/Unternehmen und Märkte

Unternehmen und Märkte

Die Welten der Unterhaltungselektronik und der Telekommunikation sind fast unerschöpflich. Kein Tag vergeht, an dem es nicht Neuigkeiten zu den großen Unternehmen der Branchen zu vermelden gibt.

Unternehmen und Märkte – Der beste Mix aus interessanten Technik-News

Egal ob Apple oder Samsung, Huawei oder Sony, Microsoft oder SAP – die großen Konzerne dieser Welt sorgen tagein, tagaus für Aufsehen. An dieser Stelle findest Du jedenfalls die interessantesten Wirtschaftsnachrichten, die Du auf keinen Fall verpassen solltest.

Netflix: Gericht verbietet unbegründete Preiserhöhung
Das Netflix Logo in Los Gatos
Netflix gehört hierzulande zu den beliebtesten Streamingdiensten. Mittlerweile produziert das Unternehmen auch zahlreiche exklusive Filme und Serien, die nur bei Netflix geschaut werden können. Als Streaming-Größe mit zahlreichen Kunden behielt sich das Unternehmen bisher das Recht vor, Preise für die Abonnements ohne Angaben von Gründen zu erhöhen. Dies wird hierzulande wohl demnächst nicht mehr möglich sein.
Coronavirus treibt Lufthansa in gefährliche Notlage
Airbus A380 D-AIMB
Dieser Schritt kommt nicht überraschend: Nachdem die deutsche Linienfluggesellschaft Lufthansa wegen der rasch voranschreitenden Ausbreitung des Coronavirus schon ankündigen musste, in den kommenden Wochen 23.000 Flüge ausfallen lassen zu müssen, verschärft sich nun die Lage noch einmal deutlich. Grund ist das von US-Präsident verhängte Einreiseverbot europäischer Staatsbürger in die USA. 
Coronavirus: US-Präsident Trump verbietet Europäern die Einreise in die USA
video
Das Coronavirus sorgt für immer erheblichere Einschränkungen im öffentlichen Leben. Weil sich der Erreger in Europa immer stärker ausbreite, trete in Kürze für alle EU-Bürger ein Einreiseverbot in die USA in Kraft. Das teilte US-Präsident Donald Trump in einer Rede an die Nation mit. 
Geisterspiel Paris gegen Dortmund: Champions League im Live-Stream
Die Champions League ist die Königsklasse im europäischen Vereins-Fußball. Doch das Saisonfinale 2019/2020 wird - wie so vieles -vom Coronavirus überschattet. Geisterspiel heißt das Zauberwort. Wir zeigen dir, wie du trotzdem dabei sein kannst.
Coronavirus: Lufthansa streicht schwindelerregende Zahl von Flügen
Lufthansa Airbus A340
Das Coronavirus bewegt die Welt. Nach dem Ausbruch in China und der Weiterverbreitung in andere Länder sind nicht nur die Aktienkurse an den Börsen auf Talfahrt gegangen. Auch den Luftverkehr wirbelt das Virus gehörig durcheinander. Bei der deutschen Lufthansa greift man zu immer drastischeren Maßnahmen.
Osram schaltet Server für Lightify ab: Das müssen Nutzer jetzt wissen
Glühbirne zieht den Stecker (Symbolbild)
Böse Überraschung aus dem Smart-Home-Bereich: Osram hat angekündigt, den Serverbetrieb seines Beleuchtungssystems Lightify einzustellen. Nicht weil der Support für eine in die Jahre gekommene Produktgruppe beendet werden soll, sondern weil das System komplett aufgegeben wird.
Twitter testet 24h-Nachrichten à la Instagram-Story
Was zunächst das Alleinstellungsmerkmal des Messenger Snapchat war, führte 2016 schließlich auch Instagram und WhatsApp ein – Kurznachrichten, die 24 Stunden sichtbar sind und anschließend wieder verschwinden. Nun will auch Twitter dieses Feature einführen – zunächst jedoch nicht überall.
Smartphone-Verkäufe 2019: Die großen Gewinner und Verlierer
iPhone 11 Fotos machen
Das Jahr 2020 ist inzwischen etwas mehr als zwei Monate alt und nun ist auch klar: Es wurden 2019 etwas weniger Smartphones verkauft als noch im Jahr 2018. Pikant ist das vor dem Hintergrund, dass der Smartphone-Absatz schon 2018 gegenüber dem Vorjahr rückläufig war. Doch wer war im vergangenen Jahr eigentlich der Gewinner? Und wer hat hohe Absatz-Verluste hinnehmen müssen? Wir verraten es dir.
DHL: Das Live-Tracking von Paketen kommt
DHL Zusteller
Wo ist mein Paket? Das ist eine der meistgestellten Fragen beim DHL-Kundenservice. Bisher ist DHL zwar der größte Paketdienst in Deutschland, bietet aber Empfängern nur ein sehr ungenaues Tracking an. Das soll sich jetzt ändern.
Fußball Bundesliga im Free- und Pay-TV: Das alles wird sich ändern
Wer darf ab der übernächsten Saison, also ab Mitte 2021, die Spiele der Fußball Bundesliga und der 2. Bundesliga übertragen? Diese Frage wird sich in den kommenden Wochen klären. Denn dann vergibt die Deutsche Fußball Liga (DFL) die entsprechenden TV- und Streaming-Rechte neu. Jetzt wurden Details zur Medienrechteausschreibung 2020 bekannt. Und daraus geht unter anderem hervor, dass sich Fußballfans auf neue Anstoßzeiten einstellen müssen – sowohl in der 1. als auch in der 2. Bundesliga.
1 2 3 4 56 7 8 9 10 +10 297
×1051 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61

NEUESTE HANDYS