/Smart Home

Smart Home

Wenn der Begriff Smart Home im Raum steht, geht es grundsätzlich um das vernetzte zu Hause. Also darum, wie man verschiedene Hardware wie Heizkörper-Thermostate, Rollläden oder auch Kühlschränke intelligent zum Beispiel mit dem WLAN-Router verbindet.

Smart Home – Das gesamte Zuhause vernetzt

Bei der Hausautomation gibt es aber viele Regeln zu beachten. Zum Beispiel die Kompatibilität verschiedener Smart-Home-Systeme untereinander. Da kann es schnell zu Konflikten kommen, was eine vorherige ausführliche Planung gegenwärtig noch notwendig macht.

Ungeachtet dessen ist der Smart-Home-Markt stark wachsend. Das eigene zu Hause sicherer zu machen treibt die einen Menschen an, mehr Komfort die anderen. Und wieder andere wollen vor allem Energie sparen. All das lässt sich mit Smart Home erreichen.

Das sind die Tops und Flops des MWC 2017
MWC 2017 Logo groß
Der Mobile World Congress (MWC) des Jahres 2017 ist vorbei und es bleiben sehr viele Eindrücke in der Redaktion von inside-digital.de zurück, die in vielen Punkten positiv sind. Doch wo Licht ist, ist bekanntlich auch Schatten. Die persönlichen Highlights der Redakteure und die schlimmsten Katastrophen der Messe fasst inside-digital.de in diesem Artikel zusammen.
Sony Projektor: Touch die Wand an
Der neue Sony Xperia Projector
Auf der Fachmesse Living Kitchen in Köln stellt Sony exklusiv seinen neuen Projektor, den Xperia Touch, am Stand des Küchenmöbelherstellers Nolte Küchen vor. Das Gerät ist eine Kombination aus Tablet, Beamer und Lautsprecher und könnte einen weiteren Schritt in Richtung Smart Home darstellen. Nun ergänzte Sony auf dem MWC 2017 die Angaben zum Marktstart und Preis.
Alexa kommt nach Deutschland – Echo-Lautsprecher jetzt ohne Einladung bestellbar
Amazon Alexa und Echo
Amazon bringt das sprachgesteuerte Lautsprechersystem Echo und die zugehörige Alexa-App jetzt auch nach Deutschland. Ab sofort ist das System, das das Zentrum eines smarten Zuhauses sein will, bei Amazon für alle Kunden zu haben. Zuvor waren Amazon Echo und Amazon Echo Dot nur auf Einladung und für Kunden erhältlich, die bei der Weiterentwicklung von Alexa mithelfen wollten.
Bluetooth 5: Das bringt der neue Funkstandard
Bluetooth Symbolbild
Bluetooth steckt mittlerweile überall drin: In jedem Handy, vielen Autos, Lautsprechern, Kopfhörern, es wird genutzt um Smartwatches und Fitness-Wearables mit dem Smartphone zu verbinden. Der Standard ist allgegenwärtig. Mit Bluetooth 5 ist nun eine neue Version erschienen, die die Übertragung verbessern soll und Bluetooth Fit für den zunehmendes Einsatz im Internet der Dinge (IoT) machen soll.
Smartes Türschloss: Treppe rauf, Türe auf
Nuki Smart Lock
Nahezu alle Haushaltsgegenstände lassen sich mittlerweile irgendwie mit dem Internet verbinden und steuern. Auch vor Haustüren macht die Digitalisierung keinen Halt mehr. Sogenannte Smart Locks schließen die Tür via Smartphone automatisch oder manuell auf und zu. Die Redaktion von inside-digital.de hat sich das Smart Lock von Nuki genauer angesehen und mit einem mulmigen Gefühl im Bauch einen Computer die Haustür steuern lassen.
Huawei greift nun auch im unteren Preissegment an
Honor S1
Huawei hat über seine Untermarke Honor eine neue Smartwatch vorgestellt, die mit einem sehr günstigen Preis, Herzfrequenzmesser und 6 Tage Akkulaufzeit auftrumpfen soll. Damit steigt Honor nach dem Fitnesstracker Band Z1 nun endgültig in den Wearables-Markt ein.
Qualcomm startet mit neuen Produkten ins 5G-Zeitalter
Qualcomm Logo
Der amerikanische Chip-Hersteller Qualcomm hat eine Reihe neuer Produkte vorgestellt und zeigt unter anderem neue Prozessoren der 400er- und 600er-Snapdragon-Linie. Dazu wurde mit dem Snapdragon X50 das erste mobile 5G-Modem für den kommerziellen Einsatz gezeigt und eine LTE-Lösung für das Internet of Thinks (IoT) vorgestellt.
IFA-Trend: Neue Smart-Home-Produkte von AVM, Bosch und Medion
Bosch Smart Home Lifestyle-Bild
Einer der Trends der letzten Jahre, aber besonders auf der diesjährigen IFA in Berlin ist abseits des Mobilfunks zu finden: Unter dem Begriff "Smart Home2 verbergen sich allerhand Geräte, die man zum Großteil aus dem Haushalt kennt, die allerdings dank Internetzugang und Kommunikationskanälen wahrhaft "intelligent" geworden sind.
Homematic IP wird zum umfassenden Smart Home System ausgebaut
Menschen nutzen eQ-3 Smart Home
Die eQ-3 AG kündigt für die Internationale Funkausstellung IFA in Berlin vom 2. bis zum 7. September 2016 Produktneuheiten rund ums Smart Home an. In diesem Jahr hat der Europamarktführer im Smart-Home-Bereich sein Messe- und Standkonzept der Vorjahre weiterentwickelt und präsentiert sich in Halle 6.2, Stand 129 größer als je zuvor. Auf zwei Stockwerken lädt eQ-3 die Besucher ein, die Vielfalt der Hausautomation selbst zu erleben.
Firmware-Update für die Fritz!Box-Oberfläche bringt Hotspot-Funktion
Fritzbox
Der Hersteller der Fritz!Box-Router, AVM, hat die neue Version seiner Betriebsoberfläche Fritz!OS präsentiert. Das Update wird kostenlos auf die beiden unterstützten Router Fritz!Box 7490 und Fritz!Box 6490 Cable gespielt. Das Rollout erfolgt allerdings versetzt.

NEUESTE HANDYS