/Tablet

Tablet

Egal ob iPad, Samsung Galaxy Tab oder Huawei MediaPad: Einen Tablet PC zu nutzen, kann viele Vorteile mit sich bringen. Denn im Vergleich zu einem Smartphone ist der Bildschirm eines Tablets zum Teil sehr viel größer.

Tablet – Taschencomputer mit immer mehr Leistung

Und ein größeres Display, das heutzutage auch gerne mal eine Abmessung von 13 Zoll vorweisen kann, ist viel wert. Nicht nur bei der Nutzung von Videos, sondern auch ganz allgemein. Und weil auch die integrierte Prozessor-Technik immer leistungsfähiger wird, sagen viele Experten voraus, dass ein Tablet PC in Zukunft das Notebook ersetzen könnte.

Übrigens muss es in Bezug auf ein neues Tablet nicht immer ein iPad von Apple sein. Zwar gelten die Taschencomputer mit Apfellogo als technisch sehr fortschrittlich und intuitiv zu bedienen, sie sind aber auch vergleichsweise teuer. Deswegen kann es sich vor allem für Gelegenheitsnutzer lohnen, auch alternativen Angeboten auf Basis von Android eine Chance zu geben. Und ganz nebenbei: Auch Microsoft bietet Tablets an – mit Windows 10 als Betriebssystem.

BigBen Gametab One: Tablet-Controller-Bundle ab sofort im Handel
Im September 2013 hat der Gaminig-Zubehör-Lieferant BigBen ein eigenes Tablet mit Controller-Hülle vorgestellt. Ab sofort ist das BigBen Gametab One im Verkauf, zunächst war ein Verkaufsstart im vergangenen November geplant. Das Bundle aus Tablet und Controller-Rahmen kostet um die 200 Euro.
Microsoft bringt LTE-Modell seines Surface-2-Tablets
Microsoft bietet von seinem Windows-RT-Tablet Surface 2 jetzt auch eine LTE-Version an. Im Microsoft Store wird das Surface 2 mit 64 GB Speicher und LTE für 679 Dollar angeboten, allerdings zunächst nur als US-Version für den Anbieter AT&T.
Erste Screenshots von Windows 8.1 „Blue“ enthüllt
Eigentlich hatte Microsoft den April als Starttermin für das Windows-8.1-Update genannt, doch in der vergangenen Woche bot der der Software-Hersteller das Update über offizielle Kanäle an. Ob sich Microsoft einen Marketing-Gag, oder doch einen internen Fauxpas erlaubte, darüber lässt sich diskutieren. Einfach so downloaden ließ sich die neue Version jedoch nicht - Microsoft reagierte auf die Veröffentlichung und zog das Update zurück.
Weißes Nexus 7 kommt nach Deutschland
Vor zwei Wochen hatte Asus Benelux bereits via Facebook bekannt gegeben, dass das Google Nexus 7 in der 2013-Edition ab sofort in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg in einer weißen Farbvariante erhältlich sein wird. Nun hat auch der deutsche Elektrohändler Saturn das Tablet in seinem Online-Store gelistet.
Acers Iconia-Tablet B1-720/721 verfügbar
Auf der CES Anfang des Jahres vorgestellt, kommt Acers neues Iconia-Tablet jetzt in den Handel: Ab sofort ist es als WLAN-Version (B1-720) sowie mit SIM-Kartenunterstützung (B1-721) für 129 bzw. 179 Euro erhältlich.
Lenovo präsentiert ThinkPad 8 mit Windows 8.1
Lenovo hat im Rahmen der CES in Las Vegas mit dem ThinkPad 8 ein 8,3-Zoll-Tablet vorgestellt. Nach dem Miix 2 8 ist es das zweite Tablet von Lenovo mit diesem Formfaktor. Ein signifikanter Unterschied zum Vorgänger ist die Displayauflösung: Löst der Bildschirm des Miix 2 8 in WXGA-Qualität mit 1.280 x 800 Pixeln auf, kommt im neuen ThinkPad 8 ein Full-HD-Display zum Einsatz.
Acer stellt zwei neueTablets der Iconia-Reihe vor
Wie in jedem Jahr erweitert Acer pünktlich zur CES sein Tablet-Sortiment. Insgesamt zwei Tablets der Iconia-Reihe hat der Hersteller aus Taiwan im Gepäck. Das Iconia A1-830 verfügt über ein 7,9 Zoll großes Display. Das Iconia B1-720 kommt mit einem 7 Zoll großen Bildschirm aus. Letzeres soll noch im Januar offiziell auf den Markt kommen. Beide Geräte werden zu einem Preis unter 180 Euro angeboten.
Samsung Galaxy Tab Pro 8.4: Offizielles Pressebild aufgetaucht
Nachdem das Samung Galaxy Tab 8.4 Ende Dezember bei der Zulassungsbehörde gesichtet wurde, ist das Tablet jetzt auf einem Pressebild aufgetaucht. Die koreanische Website Moveplayer hat das Bild veröffentlicht - ob es direkt von Samsung stammt, ist nicht bekannt. Das Bild zeigt das Tablet mit Front- und Rückseite. Auffällig ist besonders die rückseitige Leder- oder Kunstleder-Optik. Der Rahmen könnte aus Aluminium bestehen.
Kaufberatung: Wann man ein Tablet braucht und was es können sollte
Tablet als Nischenprodukt
Dass der Tablet-Markt boomt, ist nicht neu. Allen voran verkaufen Apple und Samsung Tablets wie warme Semmeln. Braucht man aber ein Tablet wenn man schon Smartphone und Notebook hat? Die Auswahl scheint exorbitant groß zu sein, ebenso wie die einzelnen Ausstattungsmerkmale und Display-Größen. Die Redaktion von inside-digital.de gibt Tipps, wann man ein Tablet braucht und was es können sollte, wenn man sich für eine Anschaffung entschieden hat.

NEUESTE HANDYS