/OnePlus

OnePlus

OnePlus ist eine der schnell wachsenden Smartphone-Marken aus dem Reich der Mitte. In China gegründet ist OnePlus aber längst auch in Europa eine durchaus große Nummer.

OnePlus – Ein Geheimtipp unter Kennern

Als die ersten Smartphones von OnePlus nach Europa kamen, galten sie noch als Geheimtipp. Und sie waren nicht immer leicht zu haben. Denn wer ein OnePlus-Handy kaufen wollte, brauchte die passende Einladung per E-Mail.

Inzwischen ist das anders. Da OnePlus auch seinen Vertrieb anders aufgestellt und erweitert hat, sind neue Smartphones zum Start auch für alle Interessenten verfügbar.

Doch eines ist geblieben: Aufgrund eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses gelten Smartphones von OnePlus auch heute noch als Geheimtipp unter Experten.

Zweite OnePlus-Generation soll der Flaggschiff-Killer 2016 werden
OnePlus 2
Den Hersteller gibt es erst seit zwei Jahren und trotzdem wird sein kommendes Flaggschiff sehnlichst erwartet: Das OnePlus 2 von OnePlus. Die erste Generation punktete durch einen günstigen Preis in Kombination mit einer ausgeklügelten Technik. Am kommenden Dienstag, den 28. Juli, wird das OnePlus 2 vorgestellt – und als ''Flaggschiffkiller'' angekündigt.
OnePlus 2 wird deutlich einfacher zu kaufen sein
OnePlus 2 Einladung
OnePlus wurde für sein Einladungssystem oft kritisiert. Trotzdem hält das Unternehmen auch für das neue OnePlus 2 an dem System fest. In ihrem Blog erklärt die Firma nun, warum sie das tut und wie man das System für den Vertrieb des One-Nachfolgers verbessern will.
Besser als OnePlus One, knapp hinter Galaxy S6 und LG G4
OnePlus 2
Obwohl es bis zur Vorstellung des OnePlus 2 noch ein Weilchen dauert, sickern immer mehr Details zur Ausstattung des neuen Flaggschiffs der Chinesen durch. Nur die Kamera war eines der letzten großen Geheimnisse. Bisher, denn nun ist ein ausführlicher Test im Videoformat aufgetaucht.
One-Nachfolger mit größerem Akku und besserem LTE
OnePlus Two
Kaum ein anderer Smartphone-Hersteller hat es in der jüngeren Vergangenheit geschafft, einen ähnlichen Hype um sich und seine Produkte zu generieren wie OnePlus. Nun tun die Chinesen es wieder: Häppchenweise werden Informationsfragmente zum Nachfolger des OnePlus One, konsequenterweise OnePlus 2 genannt, veröffentlicht. In einer offenen Fragerunde bei Reddit gaben die Köpfe hinter dem Smartphone nun weitere Details preis.
OnePlus 2 wird unter 450 Dollar kosten
OnePlus Two
In den vergangenen Wochen gab das chinesische Unternehmen OnePlus immer wieder vereinzelte Details zum Nachfolger des OnePlus One bekannt. Nun äußerste sich OnePlus CEO Pete Lau zum Preis des OnePlus 2. Er verspricht, dass das nächste OnePlus-Smartphone unter 450 US-Dollar kosten wird.
OnePlus verrät Details zum Prozessor
OnePlus Two
Zum OnePlus 2 sickern immer mehr Details durch. Bereits im Mai hat OnePlus-Chef Pete Lau bestätigt, dass der OnePlus-One-Nachfolger mit dem Snapdragon 810 von Qualcomm ausgestattet sein wird. Nun gibt man bekannt, dass es aber nicht der Top-Prozessor sein wird, der mit Hitze-Problemen zu Kämpfen hat und unter anderem im HTC One M9 und im LG G Flex 2 verwendet wird und für warme Hände sorgt.
OnePlus senkt Preis des One dauerhaft
OnePlus One
Es ist schon ein kleines Hin und Her mit dem Preis für das OnePlus One. Nachdem das chinesische Start-Up-Unternehmen sein Smartphone vor gut einem Jahr auf den Markt brachte, erhöhte man im März den Preis in Europa aufgrund des schwachen Euros. Nun wird eine kurzfristige Rabatt-Aktion dauerhaft verlängert. Zudem bietet man die 64-GB-Version des One nun auch im Paket mit einem Dropbox-Pro-Abo für 350 Euro an.
Flaggschiff kurzfristig mit satten Rabatten
OnePlus One Spezialpreis
Der chinesische Newcomer OnePlus hat sein Smartphone One lange Zeit über ein kompliziertes Invite-System verkauft und erklärte die Methode mit knappen Liefermargen und finanzieller Absicherung. Jetzt allerdings startet man anscheinend die Vorbereitung auf das OnePlus Two und die Chinesen werfen das bisherige Spitzenmodell zum Aktions-Preis auf den Markt.
Touchscreen-Probleme sollen gelöst werden
OnePlus One
Immer wieder beschweren sich Nutzer des OnePlus One in der entsprechenden Community über Schwierigkeiten mit dem Bildschirm. So scheint dieser die jeweiligen Touch-Bewegungen nicht immer richtig zu erfassen, einige Nutzer gaben an, dass es zu Fehleingaben gekommen ist, ohne, dass das Display überhaupt berührt wurde. Jetzt hat OnePlus One im hauseigenen Forum mit einem neuen Update eine Lösung für das Problem angekündigt. 
Firmenchef macht Angaben zum Preis und Prozessor
OnePlus One
Das OnePlus 2 steht, so hat es zumindest den Anschein, in den Startlöchern und soll zwischen Juli und September erscheinen. Bislang gab es nur vage Spekulationen zum OnePlus-One-Nachfolger. Das chinesische Unternehmen verriet aber nun selbst einige Details zur Technik und Preisgestaltung.

NEUESTE HANDYS