Technik

Technik

Die neueste Technik, wer möchte sie nicht gerne nutzen. Sei es mit Blick auf das eigene Handy, das Notebook oder gar das Auto. Im besten Fall ist Technik nicht nur ein Fortschritt, sondern vor allem auch eine Erleichterung im Alltag.

Technik – Sie weiß in aller Regel zu begeistern

Und eines ist in jedem Fall sicher: Egal für welche Art von Unterhaltungselektronik oder Hardware im Allgemeinen man sich am Ende entscheidet: Technik wird sich immer weiterentwickeln. Es kann also durchaus schnell passieren, dass gestern gekaufte Technik morgen schon veraltet ist.

MediaTek kapituliert vor dem Highend-Markt im Westen
Mediatek-Prozessoren MT8173 und MT6735
Der asiatische Chip-Hersteller MediaTek kapituliert offenbar vor dem anspruchsvollen Markt abseits der Heimat. Der für das internationale Geschäft zuständige MediaTek-Manager Finbarr Moynihan sagte gegenüber Gearburn, dass die Entwicklung von Highend-Chips unterbrochen werde. Ob sie jemals wieder aufgenommen wird, ist fraglich.
iPhone X kostet nur 320 Euro – Wenn man Apple heißt
Apple iPhone X
Dass ein iPhone X einem Kunden mindestens 1.149 Euro kostet, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Was Apple für das Handy bezahlen muss, ist allerdings ein wohl behütetes Betriebsgeheimnis. Findige Analysten haben das iPhone X nun auseinandergenommen und die reinen Materialkosten für das Luxus-Handy errechnet.
Ziele für 2018: HTC plant sechs neue Smartphones mit Dual-Kamera
HTC U11
In diesem Jahr hat HTC mit seiner U11-Reihe hinsichtlich Neuerscheinungen ausgesorgt. Erst Anfang des Monats hat der taiwanische Hersteller das U11+ enthüllt, das der Premium-Ableger der Standard-Version des U11 ist. Somit und weil das neue Jahr schon vor der Tür steht, hat HTC nun einen Ausblick auf die Ziele für 2018 gegeben.
Patent-Verletzung: Apple soll Kamera-Technik geklaut haben
Kamera des Apple iPhone X
Apples Smartphone-Kameras zählen mit zu den Besten, die es auf dem globalen Smartphone-Markt gibt. Das kalifornische Unternehmen rühmt sich vor allem mit seinem Porträtmodus, der im Vergleich zur Konkurrenz herausragend sein soll und den die Redaktion in einem Kamera-Blindtest geprüft hat. Doch wie nun von Reuters berichtet, soll Apple die verwendete Kamera-Technologie geklaut haben.
iPhone X: Apple warnt vorsorglich vor eingebrannten Inhalten im Display
iPhone X
Schäden am Bildschirm möglich: Apple hat in einem FAQ-Dokument zum iPhone X unter anderem vor dem Einbrennen von Inhalten auf dem neuen OLED-Display gewarnt. Auch eine veränderte Darstellung könnte bei intensiver Nutzung auftreten. Zuletzt gab es beim Google Pixel 2 XL und seinem POLED-Bildschirm massive Probleme.
Samsung Galaxy S8, Note 8: Update deaktiviert Bixby-Button komplett
Samsung Galaxy S8
Das Hin und Her rund um den digitalen Assistenten von Samsung und den zugehörigen Button beim Galaxy S8, S8+ und Note 8 wird um ein Kapitel reicher. Nachdem der eigens für Bixby angebrachte, seitliche Button dank des letzten Updates im September manuell deaktiviert werden konnte, ist er nun durch ein erneutes Update komplett funktionslos geworden.
Motorola Moto X4 ab sofort erhältlich
Motorola Moto X4 Hands-On
Nachdem lange Zeit über die Neuauflage der X-Reihe von Motorola spekuliert wurde, stellte der Hersteller das Moto X4 vor einem Monat auf der IFA vor. Das Handy der gehobenen Mittelklasse möchte vor allem mit einer Dual-Kamera und einer guten Ausstattung punkten, doch auch am Preis soll der Kauf anscheinend nicht scheitern. Ab sofort kann das Gerät auch in Deutschland erworben werden – die Kosten wurden dabei noch vor der Markteinführung gesenkt.
iPhone 7: Nagelneues iOS 11.1 wurde bereits gehackt
Apple iPhone 7 Hands-On
Smartphones: Viele tragen sie immer griffbereit und vertrauen ihnen, wie früher dem Tagebuch, ihre tiefsten Geheimnisse an; die ab einem gewissen Alter eher die Form von Bankdaten und Passwörtern annehmen. Damit solche Daten nicht in fremde Hände gelangen, sind aktuelle Handys meist doppelt und dreifach geschützt – so wirkt es zumindest. Wie der Hacker-Wettbewerb Pwn2Own zeigt, können auch diese Hürden mit einem gewissen Aufwand bewältigt werden.
Neue Akku-Technologie verspricht 50 Prozent mehr Leistung
Wissenschaftler beim ECN/LeydenJar Technologies
Handys sollen kompakt sein, flach und nicht so schwer. Dies erreichen die Hersteller meist, indem sie Kompromisse beim Akku eingehen. Handys mit starkem Akku sind meist klobig und schwer. An der Lösung dieses Problems arbeiten Wissenschaftler weltweit. In den Niederlanden ist man nun einen Schritt weiter gekommen.
Doogee BL12000 Akku-Brecher mit 12 Ah vorgestellt
Doogee BL12000 mit 12.000-mAh-Akku
Die Angabe der Kapazität von Handyakkus wird in den Datenblättern gemeinhin in Milliamperestunden (mAh) angegeben. Das impliziert, dass es auch Amperestunden gibt. Sphären, die bei Smartphone-Akkus keine Rolle spielen? Mitnichten. Doogee stellt ein Handy mit 12 Ah oder 12.000 mAh vor.

NEUESTE HANDYS