/LG

LG

LG gehört zu den größten Elektronik-Unternehmen der Welt. Egal ob Fernseher, PC-Monitore Kühlschränke, Klimaanlagen oder auch Smartphones, kaum ein Unternehmen ist so groß aufgestellt, wie der Konzern aus Südkorea.

LG – Der Lucky Goldstar

Was kaum jemand weiß: Der Name des Unternehmens leitet sich von Lucky Goldstar ab. Denn als die Firma 1958 gegründet wurde, war sie Teil der Lucky Chemical Industrial Co. – unter dem Namen Goldstar Co. Ltd. Erst im Jahr 1995 wurde das Unternehmen in LG Electronics umbenannt.

Seit vielen Jahren produziert der Elektronikkonzern unter anderem auch Smartphones. Doch vom einstigen Erfolg ist heutzutage nicht mehr viel übrig. Die Marktanteile des Herstellers am weltweiten Smartphone-Markt sind auch wegen des großen Erfolgs von Huawei und Samsung immer weiter zurückgegangen.

LG K50 bei Lidl: Neues Smartphone-Schnäppchen
LG K50
Das nächste Smartphone-Schnäppchen kommt zu Lidl. Dort ist ab sofort das LG K50 für nur 149 Euro zu haben. Ein Starterpaket für den Prepaid-Tarif von Lidl ist inklusive. Wir zeigen dir, warum sich das Angebot für dich lohnen kann.
Samsung, OnePlus, Apple, Xiaomi und mehr: Updates, überall Updates
Handy Update
Die Update-Maschinerie in der Smartphone-Industrie läuft und läuft und läuft. Nicht nur im Android-Sektor, sondern auch bei Apple und seinen iPhones. Wir geben dir einen Überblick zu den Software-Aktualisierungen für die wichtigsten Handys der jüngsten Vergangenheit.
LG K50 im Test: Ein Tanz auf dem Seil
LG K50 im Test Topnewsbild
Zu einem ausgewogenen Portfolio eines jeden Herstellers zählen nicht nur teure High-End-Produkte, sondern ebenso preislich attraktivere Mittelklasse- und Einsteiger-Geräte. Dies ist auch bei LG der Fall. Das Unternehmen hat sich primär zu Beginn des Jahres mit neuen Smartphones aus der K- und Q-Reihe neu aufgestellt. Darunter das LG K50, das trotz günstigem Preis mit einer KI-Kamera auftrumpfen will. Ob ihm das gelingt, zeigt der Test.
4K Projektor vorgestellt: LG bringt den Cinebeam nach Europa
LG CineBeam HU85L
LG stellt auf der IFA 2019 neue Modelle der Cinebeam Modellreihe vor. Diese wollen mit einer guten Farbgenauigkeit punkten und bieten HDR10 Unterstützung.
Samsung, Huawei, LG, Xiaomi und mehr: Die 5G-Smartphones kommen
5G bei Vodafone
5G treibt den Mobilfunk an. Das wird deutlich, wenn man den Blick über die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin schweifen lässt. In aller Munde war hier zum Beispiel die Ankündigung zu neuen Tarifen der Deutschen Telekom, die auch 5G beinhalten. Schnell erzählt ist auch, dass das Samsung Galaxy Fold 5G unterstützt. Doch es hat noch mehr neue 5G-Handys gegeben, die eine weniger starke Beachtung fanden. 
LG G8X ThinQ mit Klapp-Display im Hands-On: So klappt es auch mit dem Zweit-Display
LG G8X ThinQ in der Hand
LG ist einer der wenigen Hersteller, der schon ein funktionierendes Smartphone mit erweiterbaren Display anbietet. Royole hat, wie auch Samsung mit dem Fold und Huawei mit dem Mate X Qualitäts- und Langlebigkeitsprobleme. Das Umgeht LG mit einem anderen Konzept geschickt. Doch der Weisheit letzter Schluss, ist das LG G8X ThinQ mit seinem Ansteck-Display auch nicht. Doch es ist das Beste, was der Markt bisher zu bieten hat.
LG G8X ThinQ: Dual-Screen-Smartphone zum Anstecken
LG G8X ThinQ mit angebrachten Dual Screen an einer Häuserwandvideo
LG hat auf der IFA 2019 in Berlin seine G-Reihe erweitert und mit dem LG G8X ThinQ den Dual-Screen in diese Flaggschiff-Klasse eingeführt. Mit einem Klick gibt es so die doppelte Display-Fläche und einige Vorteile gegenüber herkömmlichen Smartphones. Sorgen um ein brechendes Falt-Display sind mit der Bauart auch passé. Doch es gibt nicht nur Vorteile.
LG, Xiaomi und Huawei: Handy-Flut vor der IFA
Xiaomi-Smartphone
Woche für Woche werden neue Smartphones vorgestellt, angekündigt oder auf den Markt geworfen. Kurz vor der IFA 2019 in Berlin ist die Liste noch länger als gewöhnlich. Wir schaffen für dich den Überblick über die neuesten Handys und zeigen, was es bei LG, Huawei, Xiaomi, Meizu und Oppo Neues gibt.
Von Samsung über Huawei bis Wiko: Updates allerorten
Update auf Honor View 20
Es vergeht kaum eine Woche, in der von den großen Herstellern wir Samsung, Huawei und Co. nicht neue Smartphone-Updates zum Download freigegeben werden. Auch in den zurückliegenden Tagen war das wieder der Fall. inside digital gibt einen Überblick zu den interessantesten Änderungen.
LGs neuer Einsteiger bietet Triple-Kamera für unter 200 Euro
LG K40S und K50S jeweils mit Vorder- und Rückseite vor weißem Grund
Gut zwei Wochen vor der IFA 2019 in Berlin hat LG zwei neue Einsteiger-Smartphones vorgestellt. Die neuen Handys aus der K-Serie sollen vor allem Sparfüchse anlocken. Dabei setzt LG mit einer Triple-Kamera für unter 200 Euro beim K50S ein Zeichen in Richtung Konkurrenz. Doch es gibt noch mehr Überraschungen.
1 2 34 5 6 7 8 9 10 +10 33
×1031 32 33

NEUESTE HANDYS