16
/IFA

IFA

Jedes Jahr im Spätsommer findet auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm die IFA statt – die Internationale Funkausstellung. Im Fokus steht Unterhaltungselektronik aus aller Welt, doch auch andere Themenfelder wie das vernetzte Zuhause (Smart Home) oder Connected Cars werden immer wichtiger.

IFA – Branchen-Treff in Berlin

Das Besondere an der IFA: Anders als der MWC in Barcelona oder die CES in Las Vegas ist die Messe in Berlin auch für Publikum geöffnet. Wer mag, kann sich also auch persönlich ein Bild von den Neuheiten machen.

Übrigens: Die Redaktion von inside handy berichtet Jahr für Jahr live aus Berlin. Mehrere Redakteure stellen nicht nur die neuesten Produkte vor, sondern führen vor Ort auch diverse Hintergrundgespräche und Interviews. So blickt inside handy nicht nur auf das, was auf dem Silbertablett serviert wird, sondern auch über den Tellerrand hinaus.

Neue Kopfhörer direkt von der IFA 2019: Masse vs. Innovation
Smartphones, Smartwatches, 8K-Fernseher. Die Internationale Funkausstellung 2019 (IFA) hat noch mehr zu bieten als das. Beispielsweise Kopfhörer. Diese kommen heutzutage nämlich durchaus auch ohne Schnur aus. Stattdessen setzen Hersteller verstärkt auf einen Lithium-Ionen-Akku und eine Bluetooth-Verbindung. Eine Überblick zu den IFA-Highlights.
Neue Smartphones von Alcatel: Google Assistant und noch mehr Kameras für die Einsteigerklasse
Alcatel 3X (2019) in Schwarz
Die Alcatel-Mutter TCL hat auf der IFA 2019 das erste Smartphone unter der eigenen Marke vorgestellt. Doch auch die Tochtermarken wurden nicht vergessen. Alcatel hat gleich zwei Geräte im Messerucksack und bieten mit dem Alcatel 3X und dem Alcatel 1V eine Triple-Kamera und einen Google-Assistant-Button zum Kampfpreis.
Puma, Huami, Withings, Garmin und Co. präsentieren neue Smartwatches
Neben Smartphones sind heutzutage auch Smartwatches ein fester Bestandteil unserer Digital-Kultur. Die Zahl der verkauften Uhren steigt stetig. Darum ist es auch kein Wunder, dass diese auch auf der IFA 2019 zahlreich vertreten sind. Dazu gehören unter anderem Geräte von Puma, Michael Kors, Garmin, Withings und TCL. Dazu kommt Huami mit einem bekannten Design.
Qualcomm macht 5G für Mittelklasse-Handys möglich
Cristiano Amon auf der IFA 2019
Damit Handys funktionieren, brauchen sie Chips. Qualcomm als einer der wichtigsten Chip-Hersteller hat jetzt auf der IFA angekündigt, noch in diesem Jahr Chipsätze für Mittelklasse-Handys auf den Markt zu bringen. Wir erklären dir, was was bedeutet.
Sonos Move auf der IFA 2019 vorgestellt
Schwerer Lautsprecher mit sattem Klang: Der Sonos Move ist der erste mobile Smart Speaker des US-Unternehmens und er soll einen neuen Standard bei den portablen Bluetooth-Lautsprecher setzen. Auf der IFA 2019 in Berlin stellte Sonos darüber hinaus noch weitere Neuheiten vor.
IFA 2019: Huawei Kirin 990 5G und mehr vorgestellt  
Auf der IFA 2019 hat Huawei seinen neuen Flaggschiff-Prozessor, den Kirin 990 5G, vorgestellt. Es handelt sich dabei um ein System-on-a-Chip (SoC), das unter anderem in der kommenden Mate-30-Generation zum Einsatz kommt. Aber auch neues Zubehör wurde zur Eröffnung der Messe vorgestellt.
Brandneu von der IFA: Motorola One Zoom und Moto E6 Plus
video
Wenn Lenovo zu einer großen Pressekonferenz lädt, gibt es in aller Regel viel zu sehen. Das war auch am Donnerstagabend in Berlin auf der IFA nicht anders. Unter anderem zwei neue Smartphones der Marke Motorola hat der chinesische Konzern aus dem Hut gezaubert.
LG G8X ThinQ: Dual-Screen-Smartphone zum Anstecken
LG G8X ThinQ mit angebrachten Dual Screen an einer Häuserwandvideo
LG hat auf der IFA 2019 in Berlin seine G-Reihe erweitert und mit dem LG G8X ThinQ den Dual-Screen in diese Flaggschiff-Klasse eingeführt. Mit einem Klick gibt es so die doppelte Display-Fläche und einige Vorteile gegenüber herkömmlichen Smartphones. Sorgen um ein brechendes Falt-Display sind mit der Bauart auch passé. Doch es gibt nicht nur Vorteile.
BlackBerry-Mutter TCL startet auf dem Smartphone-Markt: PLEX greift in der 300-Euro-Klasse an
Ein neuer Spieler startet auf dem Handymarkt und versucht direkt im heiß umkämpften Mittelklasse-Markt mit Anspruch auf sich aufmerksam zu machen. Doch kommt hier der nächste 08/15-Hersteller oder müssen sich Samsung, Huawei und Co. in Acht nehmen? Das PLEX ist schon einmal ein starker Anfang.
Nokia 7.2 im Hands-On: Viel Handy für unter 300 Euro
Nokia 7.2 in Grün auf einem weißen Hintergrund
Nokia hat zur IFA 2019 in Berlin das Nokia 7.2 vorgestellt. Damit haben die Finnen ihre Mittelklasse aufpoliert. Die Zeiss-Partnerschaft hält man dabei besonders hoch. Ob das reicht, um die anspruchsvolle und doch preissensible Kundschaft zu überzeugen? Der erste Eindruck gibt eine erste Orientierung, wie gut das Nokia 7.2 wirklich ist.
1 23 4 5 6 7 8 9 10 +10 20

NEUESTE HANDYS