/Video on Demand und Streaming

Video on Demand und Streaming

Amazon Prime Video, Netflix, Maxdome, Joyn. Das Angebot an Streaming-Plattformen ist riesig. Und gefühlt ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht. Denn es entstehen immer neue Möglichkeiten Videos zu streamen – zum Beispiel auch bei Youtube.

Video on Demand & Streaming – Unterhaltung auch unterwegs

Und das Beste am aktuellen Streaming-Trend: Nicht nur zu Hause auf dem Fernseher, sondern auch unterwegs ist die Nutzung von Video on Demand & Streaming möglich. Kaum eine Plattform verzichtet darauf, die passenden Apps für Smartphones und Tablets anzubieten.

Auch Pay-TV-Sender wie Sky sind per Livestream oder on demand nutzbar. Und wer klassische TV-Inhalte nutzen möchte, nutzt am besten die Mediatheken der TV-Sender. Oder doch lieber Live_TV? Dann wären Zattoo oder waipu.tv gute Streaming-Möglichkeiten.

Netflix im April: Das sind die neuen Film- und Serien-Highlights
Chilling Adventures
Der April steht vor der Tür und auch bei Netflix ist wieder einiges an neuem Material aus der Film- und Serienwelt zu sehen. Highlights gibt es einige. Auch eine eindrucksvolle Dokumentation ist im April neu bei dem amerikanischen Streaming-Dienst zu sehen.
Darum gibt es Sky nicht bei den kleinen IPTV- und Streaming-Diensten
Sky Logo
Sky auf IPTV- und Streaming-Plattformen – das ist bis heute selten. Lediglich bei großen Spielern wie der Telekom ist Sky per IPTV-Stream zu empfangen. Zattoo, waipu.tv und zahlreiche IPTV-Plattformen bleiben außen vor. Auf den Fiberdays19 verriet ein Sky-Verantwortlicher, woran das liegt.
Apple TV+, Apple Arcade, Apple Card und mehr: Ein Apple-Feuerwerk der anderen Art
Apple TV Plus
Bisher waren die iPhones von Apple das Nonplusultra in der Geschäftsstrategie des US-Unternehmens. Doch schon seit einigen Quartalen zeichnet sich ab, dass Apple auch mit digitalen Diensten viel Geld verdienen kann und will. Bisher zählte unter anderem der Musikstreamingdienst Apple Music dazu. Doch jetzt geht Apple in die Offensive - mit verschiedenen weiteren Diensten. Aber nicht alle davon sind in Deutschland nutzbar.
Amazon Prime Video: Diese Serien und Filme laufen neu im April
The Tick
April, April, er macht, was er will... Aus meteorologischer Sicht können wir uns schon gegenwärtig davon überzeugen, dass von Sommer noch nicht viel zu spüren ist. Stürmisch geht es in weiten Teilen von Deutschland zu und auch Amazon hat für seinen Video-on-Demand-Dienst Prime Video das eine oder andere bewegende Extra in den Startblock gestellt. Neben diversen neuen Serien warten auch Serien-Highlights darauf, neu durchzustarten.
Chef der Monopolkommission will Amazon Prime beschneiden
Achim Wambach
Keine guten Nachrichten für deutsche Kunden von Amazon Prime. Die Vorteile, die sie bisher aus ihrer Premium-Mitgliedschaft ziehen, könnten beschnitten werden. Denn Amazon Prime muss sich Ermittlungen der deutschen Monopolkommission stellen. Das berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf den Vorsitzenden der Monopolkommission, Achim Wambach.
Streaming! Aber wie? Das ist bekannt über Apples kommenden Video-Dienst
Rückseite des iPhone X auf einer Zeitung
Am 25. März lädt Apple erneut nach Cupertino, Kalifornien ein. Dort möchte das Unternehmen Gerüchten zufolge einen eigenen Streaming-Dienst für Filme und Serien vorstellen. Damit tritt der Hardware-Hersteller in direkte Konkurrenz mit Netflix, Amazon und anderen Anbietern. Jedoch gibt es noch viele offene Fragen.
Stadia: So schnell muss das Internet für Googles Gaming-Dienst sein
Das Logo vons Google Stadia
Google hat sein Streaming-Angebote von Computerspielen vorgestellt: Es hört auf den Namen Stadia und soll noch 2019 erscheinen. Viele Funktionen und Features des Dienstes sind schon bekannt. Aber es gibt noch einige Fragezeichen, besonders bei wichtigen Eckpunkten. Nun hat sich das Unternehmen zur Frage nach der notwendigen Internetverbindung geäußert. Und die Antwort überrascht.
Google kündigt Stadia an: Streaming-Dienst für Games ist offiziell
Das Logo vons Google Stadia
Auf der Games Developer Conference (GDC) hat Google sein Streaming-Dienst für Computerspiele offiziell gemacht: Stadia soll nichts weniger als die Zukunft der digitalen Spiele sein. Mit dem Angebot soll es möglich sein, alle aktuellen Spiele auf jedem Gerät mit einer Internetverbindung und einem Bildschirm spielen zu können. Der Dienst soll noch 2019 erscheinen. Einen Preis nannte Google bisher noch nicht.
Sky Q bekommt ein Update – mit lang vermissten Features
Sky Q mit Netflix auf einem Fernseher vor einem blauen Hintergrund
Im vergangenen Jahr hat Sky viele der Kunden-Receiver mit einem Update zu Sky-Q-Receivern gemacht. Das kam nicht bei allen Kunden gut an, viele Funktionen fielen weg. Jetzt kommen einige Features mit einem Update zurück.
Telekom überträgt Basketball-WM 2019 kostenlos im Livestream
Spieler beim Basketball
Es gibt mehr Sportarten als nur Fußball: Im Sommer findet die FIBA Basketball-Weltmeisterschaft in China statt. Die Telekom überträgt das Turnier live und in HD. Alle 96 Spiele sind zu sehen – nach Telekom-Angaben für alle kostenlos.
1 3 4 5 6 7 89 10 11 12 13 +10 20

NEUESTE HANDYS