummer 10166 geht es nun sprunghaft auf 10512 – über 2.000 Fehler sollen in der Zwischenzeit korrigiert worden sein, doch das System hat noch einen langen Weg vor sich.
Schweizer Messenger bringt neue Funktionen
Threema
Der schweizer Hochsicherheits-Messenger, der im vergangenen November auch für das Windows-Phone-Betriebssystem erschienen ist, hat ein lange erwartetes Update erhalten. Die Version 1.3.1 wartet neben den üblichen Fehlerkorrekturen auch mit einigen neuen Funktionen auf.
Die „Mutter aller Fortsetzungen“ flattert am 30. Juli in die App-Stores
Angry Birds 2
Die zornigen Vögel sind zurück. Und diesmal sogar mit einer richtigen Fortsetzung. Schon ein halbes Jahrzehnt treiben Red, Chuck, Stella und Co. nun schon ihr Unwesen auf unseren Handys und Spielekonsolen. Noch in diesem Monat erscheint nun die Fortsetzung.
1 2 3 45 6 7

NEUESTE HANDYS