4
/Samsung

Samsung

Samsung gehört zu den größten Smartphone-Herstellern der Welt und hat unter anderem auch in Deutschland einen hohen Marktanteil. Wie kaum ein anderer Hersteller hat es der Hersteller aus Südkorea in den zurückliegenden Jahren verstanden, Smartphones in unterschiedlichen Geräteklassen auf den Markt zu bringen, die konsequent auf die Wünsche der Kunden abgestimmt sind.

Viele Samsung Smartphones für viele Zielgruppen

Teil der Strategie: Viele verschiedene Samsung Handys auf den Markt bringen, um unterschiedliche Zielgruppen ansprechen zu können. Für Business-Nutzer stehen eher teurere Modelle der Galaxy-S- oder Galaxy-Note-Reihe zur Verfügung, für junge Leute steht eine breit aufgestellte Familie an A-Klasse-Modellen zur Wahl und für Einsteiger hat Samsung eine J-Reihe im Angebot.

Samsung Handys mit ausgefeilter Technik

Ein echter Mehrwert bei Samsung Smartphones: Die Samsung Handys sind mit Hardware ausgestattet, die zu großen Teilen vom Hersteller selbst entwickelt werden. So ist Samsung nicht nur einer der größten Hersteller von OLED-Displays, sondern fertigt auch die Prozessoren für seine Smartphones selbst. Name der CPU-Familie für Samsung Smartphones: Exynos.

Samsung Smartphones für eine oder zwei SIM-Karten

Immer mehr Samsung Smartphones bieten übrigens die Möglichkeit, dass sie mit zwei SIM-Karten betrieben werden. Das bedeutet in der Fachsprache, dass die Samsung Handys Dual-SIM-fähig sind. Der Vorteil von Dual SIM: Nutzer können zum Beispiel eine SIM-Karte für private Telefonate und eine für geschäftliche Anrufe in das Handy einlegen. Oder neben der Standard-SIM-Karte im Urlaub eine Prepaid-Karte einsetzen, um teure Roaming-Kosten zu vermeiden.

Samsung Smartphones mit oder ohne Vertrag kaufen

Auf der Suche nach dem passenden Handy kann die Übersicht schnell verloren geben. Deswegen bietet inside digital nicht nur die Möglichkeit, Smartphone Testberichte zu lesen, sondern auch die Chance, günstige Handytarife zu finden. Im Tarifrechner besteht auch die Möglichkeit, die besten Tarife mit dem persönlichen Lieblings-Smartphone zu kombinieren.

Samsung Galaxy S10e im Test: Das E steht für einfach gut
Die Front des Samsung Galaxy S10e im Hands-On
Samsung hat neben seinen beiden Spitzenmodellen Galaxy S10 und Galaxy S10+ auch eine "Lite"-Variante der Flaggschiffe vorgestellt. Das Galaxy S10e ist aber mehr als eine abgespeckte Billig-Variante des S10. Ob die eigenständigen Ansätze des Modelles reichen, um mit den „Großen“ mitzuhalten, zeigt der Test des Galaxy S10e.
Der große Makro-Check: Galaxy S10+ und Mate 20 Pro im Kamera-Vergleich
Beide Smartphone mit ihren Rückseiten aneinander: Huawei Mate 20 Pro vs. Samsung Galaxy S10+
Das Huawei Mate 20 Pro und das Samsung Galaxy S10+ zählen zu den aktuell besten Kamera-Smartphones. Ob Tele, Weitwinkel oder Ultraweitwinkel: Beide Spitzenmodelle haben drei Objektive, die es Hobby-Fotografen erlauben, Motive mit unterschiedlichen Bildwinkeln aufzunehmen. Doch lassen sich in diesem Segment noch Unterschiede feststellen? inside handy stellt das Mate 20 Pro und das Galaxy S10+ in einem ganz besonderen Genre auf die Probe: der Makrofotografie.
Galaxy S10: Diese beliebte Funktion gibt es nicht mehr
Samsung Galaxy S10
Das Galaxy S10 ist Samsungs Aushängeschild für das laufende Jahr. Mit Triple-Kamera, leistungsstarkem Prozessor und einem Infinity-O-Display inklusive WQHD+-Auflösung bietet es High-End-Technik der neuesten Generation. Aber eine Funktion, die stets in allen Flaggschiff-Modellen vorhanden war, streicht Samsung.
Samsung Galaxy S10: Gesichtserkennung leicht zu überlisten
Das Samsung Galaxy S10 mit eingeschaltetem Display
Samsungs brandneues Flaggschiff, das Galaxy S10, macht viel von sich Reden. Doch nicht nur die positiven Eigenschaften stechen hervor, sondern auch die weniger gelungenen Features. Dazu zählt unter anderem die Gesichtserkennung des Smartphones, die sich offenbar überlisten lässt.
Galaxy S10: Diese Highlight-Funktion enttäuscht im Test
Samsung Galaxy S10
Das Samsung Galaxy S10 ist ein Smartphone der Spitzenklasse. Es kann insbesondere mit seinem hervorragendem Infinity-O-Display sowie der Kameraausstattung samt drei Brennweiten punkten. Eine Funktion, die Samsung als Highlight bewirbt, enttäuscht im Test allerdings.
Faltbare Smartphones vs. Tablets: Das sind die Vor- und Nachteile
Faltbare Smartphones vs. Tablets
Auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona gab es zwei große Highlights: 5G und faltbare Smartphones, die aufgeklappt als Tablets fungieren können. Doch reicht diese Metamorphose-Fähigkeit aus, um das Ende der Tablet-Ära einzuleiten? Das sind die wichtigsten Vor- und Nachteile von faltbaren Handys gegenüber Tablets.
Displaymate-Labortest: Samsung Galaxy S10 verfügt über das beste Display
Samsung Galaxy S10
Ab heute kann das nagelneue Samsung-Flaggschiff Galaxy S10 in den hiesigen Läden erworben werden. Wer das Handy sein Eigen nennen möchte, muss aktuell mindestens 899 Euro aus der Tasche ziehen, doch der Kauf kann sich dennoch lohnen. Bei dem Samsung Galaxy S10 handelt es sich nämlich um das Mobiltelefon mit dem besten Smartphone-Display.
Galaxy S8, S9 und S10 im Vergleich: Samsungs Generationensprung
Samsung Galaxy S8,, S9 und S10 im Vergleich
Samsungs neue S-Klasse hat sich zu Anfang des Jahres neu aufgestellt. Doch nicht nur das Galaxy S9, sondern auch das 2017er-Flaggschiff Galaxy S8 bleiben interessant. Es stellt sich wie üblich die Frage: Wie ähnlich sind sich die verschiedenen Generationen? Und worin unterscheiden sich Galaxy S8, S9 und S10?
Bixby-Button auf dem Samsung Galaxy S10 neu belegen: So geht es nach dem Update
Samsung Galaxy S10+ auf Holz
Der Bixby-Button an den Spitzenmodellen von Samsung ist für viele Nutzer unbrauchbar. Grund dafür: Nachdem Samsung lange gebraucht hat, um Bixby Deutsch beizubringen nutzen den Assistenten nun recht wenige Kunden. Doch Samsung haucht dem Hardware-Button nun ein zweites Leben ein. Wie Nutzer das Ausnutzen und den Bixby-Button neu belegen können, zeigt inside handy hier.
Samsung Galaxy S10: Alle Details zum Design, Preis und zur Ausstattung
Samsung Galaxy S10+ auf Holz
Nach rund einem Jahr war es am 20. Februar 2019 endlich soweit. Die neue Frühjahrs-Kollektion aus dem Hause Samsung wurde der Weltöffentlichkeit vorgestellt. 2019 zählten dazu gleich vier Smartphones: das günstigere Galaxy S10e, die beiden Standard-Flaggschiffe Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus sowie die High-End-Variante Samsung Galaxy S10 5G.

NEUESTE HANDYS