/Mobilfunk-Discounter

Mobilfunk-Discounter

Dass wir heute mit dem Smartphone zu erschwinglichen Konditionen telefonieren und im Internet surfen können, ist vor allem den zahlreichen Mobilfunk-Discountern zu verdanken. Anbieter wie Aldi Talk, Tchibo Mobil, klarmobil.de oder auch congstar haben dafür gesorgt, dass die Preise immer weiter sinken.

Mobilfunk-Discounter – Unschlagbar günstig

Auch die zahlreichen von Drillisch betriebenen Discount-Provider haben dafür gesorgt, dass laufend neuer Schwung auf den deutschen Mobilfunkmarkt kam. Waren früher Minutenpreise von mehr als 1 Euro zur Hauptzeit Standard, kann man heute rund um die Uhr schon für unter 10 Cent pro Minute telefonieren.

Oder man bucht eine Allnet Flat. Denn auch die Pauschaltarife für unbegrenztes Telefonieren sind durch Discount-Angebote erst salonfähig und massenmarkttauglich geworden. Gleiches gilt für mobile Datentarife. Egal für welchen Discount-Tarif man sich am Ende entscheidet: Ein Preisvergleich lohnt sich immer.

Stiftung Warentest: Tarife für junge Leute nichts weiter als Augenwischerei?
Viel Datenvolumen, hohe Geschwindigkeit und überall Empfang: So sieht der Tariftraum jedes Smartphone-Nutzers aus. Insbesondere Jugendliche und junge Menschen sehnen sich danach. Und am besten, zu einem möglichst kleinen Preis. Diese Handytarife, speziell für junge Leute unter 28 Jahren, gibt es. Doch sind sie wirklich günstiger als andere Tarife? Oder ist alles nur ein Werbegag?
Konkurrenz für Aldi Talk: Edeka mit Jahres-Tarif im Telekom-Netz
Edeka Geschäft am Flughafen
Schon seit Jahren liegen zu Weihnachten neue Handys unter dem Baum. Oftmals mit einem neuen Vertrag oder einer Prepaid-Karte. Da Verträge zu verschenken nicht so elegant ist, haben einige Anbieter zu Weihnachten Jahrespakete aufgelegt. Einer dieser Anbieter: Edeka.
Congstar: Schon wieder LTE-Neuigkeiten bei der Telekom-Tochter
Eien Frau mit dem Handy in der Hand
LTE scheint gerade das beherrschende Thema bei vielen Mobilfunk-Discountern zu sein. Zur IFA hat die Telekom-Tochter congstar abermals LTE-Neuigkeiten im Gepäck – für Vertrags- und Prepaid-Kunden.
Crash ist zurück: Drei neue Discount-Tarife im D-Netz
Frau schaut auf ihr Handy.
Totgeglaubte leben länger: Ab sofort sind wieder neue Crash-Tarife zu haben. Die Untermarke von klarmobil.de (Discount-Marke der freenet AG) bietet ab sofort gleich drei neue Tarife an. Zwei davon im Netz von Vodafone, einer im Netz der Deutschen Telekom.
otelo: LTE jetzt für alle Vertragskunden ohne Aufpreis nutzbar
Pärchen mit Smartphones
Tarifanpassung beim Mobilfunk-Discounter otelo. Die Billigmarke von Vodafone bastelt an der LTE-Verfügbarkeit und schaltet eben diese ab sofort automatisch für alle Neu- und Bestandskunden ohne Aufpreis frei - mit Einschränkungen.
Produktmanager von freenet Funk verrät: Darum ist der Tarif so günstig
freenet Produktmanager Felix Bommer
Die freenet AG hat mit freenet Funk einen neuen Mobilfunk-Tarif gestartet, den es nur per App gibt und der gleichzeitig so günstig ist wie kein anderer Tarif. inside handy Redakteur Thorsten Neuhetzki hat mit dem Produktmanager für freenet Funk gesprochen.
freenet Funk im Test: Erste Erfahrungen mit der 99-Cent-LTE-Flatrate
freenet Funk SIM-Karte liegt auf einem Umschlag
Einen Mobilfunktarif, der nur per App buchbar ist, gab es in Deutschland noch nicht. Mit freenet Funk ist nicht nur dieses Feature gestartet, sondern auch noch ein Tarif, der preislich unschlagbar ist. Doch ist freenet Funk so gut, wie es klingt. inside handy hat den neuen Mobilfunkanbieter ausprobiert und Erfahrungen gesammelt.
High: Günstige Allnet-Flats im Telekom-Netz – mit LTE
Frau mit Smartphone freut sich
Bei Sparhandy rauchen offenbar nicht nur die Köpfe in der Marketingabteilung. Aus Köln kommen neue Tarife: Aus der "Sparhandy Allnet-Flat" wird die neue Tarifmarke "High". Was Sparhandy wirklich in die Tarif-Tüte steckt, zu welchen Preisen Kunden "High" werden und mit welchen Aktionen Sparhandy die neuen Tarife befeuert, klärt der Tarif-Check.
Kostenlose Handy-Tarife: Netzclub führt den Hero-Tarif ein
Ein Mann sitzt auf einer Parkbank und nutzt sein Handy
Die Telefónica-Marke Netzclub überarbeitet die Tarife. Kunden bekommen weiterhin auf Wunsch einen komplett kostenlosen Tarif, mit dem sie 200 MB versurfen können. Gleichzeitig führt Netzclub aber ab sofort auch den neuen Hero-Tarif ein. Auch er ist in Teilen werbefinanziert. Gleichzeitig wird die Allnet-Flat abgeschafft.
Edeka Mobil am Ende – Das müssen Kunden jetzt wissen
Edeka Geschäft am Flughafen
Edeka Mobil ist ab sofort Geschichte. Startersets und Guthabenkarten der Marke sind nach Auslaufen einer Vertriebspartnerschaft mit Vodafone nicht mehr zu haben. Es gibt aber auch gute Nachrichten.
1 1 2 3 4 5 6 78

NEUESTE HANDYS