/Updates

Updates

Egal ob der heimische Fernseher, der DSL-Router, das Notebook oder das Smartphone, ein Update gibt es heutzutage regelmäßig für viele Geräte. Damit halten die Hersteller ihre Hardware nicht nur auf dem aktuellen Stand, sondern sorgen auch für mehr Sicherheit.

Updates – Ohne geht es nicht

Denn findige Fieslinge finden immer wieder Möglichkeiten, mit dem Internet verbundene Geräte anzugreifen und für ihre Zwecke zu missbrauchen. Deswegen ist es wichtig, neue Updates möglichst zeitnah zu installieren. Vorteil, der damit einher geht: Oft sind nach einem Update auch neue Funktionen nutzbar. Und das macht den Nutzer am Ende oft sehr glücklich.

Lollipop läuft auf 1,6 Prozent aller Androiden
Android Verteilung Februar 2015
Aktualisierungen von Googles Betriebssystem Android verbreiten sich in der Regel recht langsam. So verwundert es auch nicht, dass die neueste Version Android 5.0 Lollipop bisher nur auf 1,6 Prozent der Android-Smartphones läuft. Doch jetzt hat es Lollipop zumindest das erste Mal geschafft, in die monatlichen Nutzungsstatistiken von Google einzufließen.
Samsungs Gear S erhält Software-Update
Samsung Gear S
Samsung hat Ende August 2014 kurz vor der IFA in Berlin, die erste Smartwatch mit einem eigenen Mobilfunkmodul vorgestellt. Leider fehlte es der smarten Uhr, die auf dem Betriebssystem Tizen basiert, bislang noch an ein paar wichtigen Features wie zum Beispiel dem Antworten auf WhatsApp-Nachrichten. Mit einem Update liefert Samsung diese Funktion nun nach.

NEUESTE HANDYS