/Tarife

Tarife

Herzlich Willkommen im Tarifdschungel. Wer sich in Deutschland für einen neuen DSL- oder Mobilfunk-Tarif interessiert, stellt sich in aller Regel früher oder später nur eine Frage: Ist das Angebot wirklich gut? Und ist es auch wirklich günstig?

Tarife News – inside handy hilft bei der Tarifsuche

Umso schöner wäre es doch, wenn man auf der Suche nach dem passenden Tarif einen Helfer an seiner Seite wüsste. inside handy ist genau das. Wir berichten nicht nur tagesaktuell über die wichtigsten neuen Tarifmeldungen. Vielmehr sind wir auch zur Stelle, wenn es darum geht, den passenden Tarifrechner zu finden. So oder so: Die besten Tarife News gibt es hier.

Und solltest Du auf der Suche nach einer neuen Allnet-Flat sein? So haben wir auch da einen passenden Ratgeber für dich – mit den günstigsten Allnet Flats. Übrigens gibt es auch Handytarife ohne Limit beim mobilen Internet.

In allen Tarifen: 1 GB zusätzliches LTE-Volumen für knapp 5 Euro
Drillisch
Der Mobilfunk-Service-Provider Drillisch hat eine neue Option in all seinen Tarifen gestartet, in denen eine Datenautomatik zum Einsatz kommt. Der so genannte Daten-Snack beinhaltet zusätzliches Highspeed-Datenvolumen und lässt sich einmal pro Monat zubuchen. Die Redaktion von inside-digital.de erklärt, was in diesem Zusammenhang zu beachten ist.
Vodafone gibt Apples iPhone 7 für alle Netze frei
Apple iPhone 7 und iPhone 7 Plus
Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat bekanntgegeben, dass bei ihm gekaufte iPhone 7 von Apple jetzt vom Netlock, der Netzsperre eines Anbieters, befreit werden können. Damit lassen sich die Geräte ab jetzt auch mit Verträgen oder Prepaid-Tarifen aus anderen Netzen betreiben. Wie der Netlock entfernt werden kann, zeigt inside-digital.de.
Prepaid-Tarif mit Inklusiv-Roaming für EU und Türkei
Vodafone (Symbolbild)
Vodafone hat sein Prepaid-Portfolio um einen neuen Tarif erweitert, der sich vor allem für diejenigen lohnen könnte, die im kommenden halben Jahr ab und an im europäischen Ausland unterwegs sind. Der Tarif CallYa Smartphone International verbindet einen innerdeutschen Tarif mit inkludiertem Roaming in der EU und der Türkei und könnte somit hinsichtlich der Abschaffung der Roaming-Gebühren interessant sein.
Nach Kritik: Drillisch-Anbieter entschärft die Datenautomatik
Gründungsteam von Goood
Die Goood-Tarife sind aus dem Sack: Nachdem Mitte November bekannt wurde, dass Deutschland mit Goood seinen ersten sozialen Mobilfunkanbieter bekommt, wurden nun dessen Angebot hierzulande gestartet. Die Tarife halten was sie versprechen, waren anfangs jedoch weniger sozial als gedacht. Die Redaktion von inside-digital.de zeigt, worin die Nachteile und Vorteile des Angebotes liegen, wie es sich im Vergleich schlägt und wo nun nachgebessert wurde.
Bestandskunden von E-Plus und Base dürfen wieder O2 Free buchen
Hauptsitz von O2
Mit den neuen O2-Free-Tarifen soll die Drosselung auf Minimalgeschwindigkeit endgültig der Vergangenheit angehören. Mobilfunk-Kunden sollen im Alltag auf nichts mehr verzichten müssen, verspricht der Münchener Mobilfunker – insgesamt vier neue Tarife sollen es richten. Nun wurden auch von E-Plus und Base übernommene Bestandskunden für den O2-Free-Tarif zugelassen. Vorher war es ihnen nicht möglich gewesen, das Angebot zu buchen.
So erhalten Telekom-Kunden 5 GB Datenvolumen gratis
Colonius - Kölner Fernsehturm mit Telekom-Werbung
Zum Nikolaustag beschenkt die Telekom ihre Mobilfunkkunden, genauer gesagt 500.000 von ihnen, die schnell genug sind, sich das Angebot zu sichern. 5 GB Datenvolumen können Telekom-Kunden sich so für einen ganzen Monat lang sichern, völlig kostenlos. Die Redaktion von inside-digital.de stellt die Aktion vor.
Der Chef geht, die Krise bleibt
Thorsten Dirks auf dem MWC 2015 in Barcelona.
Die Meldung, dass Telefónica-Chef Thorsten Dirks das Unternehmen noch vor Ende seines im kommenden Jahr auslaufenden Vertrages verlässt, signalisiert deutlich, wie es um die Nummer eins am deutschen Mobilfunkmarkt bestellt ist. Derzeit ist man noch Marktführer, die Zeichen stehen jedoch auf Sturm - ein Kommentar zur aktuellen Lage bei Telefónica.
Goood startet in Deutschland und Österreich
Gründungsteam von Goood
Gutes tun, ganz ohne was dafür zu tun: Das Konzept des sozialen Mobilfunk-Anbieters Goood klingt nicht nur für Weltverbesserer verlockend. Nach einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne will der Anbieter noch in diesem Jahr in Deutschland an den Start gehen und schon im nächsten Jahr auch in Österreich den Mobilfunkmarkt umkrempeln.
Vodafone startet 500-Mbit/s-Übertragung im Mobilfunknetz
Vodafone Technik-Chef Eric Kuisch präsentiert neue Spitzengeschwindigkeit
Vodafone hat an zwei Standorten – Berlin und Düsseldorf – neue LTE-Funkzellen installiert, mit denen rekordverdächtige Übertragungsgeschwindigkeiten über das Mobilfunknetz möglich sind. Getestet wurden die LTE-Geschwindigkeiten mit einem Sony Xperia XZ, Für Otto Normalverbraucher wird die Infrastruktur aus Softwaregründen wohl erst 2017 zugänglich sein.
Günstiges Galaxy S7 zum Start ins Hardware-Geschäft
Smartphones im Shop von Unitymedia
Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia hat sein Angebots-Portfolio ausgeweitet und verkauft neben seinen Infrastruktur-Dienstlestungen nun auch Smartphones und Tablets. Sowohl online als auch in den Filialen des Unternehmens gibt es von nun an Handys zu kaufen. Zum Start ist unter anderem das Samsung Galaxy S7 zum Kampfpreis erhältlich. Hier kommt der Schnäppchen-Check.

NEUESTE HANDYS