/Tipps und Tricks

Tipps und Tricks

Welche versteckten Funktionen hat mein Smartphone? Wie zocke ich mein Lieblings-Game durch, ohne laufend am Endgegner zu scheitern? Wie fahre ich mit meinem Elektro-Auto besonders sparsam. Fragen wie diese hat sich jeder schon einmal gestellt. Und mit den passenden Tipps und Tricks lässt sich oft eine Lösung finden.

Tipps und Tricks – Der Weg ist das Ziel

Umso wichtiger ist es, jederzeit die passenden Tipps und Tricks nutzen zu können. Und genau dabei möchte dir inside digital helfen. Denn wir haben uns zum Ziel gesetzt, auf unterschiedliche Alltagsfragen die passende Antwort für dich zu haben. Und sollte doch einmal eine Frage offen bleiben, zögere nicht, dich direkt an uns zu wenden. Vielleicht können wir dir ja zeitnah weiterhelfen.

Kinder, die auf Displays starren – das Smartphone als Beruhigungspille
Ob Smartphone oder Tablet: Insbesondere in diesen Tagen dürften viele Eltern zum iPad oder Handy greifen, nur um es anschließend in die Hände ihrer Kinder zu geben. Das Ergebnis in den meisten Fällen: Ruhe. Schnelle und einfache Lösung? Ein Kommentar.
Sexting: Alltag für Jugendliche, Herausforderung für Eltern
Mutter tröstet Tochter (Symbolbild)
Es ist Fakt aber schwierig als Eltern: Sexting passiert im Internet. Du trägst mit Verantwortung dafür, wie gut dein Kind seine Gefahren umschifft. Bildrechte, Pornographie, und das Wort Nein sind hier Schlüssel. Lese hier, wie normal Sexting ist. Wie machst du dein Kind stark gegen die Gefahren?
Cybermobbing: Wie schütze ich mein Kind?
Symbolfoto Cybermobbing
Die Schule fängt wieder an. Für viele Kinder bedeutet das auch Angst vor Mobbing. Und Cybermobbing geht nach der Schule noch weiter. Wie Cybermobbing aussieht und wie du dein Kind unterstützen kannst, liest du hier.
WhatsApp: Diese Funktion solltest du besser nicht nutzen
WhatsApp: Diese Funktion solltest du besser nicht nutzen
Mit Telegram kann WhatsApp beim Funktionsumfang zwar nicht mithalten. Dennoch hat der populäre Messenger so manche Funktion, die nicht jeder kennt. Das in diesem Artikel vorgestellte Feature nutzt vermutlich jeder WhatsApp-User. Jedoch solltest du in einigen Fällen besser darauf verzichten.
Bahncard kündigen: Darauf musst du bei der Kündigung achten
Intercity 2 der Deutschen Bahn
Wenn du nicht mehr oder nur noch wenig Bahn fährst, lohnt sich die Bahncard für dich vermutlich nicht mehr. Dann wird es Zeit, die Bahncard der Deutschen Bahn zu kündigen. Wie du das ganz einfach online per Internet machst, zeigen wird dir.
Android Geräteschutz deaktivieren: Diese Möglichkeiten gibt es beim Werksreset
Android-Geräteschutz
Bei der Einrichtung von auf die Werkseinstellungen zurückgesetzten Handys muss manchmal das Passwort des Google-Kontos eingegeben werden, das zuletzt synchronisiert war. Wenn du das Passwort vergessen oder gar nie gekannt hast. Wir zeigen dir, wie du in einem solchen Fall vorgehen musst.
Mond fotografieren mit dem Smartphone: So machst du das perfekte Foto
Vollmond
Am 2. September findet ein monatlich wiederkehrendes Naturschauspiel am Himmel statt: Vollmond. Die perfekte Gelegenheit für einen Schnappschuss mit dem Smartphone. Und so gelingt dir das perfekte Foto.
Geld sparen mit Google Maps: Diese neue Funktion macht es möglich
Geld sparen mit Google Maps: Diese neue Funktion macht es möglich
Google Maps ist die eine der beliebtesten Navi-Apps für Android und iOS. Warum? Nicht zuletzt, weil sie neben einer hervorragenden Navigations-Lösung viele weitere hilfreiche Funktionen bietet. Und jetzt kommt eine dazu, mit der du Geld sparen kannst.
E-Scooter: Die 5 größten Probleme der Elektroroller
E-Scooter von Bird, Circ und Tier vor einer bunten Wand in Köln
Seit vergangenem Sommer gibt es sie in vielen deutschen Städten: E-Scooter. Verleiher wie Lime, Tier oder Circ wittern ein Geschäft und kleistern Köln, Hamburg oder Berlin mit E-Scootern voll. Doch es gibt nicht nur Vorteile. Diese 5 Probleme verursachen die ausleihbaren Elektroroller.
Perseiden und Sternschnuppen mit dem Smartphone fotografieren: Geht das?
Sternschnuppen mit dem Smartphone fotografieren: Geht das?
Auch 2020 zeichnet sich eine Sensation am Himmel ab: Ein Meteorstrom sorgt für unzählige Sternschnuppen – die Perseiden. Am 12. August erreicht das Spektakel den Höhepunkt. Bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde sind dann zu sehen. Ein Foto als Erinnerung? Mit dem Smartphone? Geht das überhaupt?

NEUESTE HANDYS