/IFA

IFA

Jedes Jahr im Spätsommer findet auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm die IFA statt – die Internationale Funkausstellung. Im Fokus steht Unterhaltungselektronik aus aller Welt, doch auch andere Themenfelder wie das vernetzte Zuhause (Smart Home) oder Connected Cars werden immer wichtiger.

IFA – Branchen-Treff in Berlin

Das Besondere an der IFA: Anders als der MWC in Barcelona oder die CES in Las Vegas ist die Messe in Berlin auch für Publikum geöffnet. Wer mag, kann sich also auch persönlich ein Bild von den Neuheiten machen.

Übrigens: Die Redaktion von inside handy berichtet Jahr für Jahr live aus Berlin. Mehrere Redakteure stellen nicht nur die neuesten Produkte vor, sondern führen vor Ort auch diverse Hintergrundgespräche und Interviews. So blickt inside handy nicht nur auf das, was auf dem Silbertablett serviert wird, sondern auch über den Tellerrand hinaus.

Studie besagt: Vor allem Premium-Smartphones werden immer beliebter
Huawei P20 Pro
Anlässlich der diesjährigen IFA veröffentlicht das Marktforschungsinstitut GfK  (Growth from Knowledge) einen Bericht zum globalen Smartphone-Markt. In dem Bericht schildert das Institut, dass der Markt besonders durch Premium-Smartphones profitiert und wächst.
Huawei Mate 20 lite vorgestellt: An die Spitze der Mittelklasse
Huawei Mate 20 lite
Es ist raus: Das Huawei Mate 20 lite, über das in einem so langen Zeitraum spekuliert wurde, ist nun offiziell auf der IFA enthüllt worden. Das Gerät präsentiert sich in einem zeitgenössisch modernen Design, sprich randlos und mit Notch. Die technischen Details versprechen einiges, auch wenn es die Mittelklasse nicht verlässt. Wie es sich tatsächlich schlägt, zeigt der Test des Mate 20 lite.
TP-Link stellt neue Smart-Home-Lösungen und Smartphones vor
Archer Router
Neben zahlreichen anderen Herstellern nutzt auch TP-Link die diesjährige Internationale Funkausstellung in Berlin, um die eigenen Produkte den breiten Massen näher zu bringen. Dabei deckt das neue Portfolio des nach eigenen Angaben weltweit führenden Herstellers von Smart-Communication-Produkten gleich mehrere Bereiche ab.
Blackberry KEY2 LE im Hands-On: Weniger Business, mehr Mittelklasse
Blackberry KEY2 LE Titelbild Handy
Gleicher Name, aber weniger Ausstattung: Handy-Hersteller TCL möchte das Tasten-Smartphone Blackberry KEY2 auch in einer günstigeren Preiskategorie anbieten und hat deshalb eine Light Edition ("LE") seines aktuellen Flaggschiffes angekündigt. Wo beim neuen Modell gespart wurde und ob das Blackberry KEY2 LE seinen Namen zurecht trägt, erklärt das folgende Hands-On.
Telekom Speedport Pro: Neuer Turbo-Router mit LTE-Anschluss
Telekom Speedport Pro
Die Deutsche Telekom lässt es auf der IFA in Berlin ordentlich krachen. Am Freitag wurde auf offiziellen Messe-Pressekonferenz nicht nur neue WLAN-Mesh-Hardware vorgestellt, sondern es wurden auch neue Telekom-Tarife präsentiert. Zusätzlich zauberte der Bonner Konzern einen neuen WLAN-Router aus dem Hut, den Speedport Pro - einen VDSL-LTE-Hybrid-Router für das WLAN-Heimnetzwerk.
Telekom Speed Home Wifi: Neue WLAN-Mesh-Hardware und Mesh-Updates
Telekom Speed Home Wifi
Nicht nur für Router-Hersteller wie AVM ist die WLAN-Mesh-Technologie ein Geschäftsmodell mit hohem Entwicklungspotenzial, auch die Deutsche Telekom will WLAN-fähige Hardware miteinander vernetzen, um das WLAN-Netz zu Hause zu verbessern. Extra dafür wurde ein neues Heimvernetzungsangebot entwickelt, das ab sofort verfügbar ist.
EntertainTV ohne Telekom-Anschluss kommt im Oktober
Telekom Logo
Die Deutsche Telekom startet im Oktober mit einem EntertainTV-Angebot für alle, die keinen Telekom-Anschluss haben. Wie das Unternehmen auf der IFA in Berlin bekannt gab, soll dabei das komplette EntertainTV-Angebot über Apps für iOS und Android nutzbar werden. Allerdings wird der Funktionsumfang eingeschränkt sein. Auch für bestehende Entertain-Kunden gibt es Neuigkeiten.
Bis zu 10 GB LTE: Telekom erhöht Datenvolumen und Preise bei Magenta Mobil
Deutsche Telekom Zentrale Bonn
Die Telekom stockt das Datenvolumen in ihren Mobilfunktarifen auf. Bis zu 10 GB bekommen Kunden ab sofort. Doch gleichzeitig erhöht die Telekom auch die Mobilfunkpreise - gegenüber den bisherigen Konditonen um bis zu 246 Euro binnen zwei Jahren. Außerdem gibt es Neuerungen von der Komplett-Flatrate Magenta Mobil XL und von Magenta Eins.
Neue tado-App und V3+-Produkte: Die Luft im Raum unter Kontrolle
tado
Der deutsche Smart-Home-Hersteller tado präsentiert zur IFA seine neue App zur Steuerung der Heizkörper-Thermostate sowie neue Starter-Kits der V3+ Produktlinie. Die Produkte sollen dabei helfen den Energieverbrauch des Eigenheims regulieren zu können. Der Hersteller tado weiß dabei von den Stärken seiner Produkte, sodass er eine 12 Monatige Energiespargarantie vergibt.
Motorola One vorgestellt: Bye Bye Moto
Motorola One
Die Lenovo-Marke Motorola hat auf der IFA 2018 in Berlin mit dem Motorola One ein neues Mittelklasse-Modell vorgestellt. Mit Notch, langgezogenem Display und Android One liegt es bei einigen Trends goldrichtig. Ein paar Einsparmaßnahmen hat Lenovo dem heimlichen Moto-X4-Nachfolger jedoch verpasst.
1 2 3 4 5 6 78 9 10 11 12 +10 20

NEUESTE HANDYS