/Tablet

Tablet

Egal ob iPad, Samsung Galaxy Tab oder Huawei MediaPad: Einen Tablet PC zu nutzen, kann viele Vorteile mit sich bringen. Denn im Vergleich zu einem Smartphone ist der Bildschirm eines Tablets zum Teil sehr viel größer.

Tablet – Taschencomputer mit immer mehr Leistung

Und ein größeres Display, das heutzutage auch gerne mal eine Abmessung von 13 Zoll vorweisen kann, ist viel wert. Nicht nur bei der Nutzung von Videos, sondern auch ganz allgemein. Und weil auch die integrierte Prozessor-Technik immer leistungsfähiger wird, sagen viele Experten voraus, dass ein Tablet PC in Zukunft das Notebook ersetzen könnte.

Übrigens muss es in Bezug auf ein neues Tablet nicht immer ein iPad von Apple sein. Zwar gelten die Taschencomputer mit Apfellogo als technisch sehr fortschrittlich und intuitiv zu bedienen, sie sind aber auch vergleichsweise teuer. Deswegen kann es sich vor allem für Gelegenheitsnutzer lohnen, auch alternativen Angeboten auf Basis von Android eine Chance zu geben. Und ganz nebenbei: Auch Microsoft bietet Tablets an – mit Windows 10 als Betriebssystem.

Handy-Reparaturprofis im Einkaufszentrum
Handy-Reparatur im Phone Service Center
Ob iPhone, iPad oder Samsung Galaxy: Moderne Smartphones, Tablets und Handys sind hoch empfindliche Geräte und gehen dementsprechend schnell kaputt. Vor allem Displays und Rückseiten aus Glas brechen nach einem Sturz schon aus geringer Höhe. Die Redaktion von inside-digital.de testet in loser Folge Reparatur-Dienstleister, um zu prüfen, wer iPhone und Co. am besten repariert. Diesmal muss sich der Anbieter "Phone Service Center" im Test beweisen.
Rundumschutz für 365 Tage – auch gegen selbstverschuldete Schäden
Asus ZenFone 2 und ZenPad
Asus startet im November mit einer neuen Aktion: Asus ZenProtect. Kunden, die im November und Dezember ein Asus ZenPad oder ein ZenFone 2 kaufen, erhalten den Rundumschutz Asus ZenProtect für ein Jahr. Garantiefälle und auch selbstverschuldete Schäden werden erstattet.
Android Wear bei Nokia im Gespräch
Nokia-Logo MWC-Stand
Ende des vergangenen Jahres meldete sich Nokia mit dem Tablet Nokia N1 zurück. Seit Januar ist es in China zu haben. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona gab Nokia Anfang des Jahres bekannt, dass das Tablet dieses Jahr noch nach Europa kommen soll. Daneben tauchten im September Bilder eines möglichen Andriod-Smartphones auf, dem Nokia C1. Jetzt gab Nokia bekannt, dass sie auch an Wearables arbeiten wollen, die mit Android ausgestattet sein sollen.
„Stay tuned“: Dritte Tablet-Generation ist nicht ausgeschlossen
Das neue Google Nexus 7 von Asus
Vor nun schon zwei Jahren schickte Google zusammen mit Asus das letzte Nexus-Tablet ins Rennen. Seitdem sind einige neue Google-Smartphones enthüllt worden, ein drittes Nexus-Tablets von Asus blieb bislang allerdings aus. In einem Interview schließt Asus-Chef Jonney Shih ein Nexus-Tablet in Zukunft aber nicht aus – die Hoffnung bleibt also vorerst bestehen.
Gerät war im Februar bereits zum gleichen Preis erhältlich
Medion Lifetab P8912
Neben dem Moto G nimmt Aldi Nord ab dem 29. Oktober auch ein Tablet in den Verkauf. Wirklich neu ist die Hardware mit ihrem 8,9 Zoll großen Full-HD-Display (1.920 x 1.200 Pixel) allerdings nicht. Der Tablet-PC war schon im Februar bei Aldi zu haben – zum identischen Preis. Die Redaktion von inside-digital.de macht den Preischeck.
Neues Einsteiger-Smartphone und 10-Zoll-Tablet vorgestellt
BQ Aquaris X5
Anlässlich des "Open Day"-Events hat der spanische Hersteller BQ am Mittwoch mit dem Aquaris X5 sowohl ein neues Smartphone als auch auch ein neues Tablet vorgestellt, das den Namen Aquaris M10 besitzt und gleich in zwei Versionen auf den Markt kommen wird. Die Redaktion von inside-digital.de ist live in Madrid vor Ort und liefert die ersten Informationen.
7.500 Piloten von SkyWest und ExpressJet erhalten modernen Tablet PC
Cockpit bei Austrian Airlines mit Surface Pro 3.
Die amerikanische Fluggesellschaft SkyWest setzt auf Microsoft und den Tablet PC Surface 3. Rund 7.500 Piloten erhalten jeweils ein solches Tablet mit vorinstalliertem Betriebssystem Windows 10 Professional, um im Cockpit weitgehend papierlos arbeiten zu können, teilte Microsoft in einem Blog-Post mit.
Das ist HPs Mini-Surface
HP Envy 8 Note
Nach anfänglichem Nischendasein scheint 2-in-1 für Tablets das neue Schwarz zu sein: Erst am Dienstag kündigte Microsoft mit dem Surface Pro 4 ein neues Tablet an, das irgendwie auch ein Notebook sein will und mit dem Surface Book ein Notebook, das irgendwie auch ein Tablet sein will. Nun zieht HP nach und geht mit dem Envy 8 Note an den Start.
Erster Laptop von Microsoft vorgestellt – das professionelle Surface Pro
Microsoft Surface Book
Das Surface Pro 4 soll einen Laptop ersetzen. Somit sollte es eigentlich keinen Grund dafür geben, einen Laptop oberhalb des neuen Surface Pro 4 zu positionieren. Trotzdem hat Microsoft den Schritt gewagt und hat auf dem heutigen Windows-10-Devices-Event mit dem Surface Book ein Hybrid-Gerät aus Tablet und Laptop vorgestellt. Das 13,5 Zoll große Produkt bietet dabei einiges an Leistung und soll laut Microsoft der ultimative Laptop sein.
Microsoft stellt neues Flaggschiff-Tablet vor
Microsoft Surface Pro 4
Microsoft hat am Dienstag sein neues Spitzen-Tablet Surface Pro 4 vorgestellt. Mit bis zu 16 GB Arbeitsspeicher und bis zu 1 TB Hauptspeicher trumpft es mit Komponenten auf, die im Tablet-Markt nach heutigem Stand wohl einzigartig sein dürften. Dazu zeigt Microsoft eine neue Tastatur, einen neuen Eingabestift und verpackt alles in ein Angebot, das ab 899 Dollar zu haben ist.

NEUESTE HANDYS