7
/Technik

Technik

Die neueste Technik, wer möchte sie nicht gerne nutzen. Sei es mit Blick auf das eigene Handy, das Notebook oder gar das Auto. Im besten Fall ist Technik nicht nur ein Fortschritt, sondern vor allem auch eine Erleichterung im Alltag.

Technik – Sie weiß in aller Regel zu begeistern

Und eines ist in jedem Fall sicher: Egal für welche Art von Unterhaltungselektronik oder Hardware im Allgemeinen man sich am Ende entscheidet: Technik wird sich immer weiterentwickeln. Es kann also durchaus schnell passieren, dass gestern gekaufte Technik morgen schon veraltet ist.

Apple-Patent: Render-Bilder zeigen faltbares Smartphone
Apple-Patent: Faltbares Smartphone
2019 ist das Jahr des faltbaren Smartphones. Obwohl der erste Ableger des neuen Handy-Zweigs, das Royole FlexPai, bereits Ende 2018 erschien, ziehen die etablierten Hersteller doch erst jetzt nach. Einige Unternehmen wie Apple scheinen derzeit noch abzuwarten. Komplett gegen den Trend ist der US-Gigant allerdings auch nicht, wie ein neues Patent nun beweist.
Fernsehen auf dem Handy: Mit 5G Broadcast soll es kommen
Fersehen über 5G: Versuchaufbau mit meheren Smartphones und einem Fernseher
Live-Fernsehen auf dem Handy gibt es heute nur per Streaming. Dabei gab es schon viele technische Ansätze für ein Antennen-Signal auf dem Handy. Jetzt soll 5G die Lösung bringen - und langfristig sogar den TV-Standard DVB-T2 ersetzen.
Das Jahr des faltbaren Smartphones: Aber ohne LG
lg-g7-thinq-bts-edition
Faltbare Smartphones scheinen zu den Innovationen in diesem Jahr zu gehören, die an der Spitze der To-do-Liste stehen. Samsung hat mit dem Galaxy Fold bereits einen Prototyp vorgestellt und auch Xiaomi bewirbt sein Exemplar mit Videos sowie Fotos. LG macht jedoch einen Rückzieher und will vorerst nicht auf den Zug aufspringen.
Neues Apple-Patent: Face ID für Autos
Mann fährt Auto
Smarte Technik findet mittlerweile in fast allen Technikbereichen einen Platz – sei es in Haushaltsgeräten oder Autos. Unter dem „Project Titan“ hat Apple bislang an einem eigenen Auto arbeiten wollen. Doch wie es nun heißt, legt der Hersteller den Fokus vorerst auf einzelne Funktionen. Darunter fällt auch der Einsatz der Face ID im Auto.
Faltbare Smartphones: So steht es um Xiaomis Exemplar
Das faltbare Smartphone von Xiaomi im Video
Faltbare Smartphones sind schon seit Jahren Gesprächsthema. Bis dato hat es jedoch kein etablierter Hersteller geschafft, ein serientaugliches Gerät zu entwerfen. Ganz vorn mit dabei ist Samsung, die das Galaxy F bereits als funktionierenden Prototyp vorführten. Daneben arbeitet auch Xiaomi an einem faltbaren Handy und veröffentlicht nun ein offizielles Statement.
5G und die Antennen: Mehr Standorte, aber kein Antennenwald
Mobilfunksendemast an der A11
Es ist ein großer grauer Kasten, der fast verschämt an einer Wand im Showroom der Berliner Firma Berthold Sichert steht. Der graue Kasten beherbergt normalerweise VDSL-Technik. Künftig soll er eine 5G-Antenne beinhalten. Es ist nur eine von vielen Lösungen, ein 5G-Netz in die Städte zu bekommen.
Patentstreit: iPhones dank abgeänderter Hardware wieder erhältlich
Apple iPhone 8 Hands-On
Auf ein Neues: Die Apple-Qualcomm-Schachpartie geht weiter, wobei Apple dieses Mal am Zug ist. Der amerikanische Hersteller hat gute Nachrichten für seine deutschen Nutzer: die ursprünglich gerichtlich verbotenen Smartphones iPhone 7 und 8 sind erneut im hiesigen Handel verfügbar. Technisch handelt es sich allerdings nicht mehr um dieselben Geräte wie frühere Modelle.
LG G8 ThinQ: OLED-Display wird zum Lautsprecher
LG G8 ThinQ mit CSO
In weniger als zwei Wochen wird das LG-Flaggschiff mit der Versionsnummer G8 ThinQ vorgestellt. Einige (offizielle) Hardware-Leckerbissen werden allerdings bereits jetzt veröffentlicht. Das neuste Highlight hört auf den Namen "Crystal Sound OLED" und verwandelt das Display in einen Lautsprecher.
LG V40 ThinQ im Kamera-Test: Das bietet die Kamera des Flaggschiffes
LG V40 ThinQ auf einem Holztisch
LG legt beim LG V40 ThinQ viel Wert auf die Vermarktung der Kamera-Leistung. So wird die Triple-Kamera zu jeder Zeit in den Mittelpunkt der Kommunikation gesetzt. Doch was kann die Triple-Kamera im Heck des Oberklasse-Smartphone? Und ist es kameratechnisch tatsächlich der Befreiungsschlag der Koreaner?
Apple verklagt: Zwei-Faktor-Authentifizierung dauert zu lang
Zwei-Faktor-Authentifizierung Apple
Apple sieht sich mit einer neuen Klage konfrontiert. Dieses Mal allerdings nicht von einem Unternehmens, sondern von Kunden. Es geht um die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung, die einem iPhone-Nutzer zu viel Zeit in Anspruch nimmt. Außerdem könne man die Funktion nicht mehr deaktivieren.

NEUESTE HANDYS