/Smart Home

Smart Home

Wenn der Begriff Smart Home im Raum steht, geht es grundsätzlich um das vernetzte zu Hause. Also darum, wie man verschiedene Hardware wie Heizkörper-Thermostate, Rollläden oder auch Kühlschränke intelligent zum Beispiel mit dem WLAN-Router verbindet.

Smart Home – Das gesamte Zuhause vernetzt

Bei der Hausautomation gibt es aber viele Regeln zu beachten. Zum Beispiel die Kompatibilität verschiedener Smart-Home-Systeme untereinander. Da kann es schnell zu Konflikten kommen, was eine vorherige ausführliche Planung gegenwärtig noch notwendig macht.

Ungeachtet dessen ist der Smart-Home-Markt stark wachsend. Das eigene zu Hause sicherer zu machen treibt die einen Menschen an, mehr Komfort die anderen. Und wieder andere wollen vor allem Energie sparen. All das lässt sich mit Smart Home erreichen.

Google Week bei MediaMarkt und Saturn: Smart Home zum Sparpreis
Google Home Mini
In der letzten Februarwoche startet MediaMarkt eine neue Aktion. Im Mittelpunkt steht niemand geringeres als Google. Dementsprechend gibt es in der "Google Week“ bei MediaMarkt und Saturn jede Menge Google-Produkte zum attraktiven Preis. Du als Schnäppchenjäger kannst bis Ende des Monats also nochmal richtig sparen.
Startersets in der „Smart Week“ reduziert: Schnäppchen mit Philips Hue, Bosch, tado und vielen mehr
Symbolbild für den Themenbereich Smart Home
Du möchtest dein Zuhause in ein anderes Licht tauchen? Deine Heizung via App und selbstregulierend einstellen können? Das Zauberwort heißt "Smart Home". Beim spezialisierten Händler tink gibt's jetzt viele Starter-Pakete im Angebot.
Valentinstag: Kreative Geschenk-Tipps für sie und ihn
Ein Tag für Liebeserklärungen, große Gefühle und Romantik pur – Der Valentinstag steht vor der Tür. Das passende Geschenk den Liebsten oder die Liebste zu finden, kann dabei zu einer großen Herausforderung werden. Wir helfen dir bei deiner Entscheidung und haben zehn kreative Geschenkideen in unterschiedlichen Preis- sowie Kategorie-Klassen zusammengestellt.
Sonos bei eBay & Co.: Deswegen solltest du beim Kauf vorsichtig sein
Sonos war jetzt einige Wochen in den Schlagzeilen – und kommt dort nicht wirklich heraus. Nach TradeUp und den Update-Diskussionen ist es jetzt aber ein Problem, das Sonos zumindest nur zum Teil verschuldet. Erneut geht es im Kern um TradeUp und den Recycling-Modus.
Roborock S6 Pure im Test: Saugroboter mit Wischfunktion
Roborock S6 Pure Titelbild
Beim Roborock S6 Pure im Test handelt es sich um einen smarten Saugroboter mit integrierter Wisch-Funktion und Laser-Navigation. Preislich liegt der Roborock S6 Pure etwas unter dem originalen S6. Doch wo liegen die Unterschiede? Wir haben den smarten Sauger getestet.
Amazon: Dieses Regal füllt sich von selbst auf
Amazon Dash Smart Shelf
Du rennst in den Supermarkt, womöglich sogar mit knurrendem Magen – und vergisst am Ende die Hälfte. Smarte Kühlschränke oder Einkaufs-Apps sollen das verhindern, sogar intelligent vorausdenken. Amazon denkt das Konzept weiter und hat das „Dash Smart Shelf“, also ein intelligentes Regal, auf den Markt gebracht. Was es damit auf sich hat, zeigen wir dir hier.
Sonos: Der Spagat zwischen zufriedenen Kunden und Zukunft
Sonos Sub
Sonos hatte Gegenwind der Kunden eingeplant. Aber der Gegenwind blies dann offenbar doch in Orkanstärke statt als steife Brise. So sah sich Sonos gezwungen, den angekündigten Update-Abgesang zumindest ein Stück weit zurückzunehmen. Und das ist gut so, kommentiert inside digital Redakteur Thorsten Neuhetzki.
Google Nest Wifi im Test: WLAN Mesh (nur) für den Massenmarkt
Google Nest Wifi
Die Zeit von WLAN Repeatern ist vorbei. Wer WLAN in der ganzen Wohnung will, nutzt WLAN Mesh. Google hat sein neues Google Nest Wifi auf den Markt gebracht, das durchaus zu begeistern weiß und viel Leistung bringt. Ein ideales Gerät für die breite Masse. Im Test zeigen sich aber auch Schwächen für Netzwerkprofis.
Sonos-Skandal: Chef verkündet überraschende Wende beim Update-Aus
Sonos Move
Für viele Sonos-Fans war das mehr als ein Tritt vor das Schienbein: Ab Mai soll keiner der Lautsprecher ein Update mehr bekommen, wenn du bestimmte ältere Komponenten in deinem Netz nutzt. Jetzt reagiert Sonos. Der Chef persönlich meldet sich – mit einer Überraschung.
Sonos schafft Update für treue Kunden ab
Nach dem PR-Desaster um das Trade-Up-Programm legt Sonos nun offenbar den nächsten Gang ein: Wie der Multiroom-Lautsprecher-Hersteller seinen Kunden mitteilte, wird es ab Mai keine Updates mehr geben, wenn der Nutzer bestimmte Komponenten in seinem Netzwerk betreibt. Die Details.
1 2 3 4 5 67 8 9 10 11 13

NEUESTE HANDYS