/Technik

Technik

Die neueste Technik, wer möchte sie nicht gerne nutzen. Sei es mit Blick auf das eigene Handy, das Notebook oder gar das Auto. Im besten Fall ist Technik nicht nur ein Fortschritt, sondern vor allem auch eine Erleichterung im Alltag.

Technik – Sie weiß in aller Regel zu begeistern

Und eines ist in jedem Fall sicher: Egal für welche Art von Unterhaltungselektronik oder Hardware im Allgemeinen man sich am Ende entscheidet: Technik wird sich immer weiterentwickeln. Es kann also durchaus schnell passieren, dass gestern gekaufte Technik morgen schon veraltet ist.

Samsung Exynos 9820: Das ist der neue Top-Prozessor für das Samsung Galaxy S10
Samsung Exynos 9820
Samsung bereitet Schritt für Schritt den Start des neuen S-Klasse-Flaggschiffs Galaxy S10 vor. Jetzt wurde die Fertigstellung des passenden Prozessors verkündet. Er ist leistungsfähiger und bietet vor allem mehr KI-Möglichkeiten.
Fairphone 2: Drei Jahre altes Handy erhält Update auf Android 7 Nougat
Fairphone 2
Im Kampf gegen die Verschwendung von Ressourcen hat der niederländische Hersteller Fairphone zwei gleichnamige Smartphones auf den Markt gebracht – das Fairphone sowie das Fairphone 2. Dank einer modularen Bauweise kann die kaputte Hardware hier besonders leicht ausgetauscht werden – doch auch die Software muss möglichst auf dem neuesten Stand bleiben. Darum hat der Hersteller aktuell ein weiteres großes Update für das drei Jahre alte Handy ausgerollt.
Stiftung Warentest: Das Apple iPhone XR ist besser als das XS (Max)
iPhone XR
Apples günstigste Smartphone-Variante des Jahres 2018, das iPhone XR, kam ungefähr einen Monat nach seinen beiden älteren Geschwistern auf den deutschen Markt. Preislich siedelte sich das Handy dabei in der 64-GB-Variante 300 bis 400 Euro unter den XS-Modellen an, doch könnte es sich bei dem iPhone XR um das bessere Gerät der neusten Generation handeln.
Akkulaufzeit von neuen Handys geringer als bei den Vorgängermodellen
Huawei Mate 10 Pro mit Akkustandsanzeige
Die Entwicklung von Smartphones schreitet stetig voran. Jährlich erscheinen neue Geräte, mit einem schnelleren Prozessor, einem schöneren Display oder einer besseren Kamera. Ein banaler und dennoch sehr wichtiger Bereich scheint jedoch auf der Strecke zu bleiben – der Akku. So bieten neuere Geräte eine kürzere Laufzeit als die Vorgängermodelle. Und die Werte könnten sich künftig noch weiter verschlechtern.
Royole FlexPai: Das erste faltbare Smartphone wurde vorgestellt
Royole Flexpai
Morgen, morgen, nur nicht heute. Getreu der bekannten Redewendung wurde die Vorstellung des faltbaren Smartphones bereits seit Langem auf das nächste Jahr verschoben. 2018 änderte sich dies jedoch schlagartig. Die Gerüchte wurden viel konkreter und auch die Hersteller wie Samsung und Huawei waren sich für einige Teaser-Informationen nicht zu schade. Doch das Rennen um das erste faltbare Handy ist jedoch bereits jetzt entscheiden.
Mediatek Helio P70 vorgestellt: Der Quantensprung blieb aus
Egal wie viel Hardware bei einem Smartphone unter der Haube steckt, das Herzstück eines Handys ist und bleibt der Prozessor. Die Chips werden, genauso wie Mobiltelefone, im Jahresrhythmus oder gar öfter vorgestellt. Das ist nun erneut der Fall. Mediatek präsentierte den Helio-P70-Chip - nur rund acht Monate nach der Einführung des Vorgängermodells.
Huawei Mate 20 Pro: Highlight-Funktion versagt im Test
Das Google Pixel 3 XL liegt auf dem Huawei Mate 20 Pro zum umgekehrten Laden ohne Kabel
Huawei bringt das Mate 20 Pro mit einer Reihe neuer Funktionen auf den Markt. Dazu gehört der Fingerabdrucksensor im Display, eine dritte Kamera mit Ultraweitwinkelobjektiv und Qi, kabelloses Laden, das auch in die andere Richtung funktioniert. Doch Letzteres scheitert im Test nahezu vollends.
Mit dem Handy in High-Definition-Qualität telefonieren – so funktioniert’s
Eine Frau steht in London vor dem Tower of London und telefoniert mit dem Handy
Mit dem Handy immer und überall erreichbar zu sein, ist längst kein Privileg von Besserverdienenden mehr. Mobile Kommunikation ist spätestens mit dem Start zahlreicher Mobilfunk-Discounter erschwinglich geworden. Und auch wenn für viele Smartphone-Nutzer mobile Datenverbindungen im Fokus stehen, wird ein Handy nach wie vor auch intensiv für Sprach-Verbindungen verwendet – mit deutlich besserer Sprachqualität als früher: HD-Telefonie sei Dank.
Samsung scheint an einer unter dem Display platzieren Frontkamera zu tüfteln
Samsung Galaxy Note 9 mit Stift liegen auf dem Tisch
In der Gerüchteküche wurde die von Apple bekannt gemachte Gesichtserkennung seinerzeit als Übergangslösung angesehen. Die Technologie, die Apple laut jenen Gerüchten ursprünglich in das iPhone X integrieren wollte, ist der unter dem Display platzierte Fingerabdrucksensor. Nun, rund ein Jahr später, kann ebendieser bereits in einigen Smartphones vorgefunden werden. Samsung scheint jedoch bereits den nächsten Schritt zu planen.
Neue Ford-Technologie könnte Ampeln überflüssig machen
Daran, dass vernetzte Fahrzeuge die Zukunft sind, dürfte im Jahr 2018 niemand mehr zweifeln. Bereits heute werden unterschiedliche (Feld-)Versuche durchgeführt, in denen die neue Technologie auf Herz und Nieren getestet wird. Wie diese eingesetzt werden kann, um rote Ampeln in die Geschichtsbücher zu verfrachten, zeigt nun Ford.

NEUESTE HANDYS