/Unternehmen und Märkte

Unternehmen und Märkte

Die Welten der Unterhaltungselektronik und der Telekommunikation sind fast unerschöpflich. Kein Tag vergeht, an dem es nicht Neuigkeiten zu den großen Unternehmen der Branchen zu vermelden gibt.

Unternehmen und Märkte – Der beste Mix aus interessanten Technik-News

Egal ob Apple oder Samsung, Huawei oder Sony, Microsoft oder SAP – die großen Konzerne dieser Welt sorgen tagein, tagaus für Aufsehen. An dieser Stelle findest Du jedenfalls die interessantesten Wirtschaftsnachrichten, die Du auf keinen Fall verpassen solltest.

Edeka Mobil am Ende – Das müssen Kunden jetzt wissen
Edeka Geschäft am Flughafen
Edeka Mobil ist ab sofort Geschichte. Startersets und Guthabenkarten der Marke sind nach Auslaufen einer Vertriebspartnerschaft mit Vodafone nicht mehr zu haben. Es gibt aber auch gute Nachrichten.
Qualcomm lässt nicht locker: Apple soll hohe Geldstrafe zahlen
Apple iPhone XS Max mit Fingerabdrücken auf der Rückseite
Qualcomm hat neue Anträge beim Landgericht München eingereicht und beschwert sich über Apple: Im Rechtsstreit zwischen dem Chip-Produzenten und dem iPhone-Hersteller fordert ersterer nun eine „signifikante Geldbuße“. Hintergrund ist das Verkaufsverbot für einige Smartphone-Modelle, das laut Qualcomm aber nur unzureichend umgesetzt wird.
Recht auf Updates: EU will Verbraucherschutz stärken
Samsung Galaxy Note 9 mit Stift liegen auf dem Tisch
Auf EU-Ebene wurden in der Vergangenen Woche EU-weite Regulierungen beschlossen, die die Update-Politik zahlreicher Hersteller über den Haufen werfen dürfte. Demnach sollen Unternehmen künftig per Gesetz dazu verpflichtet sein, Aktualisierungen für ihre elektronischen Produkte zu verbreiten. Dies könnte sich jedoch negativ auf die Preise auswirken.
Neue StreamOn-Partner der Telekom: Februar bringt neue Anbieter in drei Bereichen
Frau mit Handy lächelt
Die Telekom hat ihre neuen Partner im Februar bekannt gegeben. Insgesamt sieben Portale bereichern die Bereiche Gaming, Musik und Audio sowie Video. Besonders der Gaming-Streaming-Partner dürfte für einige Zocker interessant sein.
Apple entsperrt Apps von Google und Facebook
Apple-Werbung in Las Vegas: "What happens on your iPhone, stays on your iPhone."
Das Who is Who der wertvollsten Unternehmen der Welt lieferten sich in den vergangenen Tagen ein Scharmützel rund um die Datensammel-Apps von Facebook und Google. Daraufhin hat Apple hart durchgegriffen und den beiden Unternehmen ihre Sonderrechte entzogen. Nun sollen die Barrikaden wieder abgebaut worden sein.
Apple sperrt Facebook-Apps – Google steht im Verdacht
Facebook Zentrale Kalifornien
Bei Facebook scheint nach einem Datenskandal immer auch vor einem Datenskandal zu sein. Dieses Mal war es eine App, die nahezu die kompletten Daten eines Nutzers an Facebook sendete. Nun hat Apple reagiert und die Anwendung kurzerhand gebannt. Doch auch Google soll eine solche App betreiben.
Huawei-Diskussion könnte sich auch auf GSM, UMTS und LTE auswirken
Huawei Feuerstelle
Seit Monaten steht Huawei wegen Sicherheitsfragen als Netzwerkausrüster in der Kritik. Was theoretisch klingt, könnte sich ganz praktisch auf alle neuen Mobilfunknetze auswirken – und zwar nicht nur bei 5G. Angeblich bereiten sich Telekom, Vodafone und O2 schon auf einen Huawei-Ausstieg auch bei GSM, UMTS und LTE vor.
Huawei und die 5G-Netze: Ausschluss oder Sicherheits-TÜV?
Huawei Mate 10 Pro in der Hand vor verregneter Scheibe
Es gibt derzeit wenige gute Nachrichten für Huawei, wenn es um den Bereich der Netzwerksparte geht. Jetzt scheint sogar die EU Kommission zu prüfen, ob Huawei für einen Ausbau von 5G in Europa in Frage kommt.
LG hat mit Smartphones keinen Spaß
LG Smartphone
LG musste das vierte Quartal des laufenden Jahres mit einem Verlust abschließen. Und daran hatte vor allem das Smartphone-Geschäft Schuld. Nun soll es nur noch dort weitergehen, wo die Marke LG ohnehin stark ist.
Schmalbandiges LTE: O2 kann jetzt auch Maschinen und Sensoren anbinden
Ein LTE-Sendemast
Der Mülleimer funkt., dass er voll ist, der Konferenzraum meldet, dass die gebuchte Besprechung ausfällt und der Stromzähler sendet den aktuellen Verbrauch. Dieses und mehr ist jetzt auch im O2-Netz möglich, Vodafone und Telekom bieten ähnliche Dienste schon seit längerem an. Privatkunden betrifft das nur indirekt.

NEUESTE HANDYS